Citrix Application Delivery Management 13.0

Voraussetzungen

Bevor Sie die virtuelle Citrix ADC Instanz in die OpenStack-Plattform integrieren, stellen Sie sicher, dass die folgenden Anforderungen erfüllt sind:

Citrix ADM - und OpenStack-Softwareanforderungen

  • Citrix ADM 13.0 wird auf einer unterstützten Hypervisor Arbeitsstation installiert, die die Mindestanforderungen an die Hardware erfüllt.

  • OpenStack-Komponenten werden installiert und ausgeführt.

  • Citrix ADM 13.0 unterstützt die folgenden OpenStack-Versionen: Newton, Ocata, Pike und Queens.

Citrix ADM Hardwareanforderungen

In der folgenden Tabelle sind die virtuellen Computerressourcen aufgeführt, die Sie auf Ihrem OpenStack-Server zur Installation virtueller Citrix ADC Instanzen haben sollten.

Komponente Anforderung
RAM 8 GB
Virtuelle CPU 8
Stauraum 500 GB
Virtuelle Netzwerkschnittstellen 1
Durchsatz 1 Gbit/s oder 100 Mbit/s

Hinweis:

Die angegebenen Speicher- und Festplattenanforderungen gelten für die Bereitstellung von Citrix ADM auf der OpenStack-Plattform, da keine anderen virtuellen Maschinen auf dem Host ausgeführt werden. Die Hardwareanforderungen für OpenStack hängen von der Anzahl der virtuellen Maschinen ab, die darauf ausgeführt werden.

Voraussetzungen