Citrix Application Delivery Management 13.0

Provisioning der Citrix ADC VPX Instanz auf OpenStack mit StyleBook

Im OpenStack-Orchestrierungsworkflow verwendet Citrix Application Delivery Management (ADM) jetzt das StyleBook “os-cs-lb-mon”, um LBAAS-Konfigurationen auf Citrix ADC Instanzen bereitzustellen, die dem OpenStack-Mandanten zugewiesen sind. Für jeden vom OpenStack-Benutzer erstellten Load Balancer wird ein Konfigurationspaket erstellt.

Die Verwendung von StyleBooks zur Konfiguration im OpenStack-Workflow bietet folgende Vorteile:

  • Bessere Visualisierung durch Anzeigen aller Konfigurationsobjekte.
  • Zuverlässigkeit durch Rollback.
  • Unterstützung für verschiedene Citrix ADC Instanztypen (Citrix ADC HA, Partitionen, VPX, CPX, MPX und andere.)
  • Anpassung mithilfe eigener StyleBooks, um die Konfiguration für OpenStack-Mandanten bereitzustellen.

Navigieren Sie als Citrix ADM Administrator zu Anwendungen > Konfigurationen, um das Konfigurationspaket anzuzeigen, das auf der Citrix ADC Instanz bereitgestellt wird. Sie können die folgenden Aufgaben ausführen:

  • Führen Sie einen Bildlauf durch, um das Konfigurationspaket “os-cs-lb-mon” anzuzeigen, das für den Load Balancer bereitgestellt wurde.
  • Klicken Sie im StyleBook-Bedienfeld “os-cs-lb-mon” auf View Definition, um die Konfiguration zu überprüfen, die auf den Instanzen bereitgestellt wird.

  • Klicken Sie auf Objekt anzeigen, um die Liste der Citrix ADC Objekte oder -Entitäten anzuzeigen, die auf den Instanzen bereitgestellt werden.

Punkte, die vor der Provisioning Instanzen mit StyleBooks zu beachten sind

Ab Citrix ADM 12.1 Build 49.23 wurde die Architektur des OpenStack-Orchestrierungsworkflows aktualisiert. Der Workflow verwendet jetzt Citrix ADM StyleBooks, um Citrix ADC Instanzen zu konfigurieren. Wenn Sie ein Upgrade auf Citrix ADM 12.1 Build 49.23 von Version 12.0 oder von Version 12.1 Build 48.18 durchführen, müssen Sie das folgende Migrationsskript ausführen:

/mps/scripts/migration_scripts/migrate_configurations.py
<!--NeedCopy-->
  • Beim Ausführen des Migrationsskripts werden Konfigurationspakete des StyleBook “os-cs-lb-mon” erstellt, die den vorhandenen OpenStack-Konfigurationen entsprechen.

  • Das Ausführen dieses Migrationsskripts ist obligatorisch, wenn OpenStack-Konfigurationen aus diesen früheren Builds bereitgestellt wurden.

  • Sie können neue Konfigurationen auf den Instanzen mit dem StyleBook “os-cs-lb-mon” erst bereitstellen, nachdem Sie das Migrationsskript von Version 12.1 Build 49.23 ausgeführt haben.

  • Alle Konfigurationen, die von OpenStack versucht werden, schlagen fehl, bis das Migrationsskript ausgeführt wird.

Hinweis:

  • Nachdem Sie das Migrationsskript ausgeführt haben, können Sie kein Downgrade auf den vorherigen Build von Citrix ADM durchführen.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie die Citrix ADC -Treiber für OpenStack LBAaS V2 auf die neueste Version aktualisiert haben. Verwenden Sie die Citrix ADC Paketdateien, die zusammen mit dem neuesten Citrix ADM 13.0-Build bereitgestellt werden.

LBaaS V2 API-Implementierungen werden über Neutron LBaaS-Befehle durchgeführt. Stellen Sie eine Verbindung zu einem beliebigen Neutron-Client her und führen Sie die Konfigurationsaufgaben aus. Weitere Informationen zum Ausführen von Konfigurationsbefehlen finden Sie unter Konfigurieren von LBaaS V2 über die Befehlszeile.

Provisioning der Citrix ADC VPX Instanz auf OpenStack mit StyleBook