Citrix Application Delivery Management

Beheben von Web Insight-Problemen

Mit dem Citrix ADM Web Insight Dashboard können Sie Ihre Anwendungsnutzung visualisieren und alle Webanwendungen überwachen, die die Citrix ADC-Instanzen bedienen. Mit Web Insight senden die ADC-Instanzen HTTP- und SSL-Transaktionsdaten an den als AppFlow-Collector konfigurierten ADM. AppFlow ist der Flow-Exportstandard, mit dem Anwendungs- und Transaktionsdaten in der Netzwerkinfrastruktur identifiziert und gesammelt werden.

Dieses Dokument hilft Ihnen bei der Behebung häufiger Probleme bei der Web Insight-Bereitstellung.

Probleme im Zusammenhang mit Citrix ADM Web Insight Dashboard-Berichten

Wenn das ADM Web Insight Dashboard (Anwendungen> Web Insight) keine Berichte anzeigt, kann das Problem eines der folgenden sein:

  • Web Insight-Konfigurationsproblem
  • Verbindungsproblem zwischen Citrix ADC und Citrix ADM
  • Zählerproblem
  • Lizenzproblem
  • Problem mit der ID des Beobach
  • Fehlende AppFlow-Parameter-Problem

Konfigurationsproblem: Citrix ADM Web Insight zeigt keine Berichte an

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um dieses Problem zu beheben:

  1. Stellen Sie sicher, dass das AppFlow Feature in der Citrix ADC Instanz aktiviert ist. Einzelheiten finden Sie unter AppFlow aktivieren.

  2. Überprüfen Sie die Web Insight-Konfiguration in der ADC-Instanz:

    1. Führen Sie den Befehl show running | grep -i <appflow_policy> aus, um die Web Insight-Konfiguration der Richtlinie zu überprüfen. Stellen Sie sicher, dass der Bindungstyp REQUESTist. Beispiel: bind lb vserver afsanity -policy afp -priority 100 -type REQUEST
    2. Führen Sie den Befehl show appflow action aus, um die Web Insight-Konfiguration bei Aktion zu überprüfen. Stellen Sie sicher, dass die Option -webinsightaktiviert ist
    3. Überprüfen Sie den Parameter appflowlog im virtuellen LB/CS/CR-Server entsprechend. Stelle sicher, dass dieser Parameter aktiviert ist.

Konnektivitätsproblem zwischen Citrix ADC und Citrix ADM: Citrix ADM Web Insight zeigt keine Berichte an

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um dieses Problem zu beheben:

  1. Überprüfen Sie den AppFlow Collector-Status in Citrix ADC. Einzelheiten finden Sie unter So überprüfen Sie den Status der Konnektivität zwischen Citrix ADC und AppFlow Collector.
  2. Überprüfen Sie auf der ADC-GUI, ob die AppFlow Richtlinien Treffer erhalten. Führen Sie den Befehl show appflow policy <policy_name> aus, um die Treffer der AppFlow-Richtlinie zu überprüfen. Sie können auch in der GUI zu Einstellungen > AppFlow > Richtlinien navigieren, um die AppFlow-Richtlinientreffer zu überprüfen.
  3. Überprüfen Sie jede Firewall, die AppFlow Ports 4739 oder 5557 blockiert.

Gegenproblem: Citrix ADM Web Insight zeigt keine Berichte an

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um dieses Problem zu beheben:

  1. Stellen Sie sicher, dass keine AppFlow-Konfigurations- und Verbindungsprobleme vorliegen Weitere Informationen finden Sie in den Lösungsabschnitten in diesem Thema für Konfigurationsprobleme und Konnektivitätsprobleme zwischen Citrix ADC und Citrix ADM.

  2. Führen Sie auf der ADC-Instanz an der Shell-Eingabeaufforderung den Befehl nsconmsg -g appflow_tmpl -d current aus und überprüfen Sie die folgenden Zähler:

    • appflow_tmpl_v4_l7_clt2ns_complete
    • appflow_tmpl_v4_l7_srvr2ns_complete
    • appflow_tmpl_v46_ulfd_client_eot
    • appflow_tmpl_v46_ulfd_server_eot

    Wenn einer der Zähler fehlt, führen Sie eine Ablaufverfolgung auf der ADC-Instanz durch. Bestätigen Sie anschließend, dass die Transaktion abgeschlossen ist und die Antwort vom Original-Server gesendet wird. Wenn die Transaktion korrekt ist und einige Zähler fehlen, melden Sie einen Fehler.

Lizenzproblem: Citrix ADM Web Insight zeigt keine Berichte an

Bei diesem Problem wird die Lizenz für den jeweiligen virtuellen Server, für den Sie den Web Insight-Bericht anzeigen möchten, unter Einstellungen > Lizenzierung und Analytics-Konfiguration > Lizenz konfigurierenals “Nein” angezeigt.

webinsight-troubleshoot-1

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um dieses Problem zu beheben:

  1. Stellen Sie in der ADC-Instanz sicher, dass die AppFlow-Richtlinien-Treffer zunehmen und die Instanz AppFlow-Datensätze an ADM sendet
  2. Prüfen Sie, ob der entsprechende virtuelle Server lizenziert ist. Wenn der virtuelle Server nicht lizenziert ist, löscht ADM AppFlow-Datensätze. Daher werden Web Insight-Berichte nicht angezeigt.

Problem mit der Beobachtungspunkt-ID**: Citrix ADM Web Insight zeigt keine Berichte an

Dieses Problem tritt auf, weil die Beobachtungspunkt-ID nicht eindeutig ist.

Hinweis: Eine Beobachtungspunkt-ID ist die Kennung für den Citrix ADC, aus dem AppFlow-Datensätze exportiert werden. Standardmäßig ist die Citrix ADC IP die Beobachtungspunkt-ID.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um dieses Problem zu beheben:

  1. Stellen Sie in der ADC-Instanz sicher, dass die AppFlow-Richtlinien-Treffer zunehmen und die Instanz AppFlow-Datensätze an ADM beendet.
  2. Überprüfen Sie, ob der entsprechende virtuelle Server lizenziert ist.
  3. Stellen Sie sicher, dass die Konfiguration nicht von einer ADC-Instanz auf eine andere kopiert wird. Wenn sie kopiert wird, kann die Konfiguration ein Problem mit der Exporter-ID erstellen, wodurch der ADM AppFlow Datensätze gelöscht hat.
  4. Melden Sie sich bei der ADC-Instanz an und führen Sie den Befehl unset appflow param -observationpointId aus.

Fehlende AppFlow-Parameter-Problem: Citrix ADM Web Insight zeigt keine Berichte an

Dieses Problem tritt auf, weil ADM AppFlow-Datensätze aufgrund fehlender Daten löscht.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um dieses Problem zu beheben:

  1. Stellen Sie sicher, dass in der ADC-Instanz die AppFlow-Richtlinien-Treffer zunehmen und die Instanz AppFlow-Datensätze an ADM beendet.
  2. Überprüfen Sie, ob der entsprechende virtuelle Server lizenziert ist.
  3. Stellen Sie sicher, dass die Konfiguration nicht von einer ADC-Instanz auf eine andere kopiert wird. Wenn sie kopiert wird, kann die Konfiguration ein Problem mit der Exporter-ID erstellen, wodurch der ADM AppFlow Datensätze gelöscht hat.
  4. Stellen Sie sicher, dass die folgenden AppFlow-Parameter auf der ADC-Instanz aktiviert sind:
    1. HTTP method logging
    2. HTTP domain name logging
    3. HTTP URL logging
    4. HTTP host logging
    5. HTTP Content-Type header logging

Problembehandlung bei der Verwendung von Zählern

Überprüfen Sie die folgenden AppFlow-Zähler auf Probleme im Zusammenhang mit AppFlow oder Web Insight.

Zähler Beschreibung
appflow_tot_record_drop AppFlow-Datensätze wurden aufgrund eines ungültigen Collectors gelöscht. Dies geschieht normalerweise, wenn sich die Collector-Konfiguration ändert und die vorhandenen Verbindungen die alte Collector-Konfiguration verwenden.
lstream_tot_trans_written Dieser Zähler muss für jede Transaktion, die protokolliert werden soll, erhöht werden.
lstream_sent Dieser Zähler erhöht sich für jedes gesendete Transaktionslog.
Beheben von Web Insight-Problemen