Citrix Application Delivery Management

Upgrade einer unbefristeten Lizenz in einem Citrix ADC SDX auf gepoolte Kapazität von Citrix ADC

Eine Citrix ADC SDX-Appliance mit unbefristeter Lizenz kann auf die Citrix ADC Pooled Capacity-Lizenz aktualisiert werden. Wenn Sie auf die Citrix ADC Pooled-Capacity-Lizenz aktualisieren, können Sie Lizenzen aus dem Lizenzpool zu Citrix ADC-Appliances bei Bedarf zuweisen. Sie können auch die ADC Pooled Capacity-Lizenz für Citrix ADC-Instanzen konfigurieren, die im Hochverfügbarkeitsmodus konfiguriert sind.

Hinweis

Die Umwandlung von einer unbefristeten Lizenz auf eine gebündelte Kapazitätslizenz ist ein unidirekter Lizenzanspruchsprozess. Sie können die gepoolte Kapazitätslizenz nicht auf unbefristet zurücksetzen. Wichtig

  • Für das Upgrade der SDX-Appliance auf Citrix ADC Pooled Capacity-Lizenz müssen Sie die SDX-Z-Lizenz auf die Appliance hochladen.

  • Stellen Sie sicher, dass Sie die Berechtigung haben, ADC-Instanzen in ADM hinzuzufügen.

So aktualisieren Sie auf Citrix ADC gepoolte Kapazität:

  1. Geben Sie in einem Webbrowser die IP-Adresse der SDX-Appliance ein, z. http://192.168.100.1B.

  2. Geben Sie in den Feldern Benutzername und Kennwort die Administratoranmeldeinformationen ein.

  3. Klicken Sie auf der Willkommensseite auf Weiter.

  4. Laden Sie die Lizenz mit Nullkapazität hoch. Navigieren Sie auf der Registerkarte Konfiguration zu System > Lizenzen.

  5. Klicken Sie auf der Seite Lizenzen verwalten auf Lizenzdatei hinzufügen.

  6. Wählen Sie auf der Seite Lizenzen die Option Lizenzdateien von einem lokalen Computer hochladen aus, und klicken Sie auf Durchsuchen, um die Lizenz mit Nullkapazität auf Ihrem lokalen Computer auszuwählen. Klicken Sie dann auf Finish.

    Lizenzdatei hochladen

    Sobald die Lizenz mit Nullkapazität erfolgreich angewendet wurde, wird der Abschnitt “ Pooled Licenses “ auf der Seite “ Lizenzen “ angezeigt.

  7. Führen Sie im Abschnitt “ Pooled Lizenzen “ die folgenden Schritte aus:

    Geben Sie Details des Lizenzservers ein

    1. Geben Sie im Feld Lizenzservername oder IP-Adresse die Details des Lizenzservers ein.

      Wenn Sie den ADM-Server als Lizenzserver konfigurieren möchten, geben Sie die IP-Adresse des ADM-Servers an.

      Wenn Sie einen Agenten für die Kommunikation mit dem ADM-Server verwenden, geben Sie die IP-Adresse des ADM-Agenten an.

    2. Geben Sie im Feld Portnummer den Lizenzserver-Port ein. Standardwert: 27000.

    3. Klicken Sie auf Get Licenses.

  8. Geben Sie im Fenster Lizenzen zuweisen die erforderlichen Instanzen und Bandbreite an, und klicken Sie auf Zuweisen.

    Lizenzen zuteilen

    Auf der Seite Lizenzen verwalten können Sie die Details des Lizenzservers, der Lizenz-Edition sowie der zugewiesenen Instanz und der Bandbreite aus dem Pool anzeigen.

    Zugewiesene Lizenzen zu SDX

Hinweis

Das Upgrade einer unbefristeten Lizenz auf gepoolte Kapazität erfordert keinen Neustart der SDX-Appliance.

Upgrade einer unbefristeten Lizenz in einem Citrix ADC SDX auf gepoolte Kapazität von Citrix ADC