Citrix Cloud

Überwachen von Lizenzen und aktiver Nutzung für Citrix Virtual Apps and Desktops Standard für Azure Service

Dieser Artikel beschreibt das Erstellen von Cloud-Lizenzberichten nur für das Benutzer-/Gerätelizenzmodell.

Lizenzzuweisung

Citrix Cloud weist eine Lizenz zu, wenn ein eindeutiger Benutzer oder ein eindeutiges Gerät zum ersten Mal einen Desktop startet.

Zusammenfassung zur Lizenzierung

Ansicht der Zusammenfassung zur Lizenzierung

Die Zusammenfassung der Lizenzierung bietet einen Überblick über die folgenden Informationen:

  • Prozentsatz der insgesamt erworbenen Lizenzen, die zugewiesen sind (verwendet werden). Wenn sich der Prozentsatz 100 % nähert, wechselt der Prozentsatz von grün zu gelb. Wenn der Prozentsatz 100 % überschreitet, wird der Prozentsatz rot angezeigt.
  • Das Verhältnis zugewiesener zu erworbenen Lizenzen und die Anzahl der verbleibenden verfügbaren Lizenzen.

Klicken Sie auf Nutzungsdetails anzeigen, um eine Aufschlüsselung der Nutzungsberichte und -trends sowie eine Liste der Benutzer anzuzeigen, die Citrix Virtual Apps and Desktops Standard für Azure-Lizenzen verwenden.

Hinweis:

Citrix Virtual Apps and Desktops Standard für Azure war früher Citrix Managed Desktops. Einige Anzeigen enthalten evtl. den alten Namen.

Nutzungsberichte

Ansicht Lizenznutzungsberichte

Sie können Nutzungsinformationen für ein Standardintervall oder ein bestimmtes Intervall herunterladen.

Die Informationen umfassen die gemessene Nutzung für:

  • Azure-VMs
  • Netzwerkverbindungen, z. B. VNet-Peering
  • Azure-Speicherelemente, z. B. verwaltete Datenträger, Block-Blobs und Seitenblobs

Nach Ablauf eines Tages/Monats kann es bis zu 72 Stunden dauern, bis Daten die gesamte Nutzung widerspiegeln.

Klicken Sie auf Daten herunterladen, um eine CSV-Datei auf Ihrem lokalen Computer zu generieren und herunterzuladen.

Nutzungstrends und Lizenzaktivität

Lizenznutzungstrends anzeigen

Die Aufschlüsselung unter Nutzungstrends zeigt die folgenden Informationen:

  • Gesamtlizenzen: Alle Ihre erworbenen Lizenzen für den Cloudservice für alle Bereiche.
  • Zuvor zugewiesen: die Anzahl der Lizenzen, die im Vormonat zugewiesen wurden. Beispielsweise greift ein Benutzer im Juli das erste Mal auf den Cloudservice zu und ihm wird eine Lizenz zugewiesen. Diese Lizenz gilt für den Monat Juli als “Neu zugewiesen”. Für den Monat August wird diese Lizenz als “Zuvor zugewiesen” gezählt.
  • Neu zugewiesen: Die Anzahl neuer Lizenzen, die pro Monat zugewiesen wurden. Beispielsweise greift ein Benutzer im Juli das erste Mal auf den Cloudservice zu und ihm wird eine Lizenz zugewiesen. Diese Lizenz gilt für den Monat Juli als “Neu zugewiesen”.

Im Abschnitt Lizenzaktivität wird eine Liste der Benutzer angezeigt, denen Lizenzen zugewiesen wurden. Außerdem wird das Datum angezeigt, an dem eine Lizenz zugewiesen wurde.

Ansicht "Lizenzaktivität"

Freigeben zugewiesener Lizenzen

Jahresabonnements: Wenn Sie ein Jahresabonnement haben, können Sie die Lizenzen von Benutzern freigeben, die in den vergangenen 30 Tagen keine App und keinen Desktop gestartet haben. Mehrere Lizenzen können Sie einzeln oder per Massenaktion freigeben.

Monatsabonnements: Wenn Sie ein Monatsabonnement haben, können Sie Lizenzen am ersten Tag eines jeden Monats freigeben, unabhängig vom Inaktivitätszeitraum.

Nach dem Freigeben einer Lizenz erhöht sich die Anzahl der verfügbaren Lizenzen und die Anzahl der zugewiesenen Lizenzen nimmt entsprechend ab. Nach der Freigabe ihrer Lizenz können Benutzer eine neue Lizenz erhalten, indem sie sich anmelden und den Cloudservice verwenden.

Freigeben mehrerer zugewiesener Lizenzen

  1. Wählen Sie unter Lizenzaktivität die Option Lizenzen freigeben.
  2. Wählen Sie in der Liste die gewünschten Benutzer aus und klicken Sie auf Weiter. Liste der Benutzer mit möglichen Lizenzen für die Freigabe
  3. Überprüfen Sie die ausgewählten Lizenzen und wählen Sie Lizenzen freigeben.

Freigeben einer einzelnen zugewiesenen Lizenz

Sie können einzelne Lizenzen in der Liste Lizenzaktivität freigeben. In der Liste werden nur für Benutzer mit Lizenzen, die freigegeben werden können, klickbare Schaltflächen mit Auslassungspunkten (…) angezeigt.

  1. Suchen Sie unter Lizenzaktivität den gewünschten Benutzer. Wählen Sie im Menü mit den Auslassungspunkten für den Benutzer die Option Benutzer freigeben.
  2. Überprüfen Sie Ihre Auswahl und klicken Sie auf Weiter.
  3. Wenn Sie aufgefordert werden, die Freigabe zu bestätigen, klicken Sie auf Freigeben.
Überwachen von Lizenzen und aktiver Nutzung für Citrix Virtual Apps and Desktops Standard für Azure Service