Citrix Cloud

Cloud Connector-Updates

In regelmäßigen Abständen veröffentlicht Citrix Updates, um die Leistung, Sicherheit und Zuverlässigkeit des Cloud Connectors zu erhöhen. Citrix Cloud installiert Updates standardmäßig nacheinander auf jedem Cloud Connector, sobald die Updates verfügbar sind. Um sicherzustellen, dass Updates umgehend installiert werden und die Benutzererfahrung mit Citrix Cloud nicht beeinträchtigen, können Sie einen Wochentag und eine Uhrzeit für die Installation festlegen. Sie können auch die aktuelle Cloud Connector-Version am Ressourcenstandort mit der Zielversion in Citrix Cloud vergleichen, um zu überprüfen, ob Ihre Cloud Connectors auf dem neuesten Stand sind.

Bevorzugte Tageszeit

Wenn Sie eine bevorzugte Tageszeit angeben, werden Updates 24 Stunden nach Veröffentlichung zum angegebenen Zeitpunkt von Citrix Cloud installiert. Wenn Ihre bevorzugte Tageszeit beispielsweise 2:00 Uhr US Pacific Time ist und das Update am Dienstag veröffentlicht wird, wartet Citrix Cloud 24 Stunden und installiert das Update am nächsten Tag um 2:00 Uhr.

Bevorzugter Wochentag

Wenn Sie einen bevorzugten Wochentag angeben, wartet Citrix Cloud sieben Tage, bevor Updates am festgelegten Wochentag installiert werden. Damit haben Sie ausreichend Zeit, um zu entscheiden, ob Sie das Update selbst installieren oder warten, bis Citrix Cloud es am bevorzugten Tag installiert. Abhängig vom ausgewählten Wochentag und dem Tag, an dem Updates verfügbar werden, wartet Citrix Cloud also bis zu 13 Tage mit der Installation des Updates.

Beispiel für eine Wartezeit von 8 Tagen

Am Montag konfigurieren Sie “Dienstag 18:00 Uhr” als bevorzugte Updatezeit. Später am Tag erhalten Sie eine Update-Benachrichtigung in Citrix Cloud und es wird die Schaltfläche Aktualisieren angezeigt. Wenn Sie das Update nicht starten, wartet Citrix Cloud sieben Tage und installiert das Update dann am nächsten Dienstag um 18.00 Uhr.

Beispiel für eine Wartezeit von 13 Tagen

Sie haben “Montag 18:00 Uhr” als bevorzugte Updatezeit konfiguriert. Am Dienstag erhalten Sie eine Update-Benachrichtigung in Citrix Cloud und es wird die Schaltfläche Aktualisieren angezeigt. Wenn Sie das Update nicht starten, wartet Citrix Cloud sieben Tage und installiert das Update dann sechs Tage später, am Montag um 18.00 Uhr.

Update-Benachrichtigungen und manuell gestartete Updates

Verfügbare Updates werden von Citrix Cloud in Ihren Benachrichtigungen angezeigt. Für jeden Cloud Connector wird zudem die geplante Updatezeit angezeigt.

Cloud Connector-Updates mit Schaltfläche "Aktualisieren"

Nachdem Citrix Cloud Sie über ein verfügbares Update benachrichtigt wird für jeden Cloud Connector eine Schaltfläche Aktualisieren angezeigt, sodass Sie das Update schon vor dem bevorzugten Termin installieren können. Nachdem Sie Aktualisieren für jeden Cloud Connector ausgewählt haben, werden die Updates von Citrix Cloud in eine Warteschlange gestellt und nacheinander installiert. Gestartete Updates können nicht mehr abgebrochen werden.

Nach Abschluss des Updates zeigt Citrix Cloud das Datum des letzten Updates an. Wenn Updates nicht abgeschlossen werden konnten, werden Sie darüber in einer Benachrichtigung informiert.

Auswahl eines Aktualisierungszeitplans

  1. Wählen Sie im Citrix Cloud-Menü die Option Ressourcenstandorte.
  2. Suchen Sie den Ressourcenstandort, den Sie ändern möchten, klicken Sie auf die Auslassungspunkte (…) und wählen Sie Ressourcenstandort verwalten.

    Ressourcenstandort verwalten (Menü)

  3. Wählen Sie unter Updatemethode wählen die Option Startzeit für Wartung festlegen und wählen Sie den bevorzugten Wochentag sowie Uhrzeit und Zeitzone für die Installation von Updates aus.
    • Um nur eine bevorzugte Tageszeit anzugeben, wählen Sie Uhrzeit und Zeitzone, zu der Updates installiert werden sollen. Citrix Cloud wartet 24 Stunden nach Veröffentlichung und installiert Updates dann zum von Ihnen festgelegten Zeitpunkt.
    • Um einen bevorzugten Wochentag festzulegen, wählen Sie Uhrzeit, Tag und Zeitzone. Citrix Cloud wartet sieben Tage nach Veröffentlichung und installiert Updates dann am gewünschten Wochentag.

Die konfigurierte Updatezeit wird in Citrix Cloud neben dem Namen des Ressourcenstandorts angezeigt.

Ressourcenstandort mit markierter Updatezeit

Die ausgewählte Startzeit wird auf alle Cloud Connectors angewendet, unabhängig von der Zeitzone, in der sie sich befinden. Bei Cloud Connectors in unterschiedlichen Zeitzonen installiert Citrix Cloud die Updates zu dem Zeitpunkt und in der Zeitzone, die Sie ausgewählt haben. Wenn Sie beispielsweise Updates für 2:00 Uhr US-Pazifikzeit planen und auch Cloud Connectors in London haben, startet Citrix Cloud die Installation des Update auf diesen Cloud Connectors um 2:00 Uhr US-Pazifikzeit.

Hinweis:

Wenn beim Cloud Connector während der Installation des Updates ein Problem auftritt, wird die Installation angehalten, bis das Problem behoben ist. Da Updates auf jedem Cloud Connector einzeln installiert werden, kann ein angehaltenes Update auf einem Cloud Connector die Updateinstallation auf allen verbleibenden Cloud Connectors in Ihrem Citrix Cloud-Konto verhindern.

Ungeplante Updates

Auch bei gewähltem Tag und Zeitpunkt für die Installation von Updates kann es vorkommen, dass Citrix Cloud ein Update möglichst schnell installiert. Ungeplante Updates treten in folgenden Fällen auf:

  • Das Update kann nicht innerhalb von 48 Stunden nach Veröffentlichung zum bevorzugten Zeitpunkt installiert werden. Wenn Ihre bevorzugte Zeit beispielsweise 2:00 Uhr und der Cloud Connector nach Veröffentlichung des Updates drei Tage lang offline ist, installiert Citrix Cloud das Update, sobald der Cloud Connector wieder online ist.
  • Das Update enthält einen Fix für ein kritisches Sicherheits- oder Funktionsproblem.

Vergleich von Cloud Connector-Versionen

Sie können überprüfen, welche Cloud Connector-Version an Ihrem Ressourcenstandort ausgeführt wird. Wählen Sie auf der Seite Ressourcenstandorte die Kachel Cloud Connectors für den Ressourcenstandort, den Sie verwalten möchten. Erweitern Sie dann die Kachel für den Cloud Connector.

Erweiterte Cloud Connector-Kachel mit angezeigter Version

Cloud Connector-Updates