Citrix Gateway

So konfigurieren Sie die RADIUS-Authentifizierung

  1. Erweitern Sie im Konfigurationsdienstprogramm auf der Registerkarte Konfiguration Citrix Gateway > Richtlinien > Authentifizierung.
  2. Klicken Sie auf RADIUS, und klicken Sie dann im Detailbereich auf der Registerkarte Richtlinien auf Hinzufügen.
  3. Geben Sie im Dialogfeld Authentifizierungsrichtlinie erstellen unter Name einen Namen für die Richtlinie ein.
  4. Geben Sie unter “Name” einen Namen für die Richtlinie ein.
  5. Klicken Sie neben Server auf Neu.
  6. Geben Sie im Dialogfeld Authentifizierungsrichtlinie erstellen unter Name einen Namen für den Server ein.
  7. Geben Sie unter Server unter IP-Adresse die IP-Adresse des RADIUS-Servers ein.
  8. Geben Sie unter Port den Port ein. Der Standardwert ist 1812.
  9. Geben Sie unter Details unter Geheimschlüssel und Geheimschlüssel bestätigen den RADIUS-Serverschlüssel ein.
  10. Geben Sie unter NAS-ID die Kennungsnummer ein, und klicken Sie dann auf Erstellen.
  11. Wählen Sie im Dialogfeld Authentifizierungsrichtlinie erstellen neben Benannte Ausdrücke den Ausdruck aus, klicken Sie auf Ausdruck hinzufügen, klicken Sie auf Erstellen, und klicken Sie dann auf Schließen.
So konfigurieren Sie die RADIUS-Authentifizierung