Citrix Gateway 13.0

Konfigurieren der Kommunikation mit Webinterface

Sie können Citrix Gateway für die Kommunikation mit Webinterface konfigurieren, das unter Citrix Virtual Apps and Desktops ausgeführt wird. Konfigurieren Sie hierzu einen virtuellen Server auf Citrix Gateway. Binden Sie anschließend ein signiertes Serverzertifikat und Richtlinien für Authentifizierung, Sitzung, Vorauthentifizierung und Nachauthentifizierung an den virtuellen Server. Citrix Gateway verwendet die IP-Adresse des virtuellen Servers, um Benutzerverbindungen an das Webinterface weiterzuleiten.

Mit dem Assistenten für veröffentlichte Anwendungen können Sie Citrix Gateway so konfigurieren, dass Benutzerverbindungen an das Webinterface weitergeleitet werden. Citrix Gateway verwendet die Secure Ticket Authority (STA) für Benutzerverbindungen.

Konfigurieren der Kommunikation mit Webinterface