Citrix Gateway 13.0

Microsoft Intune-Integration

Die Integration von Microsoft Intune mit Citrix Gateway bietet erstklassige Anwendungszugriffs- und Datenschutzlösung von Citrix Gateway und Intune.

Sie erhalten die umfassendste Suite sicherer Produktivitäts-Apps, einschließlich E-Mail, Kalender, Kontakte, Notizen, Dokumentenbearbeitung und Remotezugriff, die zentral über verschiedene Plattformen verwaltet werden können. Die Integration von Intune und Citrix Gateway bietet erstklassige MDM-Funktionen (Mobile Device Management), während die clientseitige Citrix Gateway-Technologie diesen Intune erleuchteten Anwendungen den sicheren Zugriff auf Unternehmensdaten und -anwendungen über das Citrix Gateway ermöglicht.

Durch die Integration kann Citrix Gateway Compliance-Daten aus Intune abrufen und Richtlinien für bedingten Zugriff ermöglichen. Die Richtlinien für bedingten Zugriff geben Citrix Gateway eine feinere Kontrolle über die Regulierung des Zugriffs basierend auf Gerätefunktionen usw. Ein Administrator kann beispielsweise eine Richtlinie erstellen, bei der nur die Geräte mit deaktiviertem “Kamera” Zugriff gewährt werden.

Citrix Gateway unterstützt Azure Active Directory Libraries (ADAL) Token-Authentifizierung, sobald der virtuelle Citrix Gateway-Server konfiguriert ist. Nach der Konfiguration greift eine mobile Anwendung, die mit dem Citrix Network-Only-Wrapper oder SDK umwickelt ist, auf Citrix Gateway zu, indem sie ein ADAL-Token verwendet, das die App direkt von AAD abrufen kann.

Citrix Micro-VPN-Integration mit Microsoft Endpoint Manager

Citrix Gateway-Kunden können Micro-VPN mit Microsoft Endpoint Manager (Intune) verwenden. Die Citrix Micro VPN-Integration in Microsoft Endpoint Management ermöglicht Ihren Apps den Zugriff auf lokale Ressourcen.

Citrix Micro VPN-Technologie bietet ein On-Demand-VPN, das die Datenübertragungskosten reduziert und die Sicherheit vereinfacht, da der VPN-Tunnel nicht immer aktiv ist. Stattdessen ist sie nur aktiv, wenn sie benötigt wird, was das Risiko reduziert und die Leistung des Geräts optimiert, um eine bessere Benutzererfahrung zu erzielen. Dies hilft auch, die Lebensdauer der mobilen Akkulaufzeit zu verbessern. Die Micro-VPN-Technologie von Citrix bietet mobilen Benutzern sicheren Zugriff auf interne Geschäftsressourcen und bietet ihnen die beste Benutzererfahrung.

Micro VPN wird nur für folgende Anwendungsfälle unterstützt:

  • Nur Intune Mobile Application Management (MAM)
  • Intune Mobile Device Management (MDM) und Mobile Application Management (MAM)

Wichtig:

  • Citrix Gateway-Kunden haben bis Januar 2021 das Recht, Micro-VPN mit Microsoft Endpoint Manager ohne zusätzliche Kosten zu verwenden.

  • Micro VPN erfordert eine Citrix Gateway Advanced oder Premium Edition (VPX 3000 oder höher) für die SSL-VPN-Funktionalität.

Weitere Informationen zum Einrichten der Citrix Micro VPN-Integration mit Microsoft Endpoint Manager finden Sie unter Einrichten von Citrix Gateway für die Verwendung von Micro-VPN mit Microsoft Endpoint Manager.

Microsoft Intune-Integration