Konfigurieren der VPN-Benutzererfahrung

Konfigurieren von Benutzernamen-Token in Lesezeichen

Sie können Lesezeichen- und Dateifreigabe-URLs mit einem speziellen Token, %username%, konfigurieren. Wenn sich Benutzer anmelden, wird das Token durch den Anmeldenamen der einzelnen Benutzer ersetzt. Beispielsweise erstellen Sie ein Lesezeichen für einen Mitarbeiter namens Jack für einen Ordner als \\EmployeeServer\%username%\. Wenn Jack sich anmeldet, wird die Dateifreigabe-URL \\EmployeeServer\Jack\ zugeordnet. Beachten Sie beim Konfigurieren von Benutzernamen-Token in Lesezeichen die folgenden Situationen:

  • Wenn Sie einen Authentifizierungstyp verwenden, ersetzt der Benutzername das Token %username%.
  • Wenn Sie die Zwei-Faktor-Authentifizierung verwenden, wird der Benutzername des primären Authentifizierungstyps verwendet, um das Token% username% zu ersetzen.
  • Wenn Sie die Clientzertifikatauthentifizierung verwenden, wird das Feld Benutzername im Clientzertifikatauthentifizierungsprofil verwendet, um das Token% username% zu ersetzen.
Konfigurieren von Benutzernamen-Token in Lesezeichen