Konfigurieren der VPN-Benutzererfahrung

Adresspools konfigurieren

Verwenden Sie das Konfigurationsdienstprogramm, um Adresspools auf der Ebene zu konfigurieren, an die Sie die Richtlinie binden möchten. Wenn Sie beispielsweise einen Adresspool für einen virtuellen Server erstellen möchten, konfigurieren Sie die Intranet-IP-Adressen auf diesem Knoten. Nachdem Sie den Adresspool konfiguriert haben, ist die Richtlinie an die Entität gebunden, in der sie konfiguriert ist. Sie können auch einen Adresspool erstellen und ihn global auf Citrix Gateway binden.

So konfigurieren Sie Adresspools für einen Benutzer, eine Gruppe oder einen virtuellen Server

  1. Erweitern Sie im Konfigurationsdienstprogramm im Navigationsbereich Citrix Gatewayeinen der folgenden Schritte:
    • Erweitern Sie Citrix Gateway Benutzerverwaltung, und klicken Sie dann auf AAA Benutzer.
    • Erweitern Sie Citrix Gateway > Benutzerverwaltung, und klicken Sie dann auf AAA-Gruppen.
    • Erweitern Sie Citrix Gateway, und klicken Sie dann auf Virtuelle Server .
  2. Klicken Sie im Detailbereich auf einen Benutzer, eine Gruppe oder einen virtuellen Server, und klicken Sie dann auf Öffnen.
  3. Geben Sie auf der Registerkarte Intranet-IPs unter IP-Adresse und Netzmaske die IP-Adresse und die Subnetzmaske ein, und klicken Sie dann auf Hinzufügen.
  4. Wiederholen Sie Schritt 3 für jede IP-Adresse, die Sie dem Pool hinzufügen möchten, und klicken Sie dann auf OK.

So konfigurieren Sie Adresspools global

  1. Erweitern Sie im Konfigurationsdienstprogramm auf der Registerkarte Konfiguration im Navigationsbereich Citrix Gateway, und klicken Sie dann auf Globale Einstellungen.
  2. Klicken Sie im Detailbereich unter Intranet-IPsauf Um eine eindeutige, statische IP-Adresse oder einen Pool von IP-Adressen für alle Citrix Gateway-Client-Sitzungen zuzuweisen, konfigurieren Sie Intranet-IPs.
  3. Klicken Sie im Dialogfeld Intranet-IPs binden auf Aktion, und klicken Sie dann auf Einfügen.
  4. Geben Sie unter IP-Adresse und Netzmaske die IP-Adresse und die Subnetzmaske ein, und klicken Sie dann auf Hinzufügen.
  5. Wiederholen Sie Schritt 3 und 4 für jede IP-Adresse, die Sie dem Pool hinzufügen möchten, und klicken Sie dann auf OK.
Adresspools konfigurieren