Konfigurieren der VPN-Benutzererfahrung

Konfigurieren der Häufigkeit von Scans nach der Authentifizierung

Sie können Citrix Gateway so konfigurieren, dass die Richtlinie nach der Authentifizierung in bestimmten Intervallen ausgeführt wird. Beispielsweise haben Sie eine Client-Sicherheitsrichtlinie konfiguriert und möchten, dass sie alle 10 Minuten auf dem Benutzergerät ausgeführt werden soll. Sie können diese Häufigkeit konfigurieren, indem Sie einen benutzerdefinierten Ausdruck innerhalb der Richtlinie erstellen.

Hinweis: Die Funktion zur Frequenzprüfung für Richtlinien nach der Authentifizierung funktioniert nur mit dem Citrix Gateway-Plug-In. Wenn sich Benutzer mit der Citrix Workspace-App anmelden, wird der Endpunktanalyse-Scan nur bei der Anmeldung ausgeführt.

Sie können die Häufigkeit (in Minuten) festlegen, wenn Sie die Client-Sicherheitsrichtlinie konfigurieren, indem Sie das Verfahren ausführenKonfigurieren einer Richtlinie nach der Authentifizierung. Die folgende Abbildung zeigt, wo Sie im Dialogfeld Ausdruck hinzufügen einen Frequenzwert eingeben können.

Abbildung 1. Dialogfeld zum Konfigurieren der Häufigkeit von Scans nach der Authentifizierung

Zeigt eine Abbildung des Dialogfelds zum Konfigurieren der Häufigkeit von Scans nach der Authentifizierung an.

Konfigurieren der Häufigkeit von Scans nach der Authentifizierung