Versionshinweise

Wichtig:

  • FQDN-basiertes Split-Tunneling und nFactor-Authentifizierungsunterstützung befinden sich derzeit in der Vorschau

  • Die Citrix SSO-App wird für Android 6.x und niedrigere Versionen nach Juni 2020 nicht unterstützt.

In den Citrix SSO Versionshinweisen werden die neuen Funktionen, Verbesserungen vorhandener Funktionen, behobene Probleme und bekannte Probleme beschrieben, die in einer Serviceversion verfügbar sind. Die Versionshinweise enthalten einen oder mehrere der folgenden Abschnitte:

Was ist neu: Die neuen Funktionen und Verbesserungen, die in der aktuellen Version verfügbar sind.

Behobene Probleme: Die Probleme, die in der aktuellen Version behoben wurden.

Bekannte Probleme: Die Probleme, die in der aktuellen Version auftreten, und ihre Problemumgehungen, sofern zutreffend.

V 22.10.1 (21. Okt. 2022)

Neue Features

  • Die Anzeige der Versionsnummer der App wird auf das Format YY.MM.Point-Release aktualisiert, wobei YY die zweistellige Jahreszahl, MM der zweistellige Monat und Point-Release 1+ ist, abhängig von der Veröffentlichungsnummer innerhalb eines Monats.

  • Die Datenerfassung von Google Analytics/Crashlytics aus der EU-Region ist für Android-Clients deaktiviert.

Behobene Probleme

  • Fehlermeldungen, die für eine ungültige Eingabe in den Bildschirmen “Verbindung hinzufügen” und “Verbindung bearbeiten” angezeigt werden, sind nicht lokalisiert.

    [CGOP-22060]

V 2.5.3 (05-Mai-2022)

Neue Features

  • Citrix SSO wurde auf das Android 11-Ziel-SDK aktualisiert (API 30)

    Die Citrix SSO-App wurde jetzt auf das Android 11-Ziel-SDK (API 30) aktualisiert. Diese Änderung erfordert, dass Microsoft Intune NAC v2-APIs von Citrix Gateway für die Überprüfung der Gerätekonformität verwendet werden. Einzelheiten finden Sie im KB-Artikel https://support.citrix.com/article/CTX331615.

    [CGOP-19774]

Behobene Probleme

  • Manchmal verwendet Citrix SSO nach einer Netzwerkänderung möglicherweise keinen alternativen DNS-Server für die Hostnamensauflösung.

    [NSHELP-29378]

V 2.5.2 (21-Oct-2021)

Behobene Probleme

  • Manchmal stürzt Citrix SSO ab, wenn ein Nichtkonformitätsfehler bei der NAC-Überprüfung behandelt wird.

    [CGOP-19198]

V 2.5.1 (12-Aug-2021)

Behobene Probleme

  • Die Citrix SSO-App kann den Host nicht auflösen, wenn die CNAME-Kette länger als 6 Hops ist.

    [CGOP-18475]

  • Citrix SSO zeigt eine Authentifizierungsaufforderung an, wenn die Authentifizierung mit NAC-Prüfung von Citrix Gateway erforderlich ist.

    [CGOP-18348]

  • Citrix SSO kann bei der Verarbeitung ungewöhnlich großer ICMP-Pakete abstürzen.

    [CGOP-18286]

  • Citrix SSO kann beim Hinzufügen eines VPN-Profils auf einigen Android 8.0-Geräten abstürzen.

    [CGOP-17607]

  • Citrix SSO stürzt möglicherweise ab, wenn Sie das für Always On konfigurierte VPN neu starten.

    [CGOP-17580]

  • Citrix SSO kann bei der Behandlung eines SSL-Fehlers im nFactor-Authentifizierungsablauf abstürzen.

    [CGOP-17577]

V 2.5.0 (08-Juni-2021)

Was ist neu

  • Unterstützung für FQDN-basiertes Split-Tunneling

    Citrix SSO für Android unterstützt jetzt FQDN-basiertes Split-Tunneling.

    [CGOP-12079]

Behobene Probleme

  • Citrix SSO Preview Build 2.5.0 (110) kann keine Verbindung zu Citrix Gateway-Versionen 12.1 und früher herstellen.

    [CGOP-17735]

  • Die Einstellung “DisableUserProfiles” wird nach dem Neustart der SSO-App nicht angewendet.

    [CGOP-17454]

V2.4.16 (31-Mar-2021)

Behobene Probleme

  • Die nFactor-Authentifizierung wird abgebrochen, wenn sicheres Surfen auf einigen Geräten nicht aktiviert ist.

    [CGOP-17514]

V2.4.15 (17-Mar-2021)

Behobene Probleme

  • Manchmal verbindet Citrix SSO Always On VPN nicht erneut, wenn ein Sitzungstimeout auf der Citrix Gateway-Appliance auftritt.

    [CGOP-16800]

V2.4.14 (23-Feb-2021)

Behobene Probleme

  • Citrix SSO erfordert Benutzerinteraktion, wenn Always-On VPN mit Nur-Zertifikat-Authentifizierung zusammen mit nFactor-Authentifizierung verwendet wird.

    [CGOP-16805]

  • Manchmal kann Citrix SSO während des Neustarts oder Übergangs des VPN-Dienstes abstürzen.

    [CGOP-16766]

V2.4.13 (04-Feb-2021)

Behobene Probleme

  • In einigen Fällen übertritt die Citrix SSO-Anmeldeanforderung ein Timeout, bevor Citrix Gateway antwortet.

    [CGOP-16759]

V2.4.12 (15-Jan-2020)

In diesem Release wurden verschiedene Probleme behoben, um die allgemeine Leistung und Stabilität zu verbessern.

V2.4.11 (08-Jan-2021)

  • Die klassische Authentifizierung schlägt fehl, da das Citrix SSO einen HTTP-Header (X-Citrix-Gateway) an das Citrix Gateway sendet, der nur bei der nFactor-Authentifizierung verwendet wird.

    [CGOP-16449]

V2.4.10 (09-Dec-2020)

Behobene Probleme

  • Manchmal schlägt die klassische Authentifizierung für Android-Geräte fehl.

    [CGOP-16219]

  • Citrix SSO kann bei der Durchführung der klassischen Authentifizierung abstürzen.

    [CGOP-16012]

  • Die Ausrichtung der Citrix SSO-App ändert sich nicht, wenn Sie das Gerät drehen.

    [CGOP-639]

V2.4.9 (20-Nov-2020)

Behobene Probleme

  • Die Citrix SSO-App stürzt ab, wenn ein Benutzer auf den TOTP-Tokenwert auf dem Gerät tippt.

    [CGOP-15886]

V2.4.8 (04-Nov-2020)

Behobene Probleme

  • Citrix SSO kann beim Trennen des VPN nach einem Sitzungstimeout auf dem Gateway abstürzen.

    [CGOP-15592]

V2.4.7 (12-Oct-2020)

In diesem Release wurden verschiedene Probleme behoben, um die allgemeine Leistung und Stabilität zu verbessern.

V2.4.6 (28-Sep-2020)

In diesem Release wurden verschiedene Probleme behoben, um die allgemeine Leistung und Stabilität zu verbessern.

V2.4.5 (16-Sep-2020)

Was ist neu

  • Neues Citrix Logo wird eingeführt.

    [CGOP-15327]

V2.4.4 (10-Sep-2020)

Behobene Probleme

  • Manchmal stürzt Citrix SSO beim erneuten Verbinden der VPN-Sitzung ab.

    [CGOP-15215]

V2.4.3

Bekannte Probleme

  • Citrix SSO kann keine VPN-Sitzung für Citrix Gateway einrichten, wenn das Android-Gerät ressourcenbeschränkt ist.

    [NSHELP-24647]

V2.4.2

Behobene Probleme

  • Die Citrix SSO-App stürzt ab, wenn zuvor gespeicherte beschädigte Token-Daten geladen werden. Mit diesem Fix wird der Token-Wert als “Token-Daten beschädigt” für beschädigte Token in der Token-Liste angezeigt. Entferne die beschädigten Token und füge sie erneut hinzu.

    [CGOP-14546]

V2.4.1

Behobene Probleme

  • Die Citrix SSO-App wird für Android 6.x und niedrigere Versionen nach Juni 2020 nicht unterstützt.

    [CGOP-13853]

V2.3.19

In diesem Release wurden verschiedene Probleme behoben, um die allgemeine Leistung und Stabilität zu verbessern.

V2.3.18

Neuigkeiten

  • Die Proxy-Konfiguration wird jetzt in der Android Citrix SSO-App für Android 10-Geräte unterstützt.

    [CGOP-12007]

V2.3.17

In diesem Release wurden verschiedene Probleme behoben, um die allgemeine Leistung und Stabilität zu verbessern.

V2.3.16

In diesem Release wurden verschiedene Probleme behoben, um die allgemeine Leistung und Stabilität zu verbessern.

V2.3.15

Neuigkeiten

  • Die Citrix SSO-App unterstützt jetzt das Anheften von Citrix Gateway-Zertifikaten für verwaltete VPN-Profile.

    [CGOP-12538]

  • Die Citrix SSO-App für Android 10 erkennt jetzt Always On VPN aus den Systemeinstellungen.

    [CGOP-12656]

Behobene Probleme

  • Die Citrix SSO-App stürzt beim Trennen der Verbindung zum VPN ab, wenn nur MDM-VPN-Profile definiert sind.

    [CGOP-13825]

V2.3.14

Neuigkeiten

  • Die Citrix SSO-App kann jetzt die Benutzerauthentifizierung im Auftrag der Citrix Workspace-App für die native einmalige Anmeldung der App durchführen.

    [CGOP-12083]

  • Der VPN-Dienst wird neu gestartet, wenn eines der Pakete in der Pro-App-VPN-Paketliste nach der Einrichtung des VPN-Tunnels installiert wird.

    [CGOP-11262]

Behobene Probleme

  • Citrix SSO verarbeitet die endgültige Meldung zum Aufbau einer VPN-Sitzung jetzt korrekt.

    [CGOP-12488]

  • Die Citrix Gateway IP-Adresse wird jetzt nur einmal aufgelöst. Zuvor wurde die Citrix Gateway-IP-Adresse mehrmals aufgelöst, was manchmal zu Verbindungsfehlern führte.

    [CGOP-12101]

Bekannte Probleme

  • Der Always-On VPN-Status wird in der App-Benutzeroberfläche nicht immer korrekt aktualisiert.

    [NSHELP-21709]

V2.3.13

Behobene Probleme

  • Die Citrix Gateway IP-Adresse wird jetzt nur einmal aufgelöst.

    Zuvor wurde die Citrix Gateway-IP-Adresse mehrmals aufgelöst, was manchmal zu Verbindungsfehlern führte.

    [CGOP-12101]

Bekannte Probleme

  • Der Always-On VPN-Status wird in der App-Benutzeroberfläche nicht immer korrekt aktualisiert.

    [NSHELP-21709]

V2.3.12

Behobene Probleme

  • Citrix SSO kann beim Speichern eines VPN-Profils abstürzen.

    [CGOP-12137]

V2.3.11

Behobene Probleme

  • Citrix SSO kann beim Speichern eines VPN-Profils abstürzen.

    [CGOP-12137]

  • Die Einstellung disableUserProfile wird in der Benutzeroberfläche nicht korrekt wiedergegeben, wenn ein neues VPN-Profil oder eine Aktualisierung eines vorhandenen Profils zur Änderung des disableUserProfile-Werts führt.

    [CGOP-11899]

  • Citrix SSO für Android verarbeitet keine VPN-Profile im Modus Gerätebesitzer (DO).

    [CGOP-11981]

  • Eine VPN-Verbindung wird nicht hergestellt, wenn es nur lokale IPv6-DNS-Server gibt.

    [CGOP-12053]

V2.3.10

Behobene Probleme

  • Die VPN-Verbindung ging nach einiger Leerlaufzeit auf dem Gerät verloren.

    [CGOP-11381]

V2.3.8

Was ist neu

  • Einrichten der Citrix SSO-App in einer Intune Android Enterprise-Umgebung

    Sie können jetzt die Citrix SSO-App in einer Intune Android Enterprise-Umgebung einrichten. Einzelheiten finden Sie unter Einrichten der Citrix SSO-App in einer Intune Android Enterprise-Umgebung.

    [CGOP-635]

  • Unterstützung für die Bereitstellung von VPN-Profilen über Android Enterprise

    Die Bereitstellung von VPN-Profilen über Android Enterprise wird jetzt unterstützt.

    [CGOP-631]

Behobene Probleme

  • Wenn Sie ein bereits gespeichertes Token speichern und dann versuchen, es zu öffnen, erscheinen verstümmelte Zeichen im Token-Namen.

    [CGOP-11696]

  • Die Citrix SSO-App kann keine VPN-Sitzung einrichten, wenn auf Citrix Gateway keine DNS-Suchdomänen konfiguriert sind.

    [CGOP-11259]

V2.3.6

Was ist neu

  • Always On Unterstützung für Citrix SSO

    Die Always On Funktion von Citrix SSO stellt sicher, dass Benutzer immer mit dem Unternehmensnetzwerk verbunden sind. Diese dauerhafte VPN-Konnektivität wird durch die automatische Einrichtung eines VPN-Tunnels erreicht.

    [CGOP-10015]

  • Eine Benachrichtigung zur erneuten Anmeldung wird angezeigt, wenn der Ablauf des Athena-Tokens eine Abmeldung verursacht

    Eine Benachrichtigung, in der die Benutzer aufgefordert werden, sich erneut bei Citrix Workspace anzumelden, wird angezeigt, wenn die folgenden Bedingungen erfüllt sind.

    • Die Funktion Always On ist im von Citrix Workspace bereitgestellten VPN-Profil aktiviert
    • Die Athena-Authentifizierung wird für SSO verwendet
    • Der Benutzer ist aufgrund des Ablaufs des Athena-Tokens von der Citrix Workspace-App abgemeldet

    [CGOP-10016]

  • Die Registrierung für den Push-Benachrichtigungsdienst erfolgt mit Citrix Gateway

    Sie können sich jetzt mit dem Citrix Gateway-Gerät für den Push-Benachrichtigungsdienst registrieren. Früher erfolgte die Registrierung auf dem Clientgerät.

    [CGOP-10542]

Behobene Probleme

Manchmal stürzt Citrix SSO ab, wenn ein neues Token gescannt wird. Beispielsweise stürzt Citrix SSO ab, wenn ein vorhandenes Token gelöscht und ein anderes mit demselben Tokennamen gescannt wird.

[CGOP-10818]

V2.3.1

Was ist neu

  • Verwaltete Konfigurationen werden aktualisiert, um mehr Benutzereinstellungen einzuschließen

    Verwaltete Konfigurationen werden aktualisiert, um die Einstellungen “BlockUntrustedServers”, “DefaultProfileName” und “DisableUserProfiles” für Android Enterprise-Umgebungen einzuschließen.

    [CGOP-10033]

  • Verbesserte Unterstützung von Push-

    Bei der Konfiguration von Citrix Gateway für Push-Benachrichtigung mit dem Typ “OTP” wird PIN/Fingerprint nicht gefragt, nachdem der Benutzer als Antwort auf die Push-Benachrichtigung “Zulassen” ausgewählt hat, in der die Zustimmung des Benutzers zum Fortfahren der Authentifizierung angefordert wird.

    [CGOP-9843]

  • Unterstützung von Firebase Analytics

    Unterstützung für grundlegende Firebase Analytics wurde hinzugefügt, um Nutzungsinformationen zur Citrix SSO-App bereitzustellen. Die Verbesserung gilt für grobe Geolokalisierungen, Bildschirmnutzung, verschiedene Versionen von Android, die verwendet werden und so weiter.

    [CGOP-7523]

  • Unterstützung für Android Managed Configurations basierte VPN-Profilkonfiguration

    Die Citrix SSO-App kann in der Android Enterprise-Umgebung mit einem EMM/UEM-Anbieter wie Citrix Endpoint Management konfiguriert werden. Der Assistent für verwaltete Konfigurationen von Android Enterprise in CEM kann verwendet werden, um verwaltete VPN-Konfigurationen für die Citrix SSO-App bereitzustellen. Informationen zur Konfiguration der Citrix SSO-App mit verwalteten Konfigurationen finden Sie unter https://info.citrite.net/x/8TIFTw

V2.2.9

Was ist neu

  • Unterstützung für Push-Benachrichtigungen

    Citrix Gateway sendet eine Push-Benachrichtigung auf Ihrem registrierten Mobilgerät für eine vereinfachte Zwei-Faktor-Authentifizierung.

    [CGOP-9592]

Behobene Probleme

  • Nicht-URL-Zeichen sind im Feld Server unter dem Bildschirm Verbindung hinzufügen zulässig.

    [CGOP-588]