Citrix Gateway

Festlegen der globalen Standardermächtigung

Um die Ressourcen zu definieren, auf die Benutzer Zugriff im internen Netzwerk haben, können Sie die globale Standardermächtigung konfigurieren. Sie konfigurieren die globale Autorisierung, indem Sie den Zugriff auf Netzwerkressourcen global im internen Netzwerk zulassen oder verweigern.

Jede globale Autorisierungsaktion, die Sie erstellen, wird auf alle Benutzer angewendet, denen weder direkt noch über eine Gruppe eine Autorisierungsrichtlinie zugeordnet ist. Eine Benutzer- oder Gruppenautorisierungsrichtlinie überschreibt immer die globale Autorisierungsaktion. Wenn die Standardautorisierungsaktion auf Verweigern festgelegt ist, müssen Sie Autorisierungsrichtlinien für alle Benutzer oder Gruppen anwenden, um Netzwerkressourcen für diese Benutzer oder Gruppen zugänglich zu machen. Diese Anforderung trägt zur Verbesserung der Sicherheit bei.

So legen Sie die globale Standardermächtigung fest:

  1. Erweitern Sie im Konfigurationsprogramm auf der Registerkarte “Configuration” im Navigationsbereich “Citrix Gateway” und klicken Sie auf “Global Settings”.
  2. Klicken Sie im Detailbereich unter Einstellungen auf Globale Einstellungen ändern.
  3. Wählen Sie auf der Registerkarte Sicherheit neben Standardermächtigungsaktion die Option Zulassen oder Verweigern aus und klicken Sie auf OK.
Festlegen der globalen Standardermächtigung