Citrix Gateway

Bestimmen der Attribute in Ihrem LDAP-Verzeichnis

Wenn Sie Hilfe bei der Bestimmung Ihrer LDAP-Verzeichnisattribute benötigen, damit Sie die Authentifizierungseinstellungen auf NetScaler Gateway konfigurieren können, können Sie diese ganz einfach mit dem kostenlosen LDAP-Browser von Softerra nachschlagen.

Sie können den LDAP-Browser von der Softerra LDAP Administrator-Websiteherunterladen. Legen Sie nach der Installation des Browsers die folgenden Attribute fest:

  • Der Hostname oder die IP-Adresse Ihres LDAP-Servers.
  • Der Port Ihres LDAP-Servers. Die Standardeinstellung ist 389.
  • Das Basis-DN-Feld, das Sie leer lassen können. Die vom LDAP-Browser bereitgestellten Informationen können Ihnen bei der Bestimmung des Basis-DN helfen, den Sie diese Einstellung auf Citrix Gateway konfigurieren müssen.
  • Die Überprüfung der anonymen Bindung bestimmt, ob der LDAP-Server Benutzeranmeldeinformationen benötigt, um eine Verbindung herzustellen. Wenn der LDAP-Server Anmeldeinformationen benötigt, lassen Sie das Kontrollkästchen deaktiviert.

Nach Abschluss der Einstellungen zeigt der LDAP-Browser den Profilnamen im linken Fensterbereich an und stellt eine Verbindung zum LDAP-Server her.

Bestimmen der Attribute in Ihrem LDAP-Verzeichnis