Hinzufügen eines Remote-Knotens

Wenn sich zwei Knoten eines Hochverfügbarkeitspaars in verschiedenen Subnetzen befinden, muss jeder Knoten über eine andere Netzwerkkonfiguration verfügen. Um zwei unabhängige Systeme so zu konfigurieren, dass sie als Hochverfügbarkeitspaar fungieren, müssen Sie daher während des Konfigurationsvorgangs einen unabhängigen Netzwerk-Computing-Modus angeben.

Wenn Sie einen Hochverfügbarkeitsknoten hinzufügen, müssen Sie den Hochverfügbarkeitsmonitor für jede Schnittstelle deaktivieren, die nicht verbunden ist oder für den Verkehr verwendet wird.

So fügen Sie einen Remote-Knoten für den unabhängigen Netzwerk-Rechenmodus hinzu

  1. Erweitern Sie im Konfigurationsdienstprogramm auf der Registerkarte Konfiguration im Navigationsbereich System > Hochverfügbarkeit.

  2. Klicken Sie im Detailbereich auf die Registerkarte Knoten und dann auf Hinzufügen.

  3. Geben Sie im Dialogfeld Hochverfügbarkeits-Setup im Textfeld Remote-Knoten-IP-Adresse die Citrix Gateway-IP-Adresse der Appliance ein, bei der es sich um den Remote-Knoten handelt.

    Um eine IPv6-Adresse zu verwenden, aktivieren Sie das Kontrollkästchen IPv6, bevor Sie die IP-Adresse eingeben.

  4. Wenn Sie den lokalen Knoten automatisch zum Remote-Knoten hinzufügen möchten, wählen Sie Remote-System konfigurieren, um am Hochverfügbarkeits-Setup teilzunehmen. Wenn Sie diese Option nicht auswählen, müssen Sie sich bei der Appliance anmelden, die durch den Remote-Knoten dargestellt wird, und den Knoten hinzufügen, den Sie gerade konfigurieren.

  5. Klicken Sie hier, um einen klaren HA-Monitor auf ausfallenden Schnittstellen/Kanälen zu aktivieren.

  6. Klicken Sie hier, um den Modus “INC einschalten” (Independent Network Configuration) im Selbstmodus zu aktivieren.

  7. Klicken Sie auf OK. Auf der Seite Knoten werden die lokalen und Remote-Knoten in Ihrer Hochverfügbarkeitskonfiguration angezeigt.

So entfernen Sie einen Remote-Knoten

  1. Erweitern Sie im Konfigurationsdienstprogramm auf der Registerkarte Konfiguration im Navigationsbereich System > Hochverfügbarkeit.
  2. Klicken Sie im Detailbereich auf die Registerkarte Knoten .
  3. Wählen Sie den Knoten aus, den Sie entfernen möchten, klicken Sie auf Entfernen und dann auf Ja.
Hinzufügen eines Remote-Knotens