Verwalten von Citrix Gateway Konfigurationseinstellungen

Wenn Sie Konfigurationsänderungen an Citrix Gateway vornehmen, werden die Änderungen in Protokolldateien gespeichert. Sie können verschiedene Arten von Konfigurationseinstellungen anzeigen:

  • Gespeicherte Konfiguration. Sie können die Einstellungen anzeigen, die Sie auf Citrix Gateway gespeichert haben.
  • Laufende Konfiguration. Sie können aktive Einstellungen wie einen virtuellen Server oder eine Authentifizierungsrichtlinie anzeigen, die Sie konfiguriert, aber nicht als gespeicherte Konfiguration in Citrix Gateway gespeichert haben.
  • Laufende versus gespeicherte Konfiguration. Sie können die laufende und gespeicherte Konfiguration auf Citrix Gateway nebeneinander vergleichen.

Sie können auch die Konfigurationseinstellungen auf Citrix Gateway löschen.

Wichtig: Wenn Sie Einstellungen auf Citrix Gateway löschen, werden Zertifikate, virtuelle Server und Richtlinien entfernt. Citrix empfiehlt, die Konfiguration nicht zu löschen.

Speichern Sie die Citrix Gateway-Konfiguration

Sie können Ihre aktuelle Konfiguration auf Citrix Gateway auf einem Computer in Ihrem Netzwerk speichern, die aktuell ausgeführte Konfiguration anzeigen und die gespeicherten und ausgeführten Konfigurationen vergleichen.

So speichern Sie die Konfiguration auf Citrix Gateway

  1. Klicken Sie im Konfigurationsdienstprogramm über dem Detailbereich auf das Symbol Speichern und dann auf Ja.

So zeigen Sie die Konfigurationsdatei auf Citrix Gateway an und speichern sie

Bei der gespeicherten Konfiguration handelt es sich um die Einstellungen, die in einer Protokolldatei auf Citrix Gateway gespeichert werden, z. B. Einstellungen für virtuelle Server, Richtlinien, IP-Adressen, Benutzer, Gruppen und Zertifikate.

Wenn Sie Einstellungen auf Citrix Gateway konfigurieren, können Sie die Einstellungen in einer Datei auf Ihrem Computer speichern. Wenn Sie die Citrix Gateway-Software neu installieren müssen oder versehentlich einige Einstellungen entfernen, können Sie diese Datei verwenden, um Ihre Konfiguration wiederherzustellen. Wenn Sie die Einstellungen wiederherstellen müssen, können Sie die Datei auf Citrix Gateway kopieren und das Gerät mithilfe der Befehlszeilenschnittstelle oder eines Programms wie WinSCP neu starten, um die Datei auf Citrix Gateway zu kopieren.

  1. Erweitern Sie im Konfigurationsdienstprogramm auf der Registerkarte Konfiguration im Navigationsbereich System, und klicken Sie dann auf Diagnose.
  2. Klicken Sie im Detailbereich unter Konfiguration anzeigen auf Gespeicherte Konfiguration.
  3. Klicken Sie im Dialogfeld Gespeicherte Konfiguration auf Ausgabetext in einer Datei speichern, benennen Sie die Datei und klicken Sie dann auf Speichern. Hinweis: Citrix empfiehlt, die Datei unter dem Dateinamen ns.conf zu speichern.

So zeigen Sie die aktuelle laufende Konfiguration an

Alle Änderungen an Citrix Gateway, die ohne den Versuch, sie zu speichern, erfolgen, werden als laufende Konfiguration bezeichnet. Diese Einstellungen sind auf Citrix Gateway aktiv, werden jedoch nicht auf dem Gerät gespeichert. Wenn Sie zusätzliche Einstellungen wie eine Richtlinie, einen virtuellen Server, Benutzer oder Gruppen konfiguriert haben, können Sie diese Einstellungen in der laufenden Konfiguration anzeigen.

  1. Erweitern Sie im Konfigurationsdienstprogramm auf der Registerkarte Konfiguration im Navigationsbereich System, und klicken Sie dann auf Diagnose.
  2. Klicken Sie im Detailbereich unter Konfiguration anzeigen auf Konfiguration ausführen.

So vergleichen Sie die gespeicherte und laufende Konfiguration

Sie können sehen, welche Einstellungen auf der Appliance gespeichert sind, und diese Einstellungen mit der laufenden Konfiguration vergleichen. Sie können die laufende Konfiguration speichern oder Änderungen an der Konfiguration vornehmen.

  1. Erweitern Sie im Konfigurationsdienstprogramm auf der Registerkarte Konfiguration im Navigationsbereich System, und klicken Sie dann auf Diagnose.
  2. Klicken Sie im Detailbereich unter Konfiguration anzeigen auf Gespeichert v/s ausgeführt.

Löschen Sie die Citrix Gateway-Konfiguration

Sie können die Konfigurationseinstellungen auf Citrix Gateway löschen. Sie können aus den folgenden drei Einstellungsebenen wählen, um sie zu löschen:

Wichtig: Citrix empfiehlt, Ihre Konfiguration zu speichern, bevor Sie die Citrix Gateway-Konfigurationseinstellungen löschen.

  • Basic. Löscht alle Einstellungen auf der Appliance mit Ausnahme der System-IP-Adresse, des Standard-Gateways, zugeordneten IP-Adressen, Subnetz-IP-Adressen, DNS-Einstellungen, Netzwerkeinstellungen, Hochverfügbarkeitseinstellungen, Administratorkennwort sowie Feature- und Moduseinstellungen.
  • Verlängert. Löscht alle Einstellungen mit Ausnahme der System-IP-Adresse, zugeordneten IP-Adressen, Subnetz-IP-Adressen, DNS-Einstellungen und Hochverfügbarkeitsdefinitionen.
  • Voll. Stellt die Konfiguration auf die ursprünglichen Werkseinstellungen zurück, mit Ausnahme der System-IP-Adresse (NSIP) und der Standardroute, die zur Aufrechterhaltung der Netzwerkkonnektivität zur Appliance erforderlich sind.

Wenn Sie die Konfiguration ganz oder teilweise löschen, werden die Funktionseinstellungen auf die werkseitigen Standardeinstellungen eingestellt.

Wenn Sie die Konfiguration löschen, werden Dateien, die auf Citrix Gateway gespeichert sind, wie Zertifikate und Lizenzen, nicht entfernt. Die Datei ns.conf wird nicht geändert. Wenn Sie die Konfiguration speichern möchten, bevor Sie die Konfiguration löschen, speichern Sie die Konfiguration zuerst auf Ihrem Computer. Wenn Sie die Konfiguration speichern, können Sie die Datei ns.conf auf Citrix Gateway wiederherstellen. Nachdem Sie die Datei auf der Appliance wiederhergestellt und Citrix Gateway neu gestartet haben, werden alle Konfigurationseinstellungen in ns.conf wiederhergestellt.

Änderungen an Konfigurationsdateien wie rc.conf werden nicht rückgängig gemacht.

Wenn Sie über ein Hochverfügbarkeitspaar verfügen, werden beide Citrix Gateway-Appliances identisch geändert. Wenn Sie beispielsweise die Grundkonfiguration auf einer Appliance löschen, werden die Änderungen an die zweite Appliance weitergegeben.

So löschen Sie Citrix Gateway-Konfigurationseinstellungen

  1. Erweitern Sie im Konfigurationsdienstprogramm auf der Registerkarte Konfiguration im Navigationsbereich System, und klicken Sie dann auf Diagnose.
  2. Klicken Sie im Detailbereich unter Wartung auf Konfiguration löschen.
  3. Wählen Sie unter Konfigurationsebene die Ebene aus, die Sie löschen möchten, und klicken Sie dann auf Ausführen.
Verwalten von Citrix Gateway Konfigurationseinstellungen