Citrix Gateway

Konfigurieren von Lastausgleichsservern für Microsoft Exchange mit Email Security Filterung

  1. Klicken Sie auf der Registerkarte Start in MDM Server LBauf Konfigurieren.

  2. Geben Sie unter LB Virtual Server for Exchange CASunter Nameeinen Namen für den Server ein.

  3. Geben Sie unter IP-Adressedie IP-Adresse für den virtuellen Server ein.

  4. Geben Sie unter Portdie Portnummer ein. Um weitere Ports hinzuzufügen, klicken Sie auf das Pluszeichen (+) und geben Sie dann die Portnummer ein.

  5. Klicken Sie auf Weiter.

    Seite MDM Server LB

  6. Wählen Sie unter Zertifikateentweder ein vorhandenes Zertifikat aus oder installieren Sie eines auf Ihrem Computer (lokal) oder auf der Citrix ADC Appliance (Appliance).

  7. Klicken Sie auf Weiter.

    Verwenden Sie vorhandenes Zertifikat

  8. Geben Sie unter Exchange CAS-Dienstinstanzeneinen Namen, eine IP-Adresse und eine Portnummer für den virtuellen Server ein. Klicken Sie dann auf Hinzufügen und Fortfahren.

    Instanzdetails aktualisieren

Wenn Sie auf Fertig klicken, werdendie Felder zum Konfigurieren des Citrix Endpoint Management Citrix ADC Connector (XNC) ActiveSync-Filters angezeigt.

Konfigurieren von Lastausgleichsservern für Microsoft Exchange mit Email Security Filterung