Citrix Gateway

Konfigurieren von Citrix Virtual Desktops für SmartAccess

Mit Citrix Gateway können Citrix Virtual Desktops sichere Desktops für Remotebenutzer bereitstellen. Citrix Virtual Desktops können die SmartAccess-Funktionen von Citrix Gateway verwenden, um Desktops intelligent bereitzustellen. Wenn Sie die Delivery Services Console in Citrix Virtual Desktops zum Erstellen von Desktopgruppen verwenden, konfigurieren Sie dann Richtlinien und Filter für die Zugriffssteuerung.

Um Citrix Gateway für die Bereitstellung veröffentlichter Desktops zu konfigurieren, verwenden Sie dieselben Optionen, die für das Webinterface, den ICA-Proxy-Zugriff, den clientlosen Zugriff und den Citrix Gateway-Zugriff verfügbar sind.

Wenn Sie eine Sitzungsrichtlinie erstellen und Einstellungen auf der Registerkarte Published Applications konfigurieren, verwenden Sie die Webadresse für die Citrix Virtual Desktops Webinterface-Site. Nachdem Sie die Richtlinie erstellt haben, binden Sie sie an einen virtuellen Server. Erstellen Sie dann ein Nullsitzungsprofil, in dem Sie keine Einstellungen konfigurieren. Die Webinterface-Konfiguration wird von globalen Einstellungen geerbt.

Konfigurieren von Citrix Virtual Desktops für SmartAccess