Citrix Gateway

Bereitstellen von Citrix Secure Access Agent für den Benutzerzugriff

Citrix Gateway enthält die folgenden Plug-Ins für den Benutzerzugriff:

  • Citrix Secure Access Agent für Windows
  • Citrix Secure Access Agent für Mac

Wenn sich Benutzer zum ersten Mal bei Citrix Gateway anmelden, laden sie Citrix Secure Access Agent von einer Webseite herunter und installieren ihn. Benutzer melden sich an, indem sie im Infobereich auf einem Windows-basierten Computer auf das Citrix Gateway-Symbol klicken. Auf einem macOS X-Computer können sich Benutzer über das Dock oder das Anwendungsmenü anmelden. Wenn Sie Citrix Gateway auf eine neue Softwareversion aktualisieren, wird Citrix Secure Access Agent automatisch auf dem Benutzergerät aktualisiert.

Bereitstellen vom Citrix Secure Access Agent mit dem MSI-Installationspaket

Sie können Citrix Secure Access Agent mithilfe einer Microsoft Active Directory-Infrastruktur oder eines standardmäßigen MSI-Bereitstellungstools eines Drittanbieters wie Windows Server Update Services bereitstellen. Wenn Sie ein Tool verwenden, das Windows Installer-Pakete unterstützt, können Sie die Pakete mit jedem Tool bereitstellen, das MSI-Dateien unterstützt. Dann verwenden Sie Ihr Bereitstellungstool, um die Software auf den entsprechenden Benutzergeräten bereitzustellen und zu installieren.

Vorteile der Verwendung eines zentralisierten Bereitstellungstools

  • Die Möglichkeit, die Sicherheitsanforderungen zu erfüllen: Beispielsweise können Sie Benutzersoftware installieren, ohne Softwareinstallationsberechtigungen für Benutzer ohne Administratorrechte zu aktivieren.
  • Kontrolle über Softwareversionen. Sie können eine aktualisierte Version der Software für alle Benutzer gleichzeitig bereitstellen.
  • Skalierbarkeit. Eine zentralisierte Bereitstellungsstrategie kann einfach skaliert werden, um mehr Benutzer zu unterstützen.
  • Positive Benutzererfahrung. Sie können installationsbezogene Probleme bereitstellen, testen und beheben, ohne Benutzer in diesen Prozess einzubeziehen.

Citrix empfiehlt diese Option, wenn die administrative Kontrolle über die Installation von Benutzersoftware bevorzugt wird und der Zugriff auf Benutzergeräte leicht verfügbar ist.

Weitere Informationen finden Sie unter Bereitstellen vom Citrix Secure Access Agent aus Active Directory.

Bestimmen Sie, welches Software-Plug-In bereitgestellt werden soll

Wenn für Ihre Citrix Gateway-Bereitstellung kein Software-Plug-In auf Benutzergeräten erforderlich ist, wird davon ausgegangen, dass Ihre Bereitstellung clientlosen Zugriff bietet. In diesem Szenario benötigen Benutzer nur einen Webbrowser, um auf Netzwerkressourcen zuzugreifen. Für bestimmte Funktionen ist jedoch die Plug-In-Software auf dem Gerät des Benutzers erforderlich.

Bereitstellen von Citrix Secure Access Agent für den Benutzerzugriff