Citrix ADC MPX

Fortville NICs Firmware-Upgrade auf Citrix ADC MPX Appliances

Aktualisieren Sie die Firmware auf Citrix ADC MPX Appliances, die Fortville-NICs enthalten, um diese zu beheben https://support.citrix.com/article/CTX263807.

Voraussetzungen

  1. Bevor Sie die NIC-Firmware auf Version 7.00 aktualisieren, müssen Sie die Citrix ADC MPX-Appliance auf eine Softwareversion aktualisieren, die die neue Firmware unterstützt. Die folgenden Versionen unterstützen die Firmwareversion 7.00.
    • 11.1 Build 64.x und höher
    • 12.1 Build 56.x und höher
    • 13.0 Build 58.x und höher

    Wichtig: Downgraden Sie die Softwareversion nicht auf einen Build vor diesen Builds.

  2. Das folgende Skript muss im /netscaler Verzeichnis vorhanden sein:

    upgrade_fortville_nics.sh

    Wenn das Skript nicht vorhanden ist, unterstützt das installierte ADC-Software-Image das Firmware-Upgrade nicht.

  3. Die folgenden Skripte müssen im /var/tmp/Fortville_Silicom_Intel/Skriptverzeichnis vorhanden sein:
  • fortville_fw_update
  • fortville_fw_update_intel_1
  • fortville_fw_update_silicom_1
  • fortville_fw_update_state_machine
  • fortville_fw_aktualisierung_subr

    Wenn diese Skripte nicht vorhanden sind, führen Sie an der Eingabeaufforderung aus, installns um diese Dateien zu installieren. Die Dateien sind in der gesamten ADC-Software enthalten, die dieses Firmware-Upgrade unterstützt.

Unterstützte Plattformen

Die Firmware-Upgrade-Skripte werden auf allen Citrix ADC MPX-Plattformen unterstützt, die Fortville-NICs enthalten. Die Skripte überprüfen, ob die Appliance Fortville-NICs enthält, und beenden, wenn keine gefunden wird.

Hinweis: Diese Firmware-Upgrade-Skripts werden auf der Citrix ADC SDX-Plattform nicht unterstützt.

Die folgenden MPX-Appliances und entsprechende Nullkapazitäts-Appliances enthalten Fortville-Netzwerkkarten:

  • MPX 8900
  • MPX 8900 FIPS zertifizierte Appliance
  • MPX 14000 - 40 C
  • MPX 14000-40S
  • MPX 14000-40 G
  • MPX 15000
  • MPX 15000-50 G
  • MPX 15000-50G FIPS zertifizierte Appliance
  • MPX 25000-40 G
  • MPX 25000TA
  • MPX 25000-40 G
  • MPX 26000
  • MPX 26000-50S
  • T1300
  • T1310

Aktualisieren Sie die Firmware

Wichtig:

  • Das Upgrade-Skript entzieht die Appliance aus dem Netzwerk. Die Zeit für den Abschluss des Offline-NIC-Firmware-Upgrades variiert je nach Plattform. Auf einer MPX 14000-Plattform mit 6 Fortville-NICs beträgt die Gesamtzeit für das Upgrade beispielsweise etwa 30 Minuten.
  • Stellen Sie nach dem Aktualisieren der Firmware sicher, dass die Softwareversion auf der Appliance die neue Firmware unterstützt.

Die Firmware-Upgrade-Skripte aktualisieren die NIC-Firmware auf Version 7.00. Dieses Upgrade wird für die von Silicom oder Intel hergestellten Fortville 10G- und 40G-NICs und von Silicom hergestellten Fortville 25G-NICs durchgeführt.

Hinweise:

  • Nachdem Sie die Firmware-Version auf der NIC auf 7.00 Uhr aktualisiert haben, können Sie die Netzwerkkarte nicht auf eine frühere Version herunterstufen.
  • Das Upgrade einiger Fortville-NICs kann mehrere Versuche erfordern. Beispielsweise kann das Aktualisieren einiger NICs auf die Firmware-Version 7.00 bis zu drei Versuche erfordern.

Um die Firmware zu aktualisieren, geben Sie an der Eingabeaufforderung Folgendes ein:

> shell
root@ns# cd /netscaler
root@ns# sh upgrade_fortville_nics.sh
<!--NeedCopy-->

Standardmäßig wird die Firmware auf Version 7.00 aktualisiert.

Upgrade posten

Nachdem es ausgeführt fortville_fw_update_state_machine wurde, löscht es die Dateien /nsconfig/.developer und /nsconfig/rc.local und beendet.

  • Durch das Löschen der Datei /nsconfig/.developer wird die Citrix ADC-Software neu gestartet.
  • Durch das Löschen der Datei /nsconfig/rc.local wird das Skript fortville_fw_update_state_machine beim Neustart nicht aufgerufen.

Nach dem Neustart ist die Citrix ADC-Software verfügbar und der Firmware-Upgrade-Prozess ist abgeschlossen.

Nach dem Firmware-Upgrade enthält die Protokolldatei upgrade_fortville_nic_fw.log im Verzeichnis /var/log eine detaillierte Aufzeichnung der Aktivitäten des Firmware-Upgrades. Unter anderem zeichnet es die Dauer des Firmware-Update-Prozesses auf.

Außerdem wird die Datei .fortville_firmware_upgrade_parm_file im Verzeichnis /var/tmp/Fortville_Silicom_Intel/scripts nicht gelöscht. Sie können es nach Informationen zum Firmware-Upgrade untersuchen.

Das Skript fortville_nic_info kann aufgerufen werden, um eine Informationszusammenfassung über die Fortville-Netzwerkkarten in der Host-ADC-Appliance zu drucken. Die Informationen werden in der Protokolldatei aufgezeichnet.

Geben Sie an der Eingabeaufforderung Folgendes ein, um das Skript auszuführen:

> shell
root@ns# cd /var/tmp/Fortville_Silicom_Intel/scripts
root@ns# sh fortville_nic_info

<!--NeedCopy-->
Fortville NICs Firmware-Upgrade auf Citrix ADC MPX Appliances