Citrix ADC MPX

Aktivieren der RADIUS-Authentifizierung in der Citrix LOM-GUI

RADIUS (Remote Authentication Dial-In User Service) ist ein Netzwerkprotokoll, mit dem Sie die Remote-Benutzerauthentifizierung, -autorisierung und -überwachung verwalten können.

Konfigurieren der RADIUS-Authentifizierung in der LOM-GUI

  1. Melden Sie sich bei der LOM-GUI an.
  2. Navigieren Sie zu Konfiguration > Radius.
  3. Wählen Sie “ RADIUS aktivieren
  4. Geben Sie den Port und die IP-Adresse des RADIUS-Servers an.
  5. Geben Sie das Geheimnis (Kennwort) für den Zugriff des Benutzers auf den RADIUS-Server an.
  6. Klicken Sie auf Speichern.

Konfigurieren Sie RADIUS auf LOM

Parameter:

RADIUS-Benutzername und Kennwort:

Der RADIUS-Server bestimmt die unterstützten Zeichen und Längen. BMC beschränkt oder filtert kein Zeichen.

Auf den Plattformen der MPX 8000/8600, MPX 14000 und MPX 25000 unterstützt die BMC-Kennwortlänge: mindestens 1 Zeichen und maximal 16 Zeichen.

Auf den Plattformen der Serien MPX 8900, MPX 15000 und MPX 26000 beträgt die BMC-Kennwortlänge mindestens 1 Zeichen und maximal 64 Zeichen.

Geheimnis des RADIUS:

BMC gültige Zeichen sind 0–9, a-z, A-Z,! @, +, -, /,: and _.

Auf den Plattformen der MPX 8000/8600, MPX 14000 und MPX 25000 unterstützt die BMC-Geheime Länge: mindestens 1 Zeichen und maximal 31 Zeichen.

Auf den Plattformen der MPX 8900, MPX 15000 und MPX 26000 ist die Geheimlänge von BMC: mindestens 1 Zeichen und maximal 128 Zeichen.

Konfigurieren Sie einen externen Computer unter Windows oder Ubuntu OS für den Zugriff auf das LOM mithilfe des Netzwerkprotokolls von RADIUS

RADIUS ist eine Anwendung, die auf einem externen Computer ausgeführt wird, um auf die Citrix LOM zuzugreifen. Bevor Sie RADIUS ausführen, müssen Sie das Benutzerkonto und die Kundeninformationen konfigurieren.

Führen Sie die folgenden Aktionen aus:

  1. Konfigurieren Sie ein Benutzerkonto in Ubuntu.
  2. Konfigurieren Sie Client-Informationen in Ubuntu.
  3. Starten Sie den RADIUS-Server in Ubuntu.
  4. Fügen Sie Rollen in Windows Server hinzu.
  5. Fügen Sie ein Objekt hinzu — Gruppe.
  6. Fügen Sie ein Objekt hinzu — Benutzer.
  7. Fügen Sie eine Netzwerkrichtlinie hinzu.
  8. Fügen Sie ein lieferantenspezifisches Attribut hinzu.
  9. Konfigurieren Sie einen RADIUS-Client.

Weitere Informationen finden Sie in der Dokumentation zu Ubuntu.

Aktivieren der RADIUS-Authentifizierung in der Citrix LOM-GUI