Installieren eines Zertifikats und Schlüssels auf der LOM-GUI

Citrix empfiehlt, HTTPS für den Zugriff auf die LOM-GUI zu verwenden. Um HTTPS zu verwenden, müssen Sie das Standard-SSL-Zertifikat durch eines von einer vertrauenswürdigen Zertifizierungsstelle ersetzen und einen privaten Schlüssel in die LOM-GUI hochladen.

Um SNMP-Warnungen zu verschlüsseln, richten Sie ein SSL-Zertifikat und einen privaten Schlüssel ein. Navigieren Sie in der GUI zu Konfiguration > SSL-Zertifizierung und wenden Sie das SSL-Zertifikat und den privaten Schlüssel an. Weitere Informationen zum sicheren Bereitstellen der LOM im Netzwerk finden Sie im Citrix ADC Secure Deployment Guide. Informationen zum Aktivieren der Verschlüsselung und Informationen zu den Sicherheitsmaßnahmen für LOM finden Sie unterhttp://support.citrix.com/article/CTX129514.

Wenn Sie einen Fehler machen, müssen Sie die wiederherstellen,BMC auf die Werkseinstellungenum das Zertifikat und den Schlüssel zu löschen.

Hinweis

Die Zertifikatdatei darf nur das Zertifikat enthalten. Zertifikat und Schlüssel dürfen sich nicht in derselben Datei befinden. Stellen Sie sicher, dass das Zertifikat nur das Zertifikat enthält und dass die Schlüsseldatei nur den Schlüssel enthält.

So laden Sie ein vertrauenswürdiges Zertifikat und einen privaten Schlüssel mithilfe der LOM-GUI hoch

  1. Navigieren Sie zu **Konfiguration > SSL-Zertifizierung. ** lokalisiertes Bild
  2. Klicken Sie im rechten Fensterbereich auf die Schaltflächen Datei auswählen , um ein neues SSL-Zertifikat und einen neuen privaten Schlüssel auszuwählen. lokalisiertes Bild
  3. Um zu überprüfen, ob Sie das richtige Zertifikat und den richtigen privaten Schlüssel ausgewählt haben, überprüfen Sie die Dateinamen des Zertifikats und Schlüssels, die neben den Schaltflächen Datei auswählen angezeigt werden. lokalisiertes Bild
  4. Klicken Sie auf Upload. Eine Meldung informiert Sie darüber, dass das Hochladen eines neuen SSL-Zertifikats das vorhandene (Standard-) Zertifikat ersetzt.
  5. Klicken Sie auf **OK. ** lokalisiertes Bild
  6. Wenn Sie in einer Meldung darüber informiert werden, dass das Zertifikat und der Schlüssel erfolgreich hochgeladen wurden, klicken Sie auf OK , um das Gerät zurückzusetzen. lokalisiertes Bild Der Reset dauert ca. 60 Sekunden. Sie werden dann zur Anmeldeseite weitergeleitet.

    lokalisiertes Bild

  7. Melden Sie sich mit Ihren Standardanmeldeinformationen an der LOM-GUI an.

    Hinweis

    Wenn das Zertifikat oder der Schlüssel ungültig ist, startet der BMC neu, versucht die neuen Einstellungen und stellt die vorherigen Einstellungen wieder her.

  8. Klicken Sie in der Adressleiste auf das Schlosssymbol, um die Verbindungsregisterkarte anzuzeigen, wie auf dem Bildschirm unten gezeigt. lokalisiertes Bild
  9. Klicken Sie auf Zertifikatinformationen , um Details zum hochgeladenen Zertifikat anzuzeigen. lokalisiertes Bild

    Hinweis

    Die Best Practices für LOM- und Citrix ADC-Sicherheit finden Sie unterhttp://support.citrix.com/article/CTX129514.