Citrix Hypervisor

Entfernen eines SRs

Mit Citrix Hypervisor Center kann ein Speicherrepository vorübergehend oder dauerhaft entfernt werden:

  • Trennen. Durch das Trennen eines Speicherrepositories wird die Zuordnung zwischen dem Speichergerät und dem Pool oder dem Server unterbrochen, und der Zugriff auf seine virtuellen Laufwerke wird nicht mehr möglich. Der Inhalt der virtuellen Laufwerke und die Metainformationen, die von virtuellen Maschinen für den Zugriff auf die virtuellen Laufwerke verwendet werden, bleiben erhalten. Detach kann verwendet werden, wenn Sie ein Speicherrepository vorübergehend offline schalten müssen, z. B. für Wartungsarbeiten. Ein getrenntes SR kann dann wieder angebracht werden. Weitere Informationen finden Sie unter Erneutes Anhängen eines SRs.
  • Vergisses. Wenn Sie ein SR vergessen, bleibt der Inhalt der virtuellen Datenträger auf dem SR erhalten. Die Informationen, die zum Verbinden virtueller Maschinen mit den darin enthaltenen virtuellen Laufwerken verwendet werden, werden jedoch dauerhaft gelöscht. Das SR wird aus dem Bereich Ressourcen entfernt.

    Ein Forget-Vorgang kann nicht rückgängig gemacht werden.

  • Zerstöre. Beim Löschen eines SRs wird der Inhalt des SRs dauerhaft gelöscht, und das SR wird aus dem Bereich Ressourcen entfernt.

    Eine Zerstörungsoperation kann nicht rückgängig gemacht werden. Informationen zum Zerstören eines SRs finden Sie im Speicher.

Hinweis:

Sie können ein Speicherrepository nicht entfernen, wenn es virtuelle Datenträger einer aktuell laufenden virtuellen Maschine enthält.

So trennen Sie ein Speicherrepository

  1. Wählen Sie das SR im Bereich Ressourcen aus, und klicken Sie auf die Registerkarte Speicher .
  2. Notieren Sie sich die virtuellen Maschinen, die derzeit virtuelle Datenträger an dieses Speicherrepository angeschlossen haben.
  3. Stellen Sie sicher, dass die virtuellen Maschinen, die Datenträger in diesem Speicherrepository haben, nicht ausgeführt werden.
  4. Wählen Sie das SR im Bereich Ressourcen aus, und führen Sie dann eine der folgenden Aktionen aus:
    • Klicken Sie mit der rechten Maustaste , und wählen Sie im Kontextmenü des Bereichs Ressourcen die
    • Klicken Sie im Menü Speicher auf Trennen.
  5. Klicken Sie zur Bestätigung auf Ja.

Hinweis:

Während ein Speicherrepository getrennt ist, können Sie keine virtuellen Maschinen starten, die virtuelle Datenträger an dieses Speicherrepository angeschlossen haben.

So vergessen Sie ein Speicherrepository

Bestimmte Arten von Speicherrepositories, wie iSCSI, müssen getrennt werden, bevor Sie versuchen, das SR zu vergessen.

Wichtig:

Ein SR-Forget-Vorgang kann nicht rückgängig gemacht werden. Die Informationen, die zum Verbinden von VMs mit den virtuellen Laufwerken auf dem SR verwendet werden, werden dauerhaft gelöscht.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um ein SR zu vergessen:

  1. Wählen Sie das SR im Bereich Ressourcen aus, und führen Sie dann eine der folgenden Aktionen aus:
    • Klicken Sie mit der rechten Maustaste, und klicken Sie im Kontextmenü des Bereichs Ressourcen auf die Option Vergessen.
    • Klicken Sie im Menü Speicher auf Vergessen.
  2. Klicken Sie zur Bestätigung auf Ja, vergessen.
Entfernen eines SRs