Veraltete und Entfernungen

Die Ankündigungen in diesem Artikel sollen Ihnen erweiterte Informationen zu Plattformen, Citrix Produkten und Funktionen vermitteln, die schrittweise abgeschafft werden, damit Sie zeitnah Geschäftsentscheidungen treffen können. Citrix überwacht die Kundenverwendung und das Feedback, um festzustellen, wann sie zurückgezogen werden. Ankündigungen können sich in nachfolgenden Versionen ändern und beinhalten möglicherweise nicht alle veralteten Funktionen oder Funktionen. Weitere Informationen zur Produktlebenszyklusunterstützung finden Sie imProduktlebenszyklus-Support-RichtlinieArtikel.

Verwerfungen

In den folgenden Informationen werden die Hardware, Plattformen, Citrix Produkte und Features aufgeführt, die in Citrix Hypervisor 8.0 veraltet sind. Veraltete Artikel werden nicht sofort entfernt. Citrix unterstützt sie weiterhin in dieser Version, aber sie werden in einer zukünftigen aktuellen Version entfernt.

  • Die folgenden Legacy-Treiber:

    • qla4xxx
    • qla3xxx
    • netxen_nic
    • qlge
    • Qlcnic

Einige Hardware, die in früheren Versionen unterstützt wurde, funktioniert möglicherweise nicht, jetzt sind diese Treiber veraltet. Überprüfen Sie die Hardwarekompatibilitätslistevor dem Upgrade auf Citrix Hypervisor 8.0.

Umzüge

In den folgenden Informationen werden die Hardware, Plattformen, Citrix Produkte und Features aufgeführt, die in Citrix Hypervisor 8.0 entfernt werden. Entfernte Elemente werden entweder entfernt oder werden in Citrix Hypervisor nicht mehr unterstützt.

  • XenCenter er-Installationsprogramm im Lieferumfang des Citrix Hypervisor Installationsmediums. Laden SieDownload-Seitestattdessen das XenCenter er-Installationsprogramm von herunter.

  • XenCenter Verbindungen zu XenServer Hosts ab Version 6.x.

  • Unterstützung für die Nutanix Integration.

  • Unterstützung für die folgenden Legacy-Prozessoren:

    • Opteron 13xx Budapest
    • Opteron 23xx/83xx Barcelona
    • Opteron 23xx/83xx Shanghai
    • Opteron 24xx/84xx Istanbul
    • Opteron 41xx Lisbon
    • Opteron 61xx Magny Cours
    • Xeon 53xx Clovertown
    • Xeon 54xx Harpertown
    • Xeon 55xx Nehalem
    • Xeon 56xx Westmere-EP
    • Xeon 65xx/75xx Nehalem-ex
    • Xeon 73xx Tigerton
    • Xeon 74xx Dunnington

    Weitere Informationen finden Sie unter Hardwarekompatibilitätsliste.

  • Unterstützung für qemu-trad. Es ist nicht mehr möglich, qemu-trad durch Einstellung zu verwendenplatform-device-model=qemu-trad. Alle mit dem qemu-trad-Geräteprofil erstellten VMs werden automatisch auf qemu-upstream-compat-Profil aktualisiert.

  • Unterstützung für die folgenden Gastvorlagen, die Betriebssysteme verwenden, die von ihren Anbietern nicht mehr unterstützt werden:

    • Debian 6 Squeeze
    • Ubuntu 12.04
    • Legacy-Windows

      Mit dem Entfernen der Legacy-Windows Vorlage entfernen wir auch die älteren Windows-Treiber aus dem Citrix VM Tools-ISO.

  • Unterstützung für die folgenden Gastvorlagen:

    • Asianux Server 4.2, 4.4 und 4.5
    • NeoKylin Linux Security OS 5
    • Linx Linux 6
    • Linx Linux 8
    • GreatTurbo Enterprise Server 12
    • Yinhe Kylin 4

Veraltete und Entfernungen