Citrix ADC Ingress Controller

Analytik und Beobachtbarkeit

Analysen von Citrix ADC-Instanzen bieten Ihnen tiefgreifende Einblicke in die Anwendungsleistung, mit denen Sie Probleme schnell identifizieren und die erforderlichen Maßnahmen ergreifen können.

Aktivieren von Analysen mithilfe von Anmerkungen in der YAML-Datei des Citrix Ingress Controller

Sie können Analysen mithilfe des Analyseprofils aktivieren, das in Ingress oder Service vom Typ LoadBalancer-Konfiguration als intelligente Annotation definiert ist. Sie können die spezifischen Parameter definieren, die Sie überwachen müssen, indem Sie sie in der Ingress- oder Dienstkonfiguration der Anwendung angeben. Im Folgenden finden Sie ein Beispiel für eine Ingress-Annotation mit Analyseprofil für HTTP-Datensätze:

ingress.citrix.com/analyticsprofile: '{"webinsight": {"httpurl":"ENABLED", "httpuseragent":"ENABLED", "httpHost":"ENABLED","httpMethod":"ENABLED","httpContentType":"ENABLED"}}'

Im Folgenden finden Sie ein Beispiel für eine Ingress-Konfiguration mit dem Analyseprofil für eine Webanwendung.

apiVersion: networking.k8s.io/v1
kind: Ingress
metadata:
  annotations:
    ingress.citrix.com/analyticsprofile: '{"webinsight": {"httpurl":"ENABLED", "httpuseragent":"ENABLED",
      "httphost":"ENABLED", "httpmethod":"ENABLED", "httpcontenttype":"ENABLED"}}'
    ingress.citrix.com/insecure-termination: allow
  name: webserver-ingress
spec:
  rules:
  - http:
      paths:
      - backend:
          service:
            name: webserver
            port:
              number: 80
        path: /
        pathType: Prefix
  tls:
  - secretName: name
<!--NeedCopy-->

Das Folgende ist eine Service-Anmerkung:

service.citrix.com/analyticsprofile: '{"80-tcp":{"webinsight": {"httpurl":"ENABLED", "httpuseragent":"ENABLED"}}}'

Im Folgenden finden Sie ein Beispiel für eine Dienstkonfiguration mit dem Analyseprofil, das eine Apache-Webanwendung verfügbar macht.

apiVersion: v1
kind: Service
metadata:
  name: apache
  annotations:
    service.citrix.com/csvserver: '{"l2conn":"on"}'
    service.citrix.com/lbvserver: '{"80-tcp":{"lbmethod":"SRCIPDESTIPHASH"}}'
    service.citrix.com/servicegroup: '{"80-tcp":{"usip":"yes"}}'
    service.citrix.com/monitor: '{"80-tcp":{"type":"http"}}'
    service.citrix.com/frontend-ip: "192.0.2.16"
    service.citrix.com/analyticsprofile: '{"80-tcp":{"webinsight": {"httpurl":"ENABLED", "httpuseragent":"ENABLED"}}}'
    NETSCALER_VPORT: "80"
  labels:
    name: apache
spec:
  externalTrafficPolicy: Local
  type: LoadBalancer
  selector:
    name: apache
  ports:
  - name: http
    port: 80
    targetPort: http
  selector:
    app: apache
<!--NeedCopy-->

Informationen zu Anmerkungen finden Sie in der Anmerkungsdokumentation.

Analytics mit Citrix ADM

Citrix ADM bietet eine umfassende Beobachtungslösung mit Analysen zu verschiedenen Ereignissen im System und ein Service-Diagramm zur Überwachung von Diensten in einer einfach zu bedienenden Benutzeroberfläche.

Citrix ADM-Analysen bieten eine einfache und skalierbare Möglichkeit, verschiedene Erkenntnisse aus den Daten von Citrix ADC-Instanzen zu gewinnen, um die Anwendungsleistung zu beschreiben, vorherzusagen und zu verbessern. Sie können eine oder mehrere Analysefunktionen gleichzeitig in Citrix ADM verwenden. Weitere Informationen zum Service Graph finden Sie in der Service Graph-Dokumentation.

So verwenden Sie die ADM-Analyse oder das Service-Diagramm:

  • Sie müssen einen ADM-Agenten installieren und die Kommunikation zwischen Citrix ADM und Kubernetes-Cluster oder verwalteten Instanzen in Ihrem Rechenzentrum oder Ihrer Cloud sicherstellen. Dadurch können Citrix ADC-Instanzen von Citrix ADM erkannt werden.
  • Stellen Sie sicher, dass eine entsprechende Lizenz verfügbar ist und die automatische Lizenzierung in ADM aktiviert ist.

Analytik mit Open Source-Tools

Citrix ADC kann mit dem Citrix Observability Exporter zur Beobachtbarkeit in verschiedene Open Source-Tools integriert werden. Citrix Observability Exporter ist ein Container, der Metriken und Transaktionen von Citrix ADCs sammelt und sie für unterstützte Endpunkte in geeignete Formate (wie JSON, AVRO) umwandelt. Sie können die gesammelten Daten zum gewünschten Endpunkt exportieren. Durch die Analyse der Daten erhalten Sie wertvolle Erkenntnisse auf Microservice-Ebene für Anwendungen, die von Citrix ADCs bereitgestellt werden. Weitere Informationen zum Citrix ADC Observability Exporter finden Sie in der Dokumentation des Citrix ADC Observability Exporter.

Analytik und Beobachtbarkeit