Citrix ADC Ingress Controller

Lizenzierung

Für die Lizenzierung des Citrix ADC CPX müssen Sie in der YAML die folgenden Informationen angeben, damit Citrix Application Delivery Management (ADM) die Lizenzinformationen automatisch auswählen kann:

  • LS_IP (Lizenzserver IP) — Geben Sie die Citrix ADM-IP-Adresse an.

  • LS_PORT (Lizenzserver-Port) — Dies ist kein Pflichtfeld. Sie müssen den ADM-Port nur angeben, wenn Sie ihn geändert haben. Der Standardanschluss ist 27000.

  • PLATTFORM — Geben Sie die Plattformlizenz an. Plattform ist CP1000.

Im Folgenden finden Sie ein Beispiel für eine YAML-Datei:

apiVersion: apps/v1
kind: Deployment
metadata:
  labels:
    name: cpx-ingress
  name: cpx-ingress
spec:
  replicas: 1
  selector:
    matchLabels:
      name: cpx-ingress
  template:
    metadata:
      annotations:
        NETSCALER_AS_APP: "True"
      labels:
        name: cpx-ingress
    spec:
      serviceAccountName: cpx
      containers:
      - args:
        - --ingress-classes citrix-ingress
        env:
        - name: EULA
          value: "YES"
        - name: NS_PROTOCOL
          value: HTTP
        - name: NS_PORT
          value: "9080"
        - name: LS_IP
          value: <ADM IP>
        - name: LS_PORT
          value: "27000"
        - name: PLATFORM
          value: CP1000
        image: cpx-ingress:latest
        imagePullPolicy: Always
        name: cpx-ingress
        ports:
        - containerPort: 80
          name: http
          protocol: TCP
        - containerPort: 443
          name: https
          protocol: TCP
        - containerPort: 9080
          name: nitro-http
          protocol: TCP
        - containerPort: 9443
          name: nitro-https
          protocol: TCP
        securityContext:
          privileged: true
<!--NeedCopy-->
Lizenzierung

In diesem Artikel