Mikroapps

Erstellen einer Listenseite

Mit dieser Seite können Sie alle im SoR (System of Record) verfügbaren Datensätze anzeigen. Dies können z.B. alle Probleme zu seinem bestimmten Benutzer (personalisiert) oder in einem bestimmten Projekt sein. In diesem Artikel wird davon ausgegangen, dass Sie bereits eine Mikroapp für diesen Workflow erstellt haben. Eine detaillierte Anleitung finden Sie unter Hinzufügen einer neuen Mikroapp.

Um eine Listenseite für Ihre Mikroapp hinzuzufügen, wählen Sie eine Startvorlage aus und passen die Seite dann im Generator an. Nutzen Sie für diese Listenseite die Vorlage Tabelle, in der die Tabellen-Generatorkomponenten bereits verfügbar sind. Fügen Sie dann eine Texteingabekomponente hinzu, um die Tabelle zu durchsuchen. Diese Seite verwendet die folgenden Generatorkomponenten:

  • Tabelle - Hinzufügen einer Tabelle und Definieren von Quelle, Filter und Spalten der Tabelle. Seitenverknüpfungsaktionen können hinzugefügt werden. Personalisierte Abfragen müssen festgelegt werden, um die Datenfreigabe zu beschränken.
  • Texteingabe - Verwenden dieser Komponente als Sucheingabe. Sie definieren also keine Textquelle oder einen Standardwert.

Die folgende Abbildung zeigt eine Beispiellistenseite mit Ticketdetails und Link zu einer Detailseite, die wir mit den oben aufgeführten Komponenten erstellt haben:

Beispiel für eine Listenseite

Wichtig:

Eine Tabelle ohne personalisierte Abfrage zeigt alle gefundenen Datensätze für einen Tabellenfilter an, unabhängig von der Datenbeziehung zu Abonnenten. Beschränken Sie die Datenfreigabe, damit andere Mikroappbenutzer keinen Zugriff auf Ihre vertraulichen Daten erhalten. Kontrollieren Sie den Datenzugriff auf Seiten mit dem Feature Datenfilter.

Wählen Sie auf einer Seite die Tabelle im Fenster des Komponentengenerators aus. Wählen Sie Tabelleneigenschaften und dann Datenfilter. Wählen Sie +Bedingung hinzufügen und fügen Sie die erforderlichen Einschränkungen hinzu.

Führen Sie die folgenden Schritte aus:

  1. Wählen Sie die Mikroapp aus, der Sie eine Seite hinzufügen möchten. Wählen Sie Seiten und dann Neue Seite hinzufügen.
  2. Geben Sie einen Namen für die Seite ein und wählen Sie die Vorlage Tabelle.
  3. Bestätigen Sie Ihre Datenquelle und wählen Sie die Datentabelle, auf der die Datensätze in der Tabelle basieren sollen. Wählen Sie Felder auswählen, um Felder zum Auffüllen Ihrer Seite auszuwählen. Wählen Sie Hinzufügen.

    Die neue Seite wird der Liste Seiten hinzugefügt und kann angepasst werden. Die ausgewählten Felder werden auf der Generatorseite vorausgefüllt. Jetzt passen wir die Seite an.

  4. Um ein Suchfeld hinzuzufügen, ziehen Sie eine Texteingabekomponente in den Generator und platzieren sie über der Tabellenkomponente.
    • Wählen Sie die Registerkarte Texteingabeeigenschaften. Geben Sie im Feld Bezeichnung Suche ein.
    • Deaktivieren Sie die Umschaltfläche Zur Datenspalte zuordnen.
    • Legen Sie keinen Standardwert fest.
    • Aktivieren Sie für dieses Feld nicht die Umschaltfläche Erforderlich.
  5. Wählen Sie die Tabellenkomponente, die bereits im Generator verfügbar ist.
    • Wählen Sie die Registerkarte Tabelleneigenschaften. Geben Sie im Feld Bezeichnung Tickets ein.
    • Wählen Sie die Datentabelle, die in der Tabelle angezeigt werden soll. Sie müssen die Spalten hinzufügen, die in der Tabelle angezeigt werden sollen. Im Screenshot oben sehen Sie ein Modell dessen, was wir hinzufügen möchten.
    • Wählen Sie unter Datenfilter Filter einstellen zum Zuordnen der Spalten, in denen die Suche durchgeführt wird.
      1. Wählen Sie Hinzufügen.
      2. Wählen Sie einen Wert für Spalte auswählen.
      3. Wählen Sie enthält für Aktion. Dadurch werden weitere Ergebnisse für partielle oder unfertige Zeichenfolgeneingaben abgerufen.
      4. Wählen Sie Komponentenwert für Werttyp.
      5. Wählen Sie Suchtexteingabe für Komponente.
      6. Aktivieren Sie die Umschaltfläche Nur mit Wert.
      7. (Optional) Sie können zusätzliche Filter hinzufügen. Filtern Sie beispielsweise nach aktiven Datensätzen. Sie können die Filterregeln auch kombinieren, indem Sie entweder ALLE oder EINMALIG auswählen oder logische Ausdrücke schreiben.
      8. Wählen Sie Speichern.
    • Wählen Sie Spalten und dann das erste Element in der Liste. Geben Sie unter Spaltentitel einen Namen ein. Zum Beispiel nennen wir die Spalte Ticketnummer, die zugeordnete Datenspalte heißt aber issue_key. Wählen Sie einen Wert für Datentabelle. Dies wird vorausgefüllt. Wählen Sie die Datenspalte zum Zuordnen der richtigen Spalte.
    • Wählen Sie + und wiederholen Sie den Vorgang für die übrigen Spalten: Beschreibung, Vorgangstyp und Priorität.
    • Wählen Sie die Registerkarte Aktionen und wählen Sie die bereits erstellte Seite des Typs Details. Dadurch wird auf der rechten Seite ein Link Details anzeigen platziert und ein Link zu einer Seite mit Details zum Problem erstellt.

    Sie haben die Erstellung der Listenseite abgeschlossen. In einem letzten Schritt wählen Sie die Seite als Aktionsseite für die Mikroapp aus und machen sie in der Liste der Aktionen für diese Integration sichtbar.

  6. Wählen Sie Eigenschaften. Dies ist das Zahnrad auf der linken Seite im Generator.
  7. Wählen Sie unter Aktionen die Option Als Aktion aktivieren und wählen Sie diese Seite im Menü Aktionsseite.

    Diese Listenseite ist jetzt fertig.

Erstellen einer Listenseite