Citrix ADC Observability Exporter bereitstellen

Dieses Thema enthält Informationen zum Bereitstellen von Citrix ADC Observability Exporter mithilfe von Kubernetes-YAML-Dateien.

Hinweis:

Sie können Citrix Observability Exporter mithilfe von Kubernetes-YAML-Dateien oder mithilfe von Helm-Diagrammen bereitstellen.

Basierend auf Ihrer Citrix ADC-Bereitstellung können Sie den Citrix ADC Observability Exporter verwenden, um Metriken und Transaktionen aus Citrix ADC CPX, MPX oder VPX zu exportieren.

Das folgende Diagramm zeigt eine Bereitstellung von Citrix Observability Exporter mit allen unterstützten Endpunkten.

Citrix ADC Observability Exporter mit den Endpunkten

Citrix ADC Observability Exporter unterstützt die folgenden Endpunkte: Kafka, Elasticsearch, Prometheus und Zipkin. Je nachdem, welchen Endpunkt Sie benötigen, können Sie Citrix ADC Observability Exporter mit diesem Endpunkt bereitstellen.

Sie können eines der folgenden Bereitstellungsverfahren basierend auf dem von Ihnen benötigten Endpunkt verwenden:

Citrix ADC Observability Exporter bereitstellen

In diesem Artikel