Installieren und Entfernen von 1G-SFP-Transceivern

Hinweis: Einige SD-WAN 4000/5000 Geräte benötigen keine SFP-Transceiver.

Ein Small Form-Factor Pluggable (SFP) ist ein kompakter Transceiver, der mit Geschwindigkeiten von bis zu 1 Gigabit pro Sekunde betrieben werden kann und sowohl in Kupfer- als auch Fasertypen erhältlich ist. Durch das Einfügen eines 1G-SFP-Transceivers wird der 1G-SFP-Port in einen 1000BASE-T-Port konvertiert. Durch das Einfügen eines 1G-SFP-Faser-Transceivers wird der 1G-SFP-Anschluss in einen 1000BASE-X-Anschluss konvertiert. Auto-Negotiation ist standardmäßig auf dem 1G-SFP-Port aktiviert, in den Sie Ihren 1G-SFP-Transceiver einfügen. Wenn eine Verbindung zwischen dem Port und dem Netzwerk hergestellt wird, werden Geschwindigkeit und Modus an beiden Enden des Kabels abgestimmt.

Legen Sie 1G-SFP-Transceiver in die 1G-SFP-Ports auf der Vorderseite der Appliance ein. Häufige Installation und Entfernung von Transceivern verkürzt ihre Lebensdauer. Befolgen Sie das Entfernen sorgfältig, um zu vermeiden, dass der 1G-SFP-Transceiver oder die Appliance beschädigt wird.

Warnung: SD-WAN 4000/5000 Appliances unterstützen keine 1G-SFP-Transceiver von anderen Anbietern als Citrix Systems. Wenn Sie versuchen, 1G-SFP-Transceiver von Drittanbietern auf Ihrer SD-WAN 4000/5000 Appliance zu installieren, erlischt die Garantie. Installieren Sie die Transceiver nicht mit den angeschlossenen Kabeln. Dies kann das Kabel, den Stecker oder die optische Schnittstelle des Transceivers beschädigen.

So installieren Sie einen 1G-SFP-Transceiver

  1. Entfernen Sie den 1G-SFP-Transceiver vorsichtig aus der Box. Gefahr: Schauen Sie nicht direkt in Glasfaser-Transceiver oder Kabel. Sie emittieren Laserstrahlen, die Ihre Augen schädigen können.
  2. Richten Sie den 1G-SFP-Transceiver an der Vorderseite des 1G-SFP-Transceivers auf der Vorderseite der Appliance aus, wie in der folgenden Abbildung dargestellt.
  3. Halten Sie den 1G-SFP-Transceiver zwischen Daumen und Zeigefinger und stecken Sie ihn in den 1G-SFP-Transceiver-Port ein und drücken Sie ihn hinein, bis der Transceiver einrastet.
  4. Sperren Sie den Transceiver.
  5. Stellen Sie sicher, dass die LED grün ist und zweimal blinkt, was darauf hinweist, dass der Transceiver ordnungsgemäß funktioniert.
  6. Wenn Sie einen 1G-SFP-Transceiver verwenden, entfernen Sie die am Transceiver und das Kabel angebrachten Staubkappen erst, wenn Sie bereit sind, das Kabel einzufügen.

lokalisierte Grafik

Hinweis

Die Abbildung in den folgenden Abbildungen stellt möglicherweise nicht Ihr tatsächliches Gerät dar.

So entfernen Sie einen 1G-SFP-Transceiver

  1. Trennen Sie das Kabel vom 1G-SFP-Transceiver. Wenn Sie ein Glasfaserkabel verwenden, ersetzen Sie die Staubkappe am Kabel, bevor Sie es wegstecken. Gefahr: Schauen Sie nicht direkt in Glasfaser-Transceiver oder Kabel. Sie emittieren Laserstrahlen, die Ihre Augen schädigen können.
  2. Entsperren Sie den 1G-SFP-Transceiver.
  3. Halten Sie den 1G-SFP-Transceiver zwischen Daumen und Zeigefinger und ziehen Sie ihn langsam aus dem Port.
  4. Wenn Sie einen Glasfaser-1G-SFP-Transceiver entfernen, ersetzen Sie die Staubkappe, bevor Sie ihn entfernen.
  5. Setzen Sie den 1G-SFP-Transceiver in die Originalbox oder einen anderen geeigneten Behälter.

Installieren und Entfernen von 1G-SFP-Transceivern