Auspacken der SD-WAN-Appliance (nicht ZTD)

Das Hardware-Zubehör für Ihre spezielle Appliance, z. B. Kabel, Adapter und Schienenkit, hängt von der Hardwareplattform ab, die Sie bestellt haben. Packen Sie die Box mit Ihrem neuen Gerät auf einem stabilen Tisch mit viel Platz aus und überprüfen Sie den Inhalt.

Wenn Sie eine SD-WAN 400- oder 410-Appliance bestellt haben, sollte die Box Folgendes enthalten:

  • Die von Ihnen bestellte Appliance
  • Ein RJ45-Konsolenkabel
  • Ein 1,8 m langes CAT5-Netzwerkkabel
  • Ein Netzkabel
  • Ein Standard-4-Pfosten-Schienensatz

Zusätzlich zu den Artikeln, die in der Box Ihrer neuen Appliance enthalten sind, benötigen Sie die folgenden Elemente, um den Installations- und Erstkonfigurationsprozess abzuschließen.

  • Ethernet-Kabel für jeden zusätzlichen Ethernet-Port, den Sie mit Ihrem Netzwerk verbinden
  • Ein verfügbarer Ethernet-Port am Netzwerk-Switch oder Hub für jeden Ethernet-Port, den Sie mit Ihrem Netzwerk verbinden möchten
  • Ein Computer, der als Management-Workstation dient

Auspacken der SD-WAN-Appliance (nicht ZTD)