Citrix SD-WAN WANOP

Unterstützter Modus und Feature-Matrix

Im Allgemeinen sind alle Modi gleichzeitig aktiv. Einige Kombinationen sollten jedoch nicht zusammen verwendet werden, wie in der folgenden Tabelle gezeigt.

| Unterstützte Kombinationen, Einheiten MIT Ethernet-Bypass Karten | | —— | ——- | ——- | ——- | ——- | ——- | ——- | —– | | Konfig. | Inline | Virtuelle Inline | WCCP- GRE | WCCP- L2 | Mehrere Brücken | Hohe Verfügbarkeit | Gruppenmodus | |Citrixsd-WAN WANOP Einsteckbar| J | J | J | J | J | J | N | | Inline | J | N | N | N | J | J | J | | Virtuelle Inline | |J | J | J | J | J | N | | WCCP- GRE | | |J | J | J | J | N | | WCCP- L2 | | | |J | J | J | N | | Mehrere Brücken | | | | |J | J|N | | Hohe Verfügbarkeit | | | | | | J | J | |Unterstützte Kombinationen, Einheiten OHNE Ethernet-Bypass Karten | | | | | | | | | |Config. | Inline | Virtual Inline | WCCP- GRE | WCCP- L2 | Multiple Bridges | High Avail. | Gruppenmodus | |Citrix SD-WAN WANOP-Plugin | N | N | N | N | N | N | N | Inline | Y | N | N | N | N | N | N | N | N | Virtual Inline | | **Y| **Y | N | N | N | WCCP- GRE | | | **Y** | N | N | N | N | | WCCP- L2 | | | | Y | N | N | N | Mehrere Brücken | | | | | N | N | Y| | Hohe Vergeblichkeit. | | | | | | N | N |

Y = Ja, unterstützt. N = Nicht unterstützt.

Unterstützter Modus und Feature-Matrix

In diesem Artikel