Citrix SD-WAN WANOP

Verlustfreie und transparente Durchflussregelung

Die Beschleunigung funktioniert auf jeder TCP-Verbindung, die über zwei Appliances (eine am Sendestandort und eine am Empfangsstandort) oder eine Citrix SD-WAN WANOP-Appliance und ein Citrix SD-WAN WANOP-Plug-In führt. Obwohl die obige Abbildung ein Netzwerk von zwei Appliances zeigt, kann jede Appliance die Verbindungen zwischen einer beliebigen Anzahl von anderen mit der Appliance ausgestatteten Standorten gleichzeitig beschleunigen. Auf diese Weise kann eine einzelne Appliance pro Standort anstelle von zwei pro Link verwendet werden.

Wie jedes Gateway kann die Citrix SD-WAN WANOP-Appliance Pakete auf die Verbindung übertragen. Im Gegensatz zu gewöhnlichen Gateways wird jedoch für jedes Linksegment eine transparente, verlustfreie Flusssteuerung auferlegt, einschließlich:

  • Das LAN-Segment zwischen dem Absender und der sendenden Appliance

  • Das WAN-Segment zwischen den sendenden und empfangenden Einheiten

  • Das LAN-Segment zwischen der empfangenden Appliance und dem Empfänger

Die Durchflusssteuerung kann für jedes dieser drei Segmente unabhängig verwaltet werden. Die Segmente sind teilweise entkoppelt, so dass jeder seine Geschwindigkeit unabhängig gesteuert werden kann. Dies ist wichtig, wenn die Geschwindigkeit einer Verbindung schnell auf ihre faire Bandbreitenfreigabe hoch- oder heruntergefahren werden muss, und ist auch wichtig, um erweiterte WAN-Algorithmen und -Komprimierung zu unterstützen.

Das TCP-Protokoll soll jede TCP-Verbindung versuchen, ihre Bandbreitenauslastung kontinuierlich zu erhöhen. Die Verbindungsbandbreite ist jedoch begrenzt. Das Ergebnis ist, dass die Links überlaufen werden. Die Citrix SD-WAN WANOP-Flusssteuerung sorgt dafür, dass die TCP-Verbindungen mit der richtigen Geschwindigkeit fließen. Der Link ist gefüllt, wird aber nie überlaufen, so dass Warteschlangenlatenz und Paketverluste minimiert werden, während der Durchsatz maximiert wird.

Bei gewöhnlichem TCP neigen lange laufende Verbindungen (die Zeit hatten, die die gesamte Bandbreite zu nutzen) dazu, kurzlaufende Verbindungen auszuquetschen. Dieses Problem, das die interaktive Reaktionsfähigkeit ruiniert, tritt bei der Flusssteuerung nicht auf.

Die Durchflussregelung ist eine Standardfunktion für alle Appliances der Citrix SD-WAN WANOP-Familie.

Abbildung 1. Beschleunigung verbessert die Leistung transparent

lokalisierte Grafik

Verlustfreie und transparente Durchflussregelung