Video-Caching-Szenarien

Sie können Video-Caching auf der Citrix SD-WAN WANOP-Appliance in den folgenden Szenarien bereitstellen:

Zugang zu Zweigstellen

lokalisierte Grafik

In diesem Anwendungsfall greifen Benutzer über die Webbrowser auf ihren Computern auf das Internet zu. Anfragen für Videoinhalte von einer aktivierten Site, z. B. Vimeo, werden auf der lokalen Citrix SD-WAN WANOP-Appliance gecacht. Jeder nachfolgende Zugriff auf dasselbe Video führt zu Cache-Treffern auf der lokalen Appliance, sodass das Video mit LAN-Geschwindigkeit und ohne Wartezeiten auf den Remoteserver übertragen werden kann.

Im Gegensatz zu anderen Citrix SD-WAN WANOP-Funktionen, die den Datenverkehr zwischen gekoppelten Geräten beschleunigen, handelt es sich bei dieser Funktion um einen Single-End-Vorgang, der nur die lokale Appliance mit Zugriff auf die Videowebsite erfordert.

Zweigstelle mit XenApp - und XenDesktop Benutzern mit HDX MediaStream-Flash-Umleitung

lokalisierte Grafik

Die HDX-Flash-Umleitung ist ein Feature von XenApp und XenDesktop. Anstatt das Video auf der XenDesktop Remoteanzeige mithilfe des serverseitigen oder des Datenzentrums zu rendern, werden Flash-Videos über diese Funktion auf das lokale System getunnelt. Das Video wird auf den eigentlichen Client-Computer gestreamt und auf dem eigentlichen Client über das Internet der Zweigstelle gerendert. Das Aktivieren der Video-Caching-Funktion auf der branchenseitigen Citrix SD-WAN WANOP-Appliance kann Benutzern ein deutlich verbessertes Anzeigeerlebnis bieten. Darüber hinaus verringert die Aktivierung der Funktion den Bandbreitenbedarf für Streaming-Videos.

Enterprise HTTP-Videowebserver

lokalisierte Grafik

In diesem Anwendungsfall greifen Benutzer über das Rechenzentrum auf die Videowebserver zu. Wenn Sie die Video-Caching-Funktion auf der Zweigseite Citrix SD-WAN WANOP-Appliance aktivieren, wird die Benutzeranforderung aus dem Cache der verzweigten Citrix SD-WAN WANOP-Appliance bedient. Dadurch wird der Netzwerkverkehr zur Citrix SD-WAN WANOP-Appliance reduziert. Dadurch kann die Bandbreite des Rechenzentrums Citrix SD-WAN WANOP-Appliance verwendet werden, um Datenverkehr für andere Zweige bereitzustellen.