Info zu diesem Release

Neue Features in Release 21.9.5

Akkustatusanzeige

Der Akkustatus des Geräts wird jetzt im Infobereich der virtuellen Desktopsitzung angezeigt. Zuvor war die Akkustatusanzeige in der Sitzung nicht sichtbar, was manchmal zu einem Produktivitätsverlust führte, wenn der Laptop bei leerem Akku heruntergefahren wurde.

Dieses Feature wird nur für VDA-Versionen ab 7.18 unterstützt.

Hinweis:

  • In Sitzungen auf VDAs mit Microsoft Windows 10 kann es 1 oder 2 Minuten dauern, bis die Akkustatusanzeige angezeigt wird.

Empfehlungen und Hinweise (HTTPS, iOS 15)

  • Wenn Sie HTTP-basierte Stores verwenden, empfehlen wir, für einen sicheren Kontext zu HTTPS-basierten Stores zu wechseln. Weitere Informationen finden Sie unter HTTPS.
  • Wir unterstützen jetzt iOS 15.

Neue Features in Release 21.9.1

In diesem Release wurden mehrere Probleme behoben, um die allgemeine Leistung und Stabilität zu verbessern.

Hinweis:

Wir unterstützen jetzt iOS 15.

Neue Features in Release 21.9.0

Unterstützung für erweiterte nFactor-Authentifizierungsrichtlinie

Wir unterstützen jetzt die zertifikatbasierte Authentifizierung in der Citrix Workspace-App, wenn sie über erweiterte nFactor-Authentifizierungsrichtlinien auf Citrix Gateway konfiguriert wird. Die nFactor-Authentifizierung bietet eine Möglichkeit, flexible und agile mehrstufige Schemas zu konfigurieren.

Verbesserung von End User Experience Monitoring

Wir unterstützen jetzt Client-Startwerte für EUEM (End User Experience Monitoring). EUEM dient zum Sammeln von sehr detaillierten Überwachungsdaten für die Sitzungserfahrung in Echtzeit. Die Daten werden an das Director-Dashboard gesendet, damit der Administrator die Benutzererfahrung überwachen kann. Die Daten werden über den auf dem VDA vorhandenen Session Experience Monitoring Service (SEMS) gesammelt. Zu den für die Überwachung im Dashboard verfügbaren Client-Startwerten gehören Folgende:

  • Dauer des ICA-Dateidownloads
  • Sitzungserstellungsdauer auf Client “Sitzungserstellungsdauer auf Client” gibt die Zeit zum Erstellen einer Sitzung an, ab dem Start einer ICA-Datei bis zu dem Zeitpunkt, wenn die Verbindung hergestellt ist.
  • Sitzungslookupdauer auf Client “Sitzungslookupdauer auf Client” gibt die Zeit an, die benötigt wird, um jede Sitzung zum Hosten der angeforderten veröffentlichten Anwendung abzufragen. Die Überprüfung wird auf dem Client durchgeführt, um festzustellen, ob eine bestehende Sitzung die Anforderung zum Starten der Anwendung verarbeiten kann.
  • Citrix Echtzeit-Aufzeichnung der ICA-Roundtripzeit, auch ICA RTT genannt. ICA RTT ist die Zeit, die ab dem Drücken einer Taste durch den Benutzer vergeht, bis die Antwort am Endpunkt angezeigt wird.

Empfehlungen und Hinweise:

  • Wenn Sie HTTP-basierte Stores verwenden, empfehlen wir, für einen sicheren Kontext zu HTTPS-basierten Stores zu wechseln. Weitere Informationen finden Sie unter HTTPS.
  • Wir unterstützen jetzt iOS 15 Beta 8.

Neue Features in Release 21.8.0

In diesem Release wurden mehrere Probleme behoben, um die allgemeine Leistung und Stabilität zu verbessern.

Neue Features in Release 21.7.5

In diesem Release wurden mehrere Probleme behoben, um die allgemeine Leistung und Stabilität zu verbessern.

Neue Features in Release 21.7.0

In diesem Release wurden mehrere Probleme behoben, um die allgemeine Leistung und Stabilität zu verbessern.

Neue Features in Release 21.6.5

Zugriff auf Mikrofon und Kamera

Sie können jetzt über eine VDA-Sitzung auf Ihr Mikrofon und Ihre Kamera für Audio-/Videokonferenzen zugreifen. Die Citrix Workspace-App erfordert Ihre Berechtigung, um auf das Mikrofon oder die Kamera zuzugreifen. Sie gewähren die Berechtigung, indem Sie auf Ihrem Gerät zu Einstellungen navigieren und Kamera oder Mikrofon aktivieren.

Außerdem wurde der Mikrofon- und Kamerazugriff pro Store als Teil des clientselektiven Vertrauens im Rahmen der Sicherheitsfunktion integriert, damit die Citrix Workspace-App dem Zugriff von einer VDA-Sitzung aus vertrauen kann.

Die Citrix Workspace-App benötigt die Berechtigung des Benutzers, um auf das Mikrofon oder die Kamera zuzugreifen.

Sie können die Zugriffsebenen unter Einstellungen > Storeeinstellungen konfigurieren. Klicken Sie im Menü Storeeinstellungen auf einen Store, um den erforderlichen Mikrofon- oder Kamerazugriff zu aktivieren. Die ausgewählte Einstellung für den Mikrofon- oder Kamerazugriff wird pro Store angewendet.

EDT-Stapelparameter sind standardmäßig aktiviert

Ab diesem Release ist die Option EDT-Stapelparameter lesen nicht mehr unter Erweitert > Einstellungen für adaptiven Transport verfügbar. Stattdessen ist sie standardmäßig im Hintergrund aktiviert. Dieses Update bietet eine bessere Benutzererfahrung, da Sie diese Funktion nicht aktivieren müssen, wenn Sie die Citrix Workspace-App für iOS installieren.

Neue Features in Release 21.6.0

In diesem Release wurden mehrere Probleme behoben, um die allgemeine Leistung und Stabilität zu verbessern.

Neue Features in Release 21.5.1

In diesem Release wurden mehrere Probleme behoben, um die allgemeine Leistung und Stabilität zu verbessern.

Neue Features in Release 21.5.0

Zugriff auf Mikrofon und Kamera Featurevorschau

Mit diesem Release können Sie über eine VDA-Sitzung auf Ihr Mikrofon und Ihre Kamera für Audio-/Videokonferenzen zugreifen. Die Citrix Workspace-App erfordert Ihre Berechtigung, um auf das Mikrofon oder die Kamera zuzugreifen. Sie gewähren die Berechtigung, indem Sie auf Ihrem Gerät zu Einstellungen navigieren und Kamera oder Mikrofon aktivieren.

Außerdem wurde der Mikrofon- und Kamerazugriff pro Store als Teil des clientselektiven Vertrauens im Rahmen der Sicherheitsfunktion integriert, damit die Citrix Workspace-App dem Zugriff von einer VDA-Sitzung aus vertrauen kann. Für den Zugriff auf das Mikrofon oder die Kamera benötigt die Citrix Workspace-App eine Berechtigung.

Sie können die Zugriffsebenen unter Einstellungen > Storeeinstellungen konfigurieren. Wählen Sie im Menü Storeeinstellungen einen Store aus, um den erforderlichen Mikrofon- oder Kamerazugriff zu aktivieren. Die ausgewählte Einstellung für den Mikrofon- oder Kamerazugriff wird pro Store angewendet.

Diese Funktion hat die folgenden bekannten Probleme:

  • Es gibt eine leichte Verzögerung beim Audio, wenn sowohl das Mikrofon als auch die Kamera in einem Videokonferenzgespräch eingeschaltet sind. [RFIOS-8053]
  • Audio hallt oder bricht ab, wenn mehrere Personen in einer Videokonferenz sprechen. [RFIOS-8054]
  • Das Mikrofon setzt während einer Videokonferenz aus, obwohl es aktiviert ist. Das Problem tritt bei VDAs unter Windows Server 2019 auf. [RFIOS-8068]
  • Wenn die Mikrofonberechtigung deaktiviert ist und Sie eine Videokonferenz starten und dann bei Aufforderung das Mikrofon aktivieren, funktioniert das Mikrofon nicht. [RFIOS-8079]
  • Das Dialogfeld, in dem der Zugriff auf die Kamera angefordert wird, wird angezeigt, wenn Sie Apps öffnen, die die Kamera nicht verwenden. Dieses Problem tritt auf, wenn Sie die Kamera unter Storeeinstellungen deaktiviert haben. [RFIOS-8082]

Hinweis:

Dieses Feature ist in der Vorschauphase und bleibt in der Phase, während wir Kundenfeedback einholen und daran arbeiten, die Qualität und Benutzererfahrung zu verbessern.

Bitte geben Sie uns Feedback, um dieses Feature in https://podio.com/webforms/26121475/1963483 zu verbessern.

Generische Mausunterstützung auf externen Bildschirmen

Ab dieser Version können Sie eine generische Maus auf externen Bildschirmen verwenden, die mit einem iPad verbunden sind. Generische Mäuse werden auf Geräten mit iOS 13.4 oder höher unterstützt.

WICHTIG:

Um eine generische Maus mit externen Bildschirmen zu verwenden, stellen Sie sicher, dass der Modus Präsentation in Ihrer Citrix Workspace-App deaktiviert ist. Navigieren Sie dazu zu Einstellungen > Anzeigeoptionen.

Die Symbolleiste auf dem externen Bildschirm ist verborgen, wenn Sie eine generische Maus verwenden. Außerdem wird der Mauszeiger auf dem externen Bildschirm gespiegelt und gleichzeitig auf dem iPad-Bildschirm und auf dem externen Bildschirm angezeigt.

Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit

Mit dieser Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit können Sie zwischen Web- und SaaS-Apps sowie der Mikroapp-Ansicht hin und her navigieren.

Die Navigationsschaltflächen werden unten links in den Workspace-Web- und SaaS-App-Sitzungen auf Ihrem iPhone angezeigt.

Navigation

Die Navigationsschaltflächen werden oben links in Ihren Workspace-Web- und SaaS-App-Sitzungen auf Ihrem iPad angezeigt.

Navigation

Neue Features in Release 21.4.5

  • Unabhängig von Ihrem Zugriffsort ermöglicht Ihnen die Citrix Workspace-App für iOS den Zugriff auf das Internet, SaaS-Apps und Websites, die von Ihrem Unternehmen gehostet werden. Dieses Feature ist nur für Kunden in Cloudstores verfügbar.

  • Ab diesem Release sind die Einstellungen für den Gerätespeicher in den Einstellungen in einem neuen Abschnitt namens Storeeinstellungen verfügbar. Um den Gerätespeicheranzuzeigen, navigieren Sie zu Einstellungen > Storeeinstellungen.

Neue Features in Release 21.4.0

In diesem Release wurden mehrere Probleme behoben, um die allgemeine Leistung und Stabilität zu verbessern.

Neue Features in Release 21.3.5

In diesem Release wurden mehrere Probleme behoben, um die allgemeine Leistung und Stabilität zu verbessern.

Neue Features in Release 21.3.0

In diesem Release wurden mehrere Probleme behoben, um die allgemeine Leistung und Stabilität zu verbessern.

Neue Features in Release 21.2.0

CryptoKit-Update

Die Citrix Workspace-App 21.2.0 unterstützt keine TLS_RSA-Verschlüsselungssammlungen.

Neue Features in Release 21.1.5

Verbesserung der Clientlaufwerkzuordnung (CDM)

In früheren Versionen wurde eine bestimmte Auswahl für den Gerätespeicherzugriff auf alle konfigurierten Stores angewendet. Ab dieser Version können Sie mit der Citrix Workspace-App einen bestimmten Gerätespeicherzugriff für jeden konfigurierten Store auswählen. Die folgenden Optionen sind für den Gerätespeicherzugriff verfügbar.

  • Kein Zugriff
  • Lesezugriff
  • Lese- und Schreibzugriff
  • Jedes Mal fragen

Wenn Sie Jedes Mal fragen auswählen, wird bei jedem Start eine Eingabeaufforderung zum Auswählen des Gerätespeicherzugriffs angezeigt. Standardmäßig ist die Option Kein Zugriff ausgewählt.

HINWEIS:

Dieses Feature gilt nur für direkte ICA-Starts und für Citrix Gateway konfigurierte Stores. Stores ohne End-to-End-SSL-Setup werden nicht unterstützt.

iOS-Versionsunterstützung

Citrix Workspace-App 21.1.5 für iOS ist das aktuelle Release, das iOS Version 10.x unterstützt. Weitere Informationen finden Sie unter Einstellung von Features und Plattformen.

Neue Features in Release 21.1.0

In diesem Release wurden mehrere Probleme behoben, um die allgemeine Leistung und Stabilität zu verbessern.

Neue Features in Release 20.12.0

In diesem Release wurden mehrere Probleme behoben, um die allgemeine Leistung und Stabilität zu verbessern.

Neue Features in Release 20.11.0

Erweiterte Webansicht mit nativen Steuerelementen für SaaS-Apps

Mit dieser Version können Sie eine erweiterte Webansicht mit nativen Steuerelementen für SaaS-Apps verwenden. Diese Erweiterung ermöglicht Folgendes:

  • Anzeigen der URL Ihrer Apps.
  • Anzeigen der Sicherheitsinformationen Ihrer Apps.
  • Teilen von Apps.

Außerdem können Sie Ihre Apps jetzt nach links und rechts streichen, um vorwärts bzw. rückwärts zu navigieren.

Neue Features in Release 20.10.5

Unterstützung für Sondertasten

Diese Version bietet Unterstützung für die folgenden Tastenkombinationen auf externen iOS-Tastaturen hinzu:

  • Windows + R

  • Windows + D

  • Windows + E

  • Windows + L

  • Windows + M

  • Windows + S

  • Windows + STRG + S

  • Windows + T

  • Windows + U

  • Windows + Ziffer

  • Windows + Aufwärts

  • Windows + Abwärts

  • Windows + Nach links

  • Windows + Nach rechts

  • Windows + X

  • Windows + K

  • STRG + ESC

Neue Features in Release 20.10.0

In diesem Release wurden mehrere Probleme behoben, um die allgemeine Leistung und Stabilität zu verbessern.

Neue Features in Release 20.9.5

In diesem Release wurden mehrere Probleme behoben, um die allgemeine Leistung und Stabilität zu verbessern.

Neue Features in Release 20.9.0

Externe Freigabe von Webseiten

Ab diesem Release können Sie die Webseiten, die Sie über die Citrix Workspace-App für iOS öffnen, für andere freigeben. Sie haben folgende Möglichkeiten:

  • Link aus einer Webansicht kopieren
  • Webseite direkt in Safari öffnen
  • Links direkt an Personen oder Apps senden

Tippen Sie dazu auf das Symbol oben rechts in der Webansicht oder tippen Sie lange auf einen beliebigen Link in der Webansicht und tippen Sie dann auf die gewünschte Option.

Neue Features in Release 20.8.1

In diesem Release wurden einige Probleme behoben, um die allgemeine Leistung und Stabilität zu verbessern.

Neue Features in Release 20.8.0

In diesem Release wurden einige Probleme behoben, um die allgemeine Leistung und Stabilität zu verbessern.

Neue Features in Release 20.7.6

In diesem Release wurden einige Probleme behoben, um die allgemeine Leistung und Stabilität zu verbessern.

Neue Features in Release 20.7.5

In diesem Release wurden einige Probleme behoben, um die allgemeine Leistung und Stabilität zu verbessern.

Neue Features in Release 20.7.0

Unterstützung für externen Bildschirm und Symbolleiste

Das Feature für den externen Bildschirm und die Symbolleiste ist jetzt allgemein verfügbar. Diese Version umfasst auch Fehlerbehebungen in Bezug auf dieses Feature.

Unterstützung für generische Mäuse und Trackpads

Ab diesem Release können Sie eine generische Maus oder ein Trackpad verwenden, um in HDX-Sitzungen mit der rechten Maustaste zu klicken, zu scrollen und den Mauszeiger zu verwenden. Die Aktionen ähneln denen der Citrix X1-Maus. Der Stil des lokalen Mauszeigers ändert sich und gleicht dem des Remotecursors.

Hinweise:

  • Dieses Feature ist auf iPadOS 13.4 und höher verfügbar.
  • Dieses Feature wird auf iPhones nicht unterstützt.

Einschränkung:

Wenn Sie während einer Sitzung einen externen Monitor anschließen, bleibt der generische Mauszeiger aufgrund einer iOS-Einschränkung auf dem nativen Gerät.

Unterstützung für mehrstufige Authentifizierung (nFactor)

Die mehrstufige Authentifizierung erhöht die Sicherheit einer Anwendung, da Benutzer mehrere Identifikationsnachweise bereitstellen müssen, um Zugriff zu erhalten. Mit der mehrstufigen Authentifizierung können Authentifizierungsschritte und die zugehörigen Anmeldeinformationsformulare vollständig vom Administrator konfiguriert werden.

Die native Citrix Workspace-App kann dieses Protokoll über die unterstützten Anmeldeformulare nutzen, die bereits für StoreFront implementiert sind. Die webbasierte Anmeldeseite für virtuelle Citrix Gateway- und Traffic Manager-Server verwendet ebenfalls dieses Protokoll.

Weitere Informationen finden Sie unter SAML-Authentifizierung und Mehrstufige Authentifizierung (nFactor).

Einschränkungen:

  • Wenn die Unterstützung für mehrstufige Authentifizierung (nFactor) aktiviert ist, können Sie keine biometrische Authentifizierung, wie Touch ID und Face ID, verwenden.
  • Die zertifikatbasierte Authentifizierung wird nicht unterstützt.

Unterstützung für Sondertasten

Dieses Release bietet Unterstützung für die folgenden Einzeltasten auf einer externen Tastatur ab iOS 13.4 und höher:

  • Bild-auf
  • Bild-ab
  • Pos1
  • Ende
  • F1
  • F2
  • F3
  • F4
  • F5
  • F6
  • F7
  • F8
  • F9
  • F10
  • F11
  • F12

Neue Features in Release 20.6.0

Unterstützung für externen Bildschirm und Symbolleiste Featurevorschau

Ab diesem Release können Sie die Citrix X1-Maus verwenden, um die Symbolleiste auf einem externen Bildschirm zu bedienen. Sie können die Symbolleistenverankerung nun auch horizontal verschieben, während die Symbolleiste geschlossen ist. Wenn Sie Ihr iOS-Gerät mit dem externen Bildschirm verbinden, erkennt die Citrix Workspace-App automatisch die Bildschirmauflösung des externen Bildschirms. Sie können die Schaltfläche Anzeige in der Symbolleiste verwenden, um eine bestimmte Bildschirmauflösung auszuwählen. Sie können auf die Option Anzeige zugreifen, ohne vorher ein Konto hinzufügen oder sich anmelden zu müssen.

Neue Features in Release 20.5.0

In diesem Release wurden einige Probleme behoben, um die allgemeine Leistung und Stabilität zu verbessern.

Neue Features in Release 20.4.5

In diesem Release wurden einige Probleme behoben, um die allgemeine Leistung und Stabilität zu verbessern.

Neue Features in Release 20.4.0

Hinweis:

Ab Juni 2020 unterstützt die Citrix Workspace-App iOS-Versionen 11.x nicht mehr. Alternativ können Sie Ihr iOS-Betriebssystem auf Version 12 oder höher aktualisieren.

Citrix X1-Mauskopplung und Verbindungsstatus

Mit dieser Funktion haben Sie mehr Kontrolle über den Kopplungsprozess der Citrix X1-Maus. Der Bildschirm Einstellungen bietet folgende Optionen:

  • Koppeln der Citrix X1-Maus. Sie können eine X1-Maus auch koppeln, wenn Sie in einer Sitzung sind.
  • Anzeigen des Verbindungsstatus. AssistiveTouch - Scannen AssistiveTouch - Scannen fortsetzen AssistiveTouch - verbunden

  • Anzeigen von Eigenschaften der Citrix X1-Maus, z. B. Name, UUID, Firmwareversionund Akkustand. Tippen Sie dazu unter VERBUNDENE MAUS auf “Citrix X1-Maus”. AssistiveTouch - Pfeil für Verbindung

    Connected mouse properties:

    assistive touch properties

AssistiveTouch

Wenn die AssistiveTouch-Funktion unter iOS 13 oder höher aktiviert ist, können Sie den AssistiveTouch-Cursor sehen, wenn Sie zwischen Desktopmodus und AssistiveTouch-Modus wechseln.

Hinweis:

Im Desktop-Mausmodus wird der Zeigercursor angezeigt. Im AssistiveTouch-Modus wird der runde Cursor angezeigt.

Der AssistiveTouch-Cursor wird in folgenden Fällen angezeigt:

  • Beim Verlassen einer Sitzung
  • Beim Wechseln zum iOS App Switcher-Bildschirm
  • Beim Wechseln zum iOS-Startbildschirm oder zu einer anderen App

Der Desktopmodus wird fortgesetzt, wenn Sie zurück zur Citrix Workspace-App navigieren und wenn Sie in einer Sitzung sind.

Neue Features in Release 20.3.0

In diesem Release wurden einige Probleme behoben, um die allgemeine Leistung und Stabilität zu verbessern.

Neue Features in Release 20.2.2

In diesem Release wurden einige Probleme behoben, um die allgemeine Leistung und Stabilität zu verbessern.

Neue Features in Release 20.2.0

In diesem Release wurden einige Probleme behoben, um die allgemeine Leistung und Stabilität zu verbessern.

Neue Features in Release 20.1.5

In diesem Release wurden einige Probleme behoben, um die allgemeine Leistung und Stabilität zu verbessern.

Neue Features in Release 20.1.0

In diesem Release wurden einige Probleme behoben, um die allgemeine Leistung und Stabilität zu verbessern.

Behobene Probleme

Behobene Probleme in Release 21.9.5

In diesem Release wurden einige Probleme behoben, um die allgemeine Leistung und Stabilität zu verbessern.

Behobene Probleme in früheren Releases

Behobene Probleme in Release 21.9.1

In diesem Release wurden einige Probleme behoben, um die allgemeine Leistung und Stabilität zu verbessern.

Behobene Probleme in Release 21.9.0

  • Das Hinzufügen eines Workspace-Cloudspeichers über e-mail-basierte automatische Ermittlung schlägt möglicherweise fehl. [RFIOS-8733, CVADHELP-17988]
  • Möglicherweise können Sie auf dem iPad iOS 15 nicht auf das neue Multitasking-Menü tippen, da es sich an derselben Stelle wie die Symbolleistenschaltfläche in der Sitzung befindet. Mit diesem Fix ist die Symbolleiste der Sitzung jetzt auf der rechten Seite. [RFIOS-8411]

Behobene Probleme in Release 21.8.0

In diesem Release wurden einige Probleme behoben, um die allgemeine Leistung und Stabilität zu verbessern.

Behobene Probleme in Release 21.7.5

In diesem Release wurden einige Probleme behoben, um die allgemeine Leistung und Stabilität zu verbessern.

Behobene Probleme in Release 21.7.0

In diesem Release wurden einige Probleme behoben, um die allgemeine Leistung und Stabilität zu verbessern.

Behobene Probleme in Release 21.6.5

In diesem Release wurden einige Probleme behoben, um die allgemeine Leistung und Stabilität zu verbessern.

Behobene Probleme in Release 21.6.0

In diesem Release wurden einige Probleme behoben, um die allgemeine Leistung und Stabilität zu verbessern.

Behobene Probleme in Release 21.5.1

In diesem Release wurden einige Probleme behoben, um die allgemeine Leistung und Stabilität zu verbessern.

Behobene Probleme in Release 21.5.0

In diesem Release wurden einige Probleme behoben, um die allgemeine Leistung und Stabilität zu verbessern.

Behobene Probleme in Release 21.4.5

Die Citrix Workspace-App für iOS stürzt zeitweise ab, wenn Sie Einstellungen öffnen und auf Gerätespeicher klicken. Installieren Sie als Workaround die Citrix Workspace-App neu. [RFIOS-8015]

Behobene Probleme in Release 21.4.0

  • Wenn Sie ein neues Zertifikat von Google Drive auf ein iPad importieren, gibt es keine Reaktion und der Download schlägt fehl. [RFIOS-7911]
  • Wenn Sie die Citrix Workspace-App auf iPads durch nach oben Wischen schließen, können Sie sich anschließend nicht beim Store anmelden. [RFIOS-7912]

Behobene Probleme in Release 21.3.5

In diesem Release wurden einige Probleme behoben, um die allgemeine Leistung und Stabilität zu verbessern.

Behobene Probleme in Release 21.3.0

In diesem Release wurden einige Probleme behoben, um die allgemeine Leistung und Stabilität zu verbessern.

Behobene Probleme in Release 21.2.0

In diesem Release wurden einige Probleme behoben, um die allgemeine Leistung und Stabilität zu verbessern.

Behobene Probleme in Release 21.1.5

In diesem Release wurden einige Probleme behoben, um die allgemeine Leistung und Stabilität zu verbessern.

Behobene Probleme in Release 21.1.0

Auf iPads, die unter iOS 13 oder höher ausgeführt werden, werden SaaS-Apps möglicherweise im sicheren Browser geöffnet, selbst wenn die Einstellung Enforce policy on mobile device in der Administratorkonsole nicht ausgewählt ist. [CVADHELP-16596]

Behobene Probleme in Release 20.12.0

In diesem Release wurden einige Probleme behoben, um die allgemeine Leistung und Stabilität zu verbessern.

Behobene Probleme in Release 20.11.0

In diesem Release wurden einige Probleme behoben, um die allgemeine Leistung und Stabilität zu verbessern.

Behobene Probleme in Release 20.10.5

Auf iPads und iPhones mit einer neuen Installation der Citrix Workspace-App für iOS 20.7.0 und höher schlägt das Importieren von Clientzertifikaten möglicherweise fehl. Als Ergebnis wird die folgende Fehlermeldung angezeigt.

Certificate cannot be imported. Error when importing into the key chain because the certificate is not in P12 format.

[CVADHELP-15685]

Behobene Probleme in Release 20.10.0

In einem Cloudsetup werden Apps, die kürzlich von Citrix Workspace für iOS gestartet wurden, möglicherweise nicht für das Widget “Today” in iPhones und iPads geladen. [RFIOS-5528]

Behobene Probleme in Release 20.9.5

In diesem Release wurden einige Probleme behoben, um die allgemeine Leistung und Stabilität zu verbessern.

Behobene Probleme in Release 20.9.0

  • In Cloud-Bereitstellungen schlägt die Anmeldung bei der Citrix Workspace-App für iOS möglicherweise fehl, wenn Azure Active Directory oder Google Identity Provider als Identitätsanbieter verwendet wird. [CVADHELP-14845]

  • Wenn Sie die Citrix Workspace-App für iOS auf einem iPad im Querformat verwenden, wird die Symbolleiste auf der Seite Einstellungen > Konto verwalten > Neues Konto hinzufügen > Manuelles Setup nach rechts verschoben und der Link Speichern wird verdeckt. [CVADHELP-15376]

  • In veröffentlichten Desktops wird der Berührungszeiger möglicherweise unerwartet ausgeblendet, wenn Sie eine Sitzung schließen oder minimieren und dann zu ihr zurückkehren. [CVADHELP-15354]

Behobene Probleme in Release 20.8.1

In diesem Release wurden einige Probleme behoben, um die allgemeine Leistung und Stabilität zu verbessern.

Behobene Probleme in Release 20.8.0

  • Auf einem iOS-Gerät funktioniert die Tastenkombination STRG+UMSCHALTTASTE nicht wie erwartet. Das Problem tritt auf, wenn Sie eine externe Tastatur mit dem Gerät verbinden. [CVADHELP-15048]
  • Wenn Sie eine veröffentlichte Anwendung starten, wird der Desktop Viewer-Bildschirm schwarz angezeigt und die Sitzung wird getrennt. [CVADHELP-14628]

Behobene Probleme in Release 20.7.6

  • In einer Sitzung können Sie nur dann Zeichen mit einer externen Tastatur eingeben, wenn Sie in der Sitzung auf der Symbolleiste auf die Option Tastatur tippen. Das Problem tritt auf iOS 12.x-Geräten auf. [CVADHELP-14779]
  • Wenn eine externe Tastatur an ein iOS 12.x-Gerät angeschlossen ist, werden die erweiterten Tasten nicht angezeigt, wenn Sie auf der Symbolleiste in der Sitzung auf die Option Tastatur tippen. [CVADHELP-14674]

Behobene Probleme in Release 20.7.5

  • Versuche, eine Verbindung zu einem versteckten Store herzustellen, schlagen möglicherweise fehl, nachdem Sie die Citrix Workspace-App auf Version 20.5.0.5 aktualisiert haben. [CVADHELP-14998]

Behobene Probleme in Release 20.7.0

In diesem Release wurden einige Probleme behoben, um die allgemeine Leistung und Stabilität zu verbessern.

Behobene Probleme in Release 20.6.0

  • Beim Hinzufügen eines Webstorekontos hat die Citrix Workspace-App für iOS Zertifikatfehler ignoriert. Ab dieser Version wird eine entsprechende Fehlermeldung angezeigt, wenn Sie ein Webstore- oder ein Webinterfacekonto mit einem ungültigen Zertifikat hinzufügen. [RFIOS-5403]

Behobene Probleme in Release 20.5.0

  • Das Starten von Anwendungen in der Citrix Workspace-App schlägt mit der folgenden Fehlermeldung fehl: “CAMAuthManErrorNoSuitableLogonProtocol”

    Das Problem tritt aufgrund einer falschen API auf. [RFIOS-5530]

Behobene Probleme in Release 20.4.5

  • Wenn Sie auf einer nicht-englischen Tastatur die Anmeldeinformationen auf der Seite zum Anmelden eingeben, wird der Inhalt des Felds Kennwort auf Englisch angezeigt. [CVADHELP-14068]

Behobene Probleme in Release 20.4.0

  • Die einer Doppeltipp-Geste zugewiesene Aktion funktioniert möglicherweise nicht wie erwartet. Das Problem tritt auf, wenn ein zusätzliches Tippen aus der Citrix Workspace-App eine andere Aktion ausführt. Die Doppeltipp-Aktion funktioniert ordnungsgemäß, wenn Sie die Citrix X1-Maus oder eine Bildschirmmaus verwenden. [RFIOS-4814]
  • Die Bildschirmtastatur wird bei jedem Tippen angezeigt, selbst wenn sie abgedockt ist. [RFIOS-5267]
  • Wenn Sie sich von einem Cloudkonto durch Tippen auf Einstellungen > Store > Abmelden abmelden, funktioniert der Abmeldevorgang möglicherweise nicht wie erwartet. Das Problem tritt zeitweise auf iPhones auf. [RFIOS-5197]
  • Nach dem Ändern eines DNS schlägt das Starten einer Sitzung möglicherweise mit einem Verbindungsfehler fehl. Dieses Problem tritt aufgrund einer veralteten IP-Auflösung im Cache auf. [RFIOS-5358]

Behobene Probleme in Release 20.3.0

  • Wenn Sie die Citrix Workspace-App in einem Cloudsetup öffnen, wird der Zählerbadge nicht aktualisiert. [RFIOS-5194]

Behobene Probleme in Release 20.2.2

  • Single Sign-On ist nicht mit Citrix Files kompatibel. [RFIOS-5564]

Behobene Probleme in Release 20.2.0

  • Wenn Sie in der Citrix Gateway-Sitzung auf die Schaltfläche “Zurück” tippen, werden Sie möglicherweise abgemeldet und zur Anmeldeseite geleitet. Das Problem tritt auf, wenn Sie über das Webinterface (WI) auf die Citrix Workspace-App zugreifen. [RFIOS-5059]
  • Änderungen, die auf eine Bereitstellungsgruppe angewendet werden, werden möglicherweise nicht mit dem Store synchronisiert. Daher wird die Liste der Apps nicht aktualisiert. [RFIOS-5103]
  • Der Zeiger der Citrix X1-Maus verschwindet möglicherweise unerwartet. Das Problem tritt auf, wenn Sie von der Citrix Workspace-App weg navigieren, während eine Sitzung aktiv oder der Bildschirm mit den Mauseinstellungen geöffnet ist, und dann zurück zur Citrix Workspace-App wechseln. [RFIOS-5349]

Behobene Probleme in Release 20.1.5

  • Versuche, ein Softwaretoken zu importieren, wenn Sie auf eine .sdtid-Datei klicken, schlagen möglicherweise fehl. Das Problem tritt auf iOS 13.3 und iPadOS 13.3 auf. [RFIOS-5236]
  • Die Citrix Workspace-App wird nach dem 1. Januar 2020 unerwartet beendet, wenn die Kamera in einer veröffentlichten Sitzung verwendet wird. Das Problem tritt nicht auf, wenn Sie das Datum manuell auf 2019 festlegen. [RFIOS-5208]
  • In einem Cloudsetup zeigt der Zählerbadge möglicherweise eine falsche Zahl an. [RFIOS-5195]

Behobene Probleme in Release 20.1.0

  • Versuche, einen veröffentlichten Desktop mit einem in der Cloud gehosteten VDA zu starten, schlagen möglicherweise fehl. Das Problem tritt auf, wenn der VDA aus einem ausgeschalteten Zustand startet. [RFIOS-5027]
  • Versuche, Konten mit der E-Mail-basierten Kontoermittlung hinzuzufügen, schlagen möglicherweise mit der folgenden Fehlermeldung fehl:

    Cannot Add Account. Workspace cannot find the server for this domain. If you received a URL from your IT, you can enter that instead of your email.

    Das Problem tritt auf, wenn Sie von Version 1910.5 auf 1911 aktualisieren. [RFIOS-5052]

Bekannte Probleme

Bekannte Probleme in Release 21.9.5

Möglicherweise müssen Sie zweimal auf eine App im Bereich Apps tippen, um Apps zum ersten Mal zu starten. Wenn Sie den Bereich Apps verlassen und dann zu ihm zurückkehren, müssen Sie möglicherweise erneut zweimal tippen, um eine App zu starten. Dieses Problem tritt nur bei Apple iPads und nicht bei Apple iPad Pros und nur im Hochformat auf. [RFIOS-8954]

Bekannte Probleme in früheren Releases

Bekannte Probleme in Release 21.9.1

In diesem Release wurden keine neuen bekannten Probleme festgestellt.

Bekannte Probleme in Release 21.9.0

Möglicherweise müssen Sie zweimal auf eine App im Bereich Apps tippen, um Apps zum ersten Mal zu starten. Wenn Sie den Bereich Apps verlassen und dann zu ihm zurückkehren, müssen Sie möglicherweise erneut zweimal tippen, um eine App zu starten. Dieses Problem tritt nur bei Apple iPads und nicht bei Apple iPad Pros und nur im Hochformat auf. [RFIOS-8954]

Bekannte Probleme in Release 21.8.0

In diesem Release wurden keine neuen bekannten Probleme festgestellt.

Bekannte Probleme in Release 21.7.5

In diesem Release wurden keine neuen bekannten Probleme festgestellt.

Bekannte Probleme in Release 21.7.0

In diesem Release wurden keine neuen bekannten Probleme festgestellt.

Bekannte Probleme in Release 21.6.5

  • Es gibt eine leichte Verzögerung beim Audio, wenn sowohl das Mikrofon als auch die Kamera in einem Videokonferenzgespräch eingeschaltet sind. [RFIOS-8053]
  • Die iPhone-Lautstärke ist bei Microsoft Teams-Anrufen in HDX-Sitzungen sehr gering. [RFIOS-8507]
  • Audio oder Mikrofon setzen sporadisch aus. Starten Sie als Workaround die HDX-Sitzung neu. [RFIOS-8502]

Bekannte Probleme in Release 21.6.0

In diesem Release wurden keine neuen bekannten Probleme festgestellt.

Bekannte Probleme in Release 21.5.1

In diesem Release wurden keine neuen bekannten Probleme festgestellt.

Bekannte Probleme in Release 21.5.0

In diesem Release wurden keine neuen bekannten Probleme festgestellt.

Bekannte Probleme in Release 21.4.5

Die folgenden Sites stürzen ab, wenn sie in Workspace über Feeds/Aktionen oder in Web-/SaaS-Apps geöffnet werden:

Der Absturz tritt nur bei Kunden in Cloudstores auf. [RFIOS-7888]

Bekannte Probleme in Release 21.4.0

Die Citrix Workspace-App für iOS stürzt zeitweise ab, wenn Sie Einstellungen öffnen und auf Gerätespeicher klicken. Installieren Sie als Workaround die Citrix Workspace-App neu. [RFIOS-8015]

Bekannte Probleme in Release 21.3.5

In diesem Release wurden keine neuen bekannten Probleme festgestellt.

Bekannte Probleme in Release 21.3.0

In diesem Release wurden keine neuen bekannten Probleme festgestellt.

Bekannte Probleme in Release 21.2.0

In diesem Release wurden keine neuen bekannten Probleme festgestellt.

Bekannte Probleme in Release 21.1.5

Versuche, in einer HDX-Sitzung auf Ihren Gerätespeicher zuzugreifen, schlagen möglicherweise fehl, wenn Ihr Store als Webinterface hinzugefügt wurde. [RFIOS-7349]

Bekannte Probleme in Release 21.1.0

In diesem Release wurden keine neuen bekannten Probleme festgestellt.

Bekannte Probleme in Release 20.12.0

In diesem Release wurden keine neuen bekannten Probleme festgestellt.

Bekannte Probleme in Release 20.11.0

In diesem Release wurden keine neuen bekannten Probleme festgestellt.

Bekannte Probleme in Release 20.10.5

In diesem Release wurden keine neuen bekannten Probleme festgestellt.

Bekannte Probleme in Release 20.10.0

In diesem Release wurden keine neuen bekannten Probleme festgestellt.

Bekannte Probleme in Release 20.9.5

In diesem Release wurden keine neuen bekannten Probleme festgestellt.

Bekannte Probleme in Release 20.9.0

  • In einem Cloudsetup werden Apps, die kürzlich von Citrix Workspace für iOS gestartet wurden, möglicherweise nicht für das Widget “Today” in iPhones und iPads geladen. [RFIOS-5528]

  • Versuche, eine mit dem Safari-Webbrowser heruntergeladene ICA-Datei zu öffnen, schlagen sporadisch fehl. Dieses Problem tritt bei der Citrix Workspace-App für iOS auf, die auf Geräten mit iOS 14 ausgeführt wird. Versuchen Sie die folgenden zwei Workarounds:

    • Warten Sie einige Zeit, bevor Sie die heruntergeladene Datei öffnen (auch wenn das Symbol “Download abgeschlossen” angezeigt wird).

    • Gehen Sie zu Einstellungen > Safari > Downloads. Wählen Sie Auf meinem iPad aus, um die heruntergeladenen Dateien zu speichern.

[RFIOS-6599]

Bekannte Probleme in Release 20.8.1

In diesem Release wurden keine neuen bekannten Probleme festgestellt.

Bekannte Probleme in Release 20.8.0

In diesem Release wurden keine neuen bekannten Probleme festgestellt.

Bekannte Probleme in Release 20.7.6

In diesem Release wurden keine neuen bekannten Probleme festgestellt.

Bekannte Probleme in Release 20.7.5

In diesem Release wurden keine neuen bekannten Probleme festgestellt.

Bekannte Probleme in Release 20.6.0

In diesem Release wurden keine neuen bekannten Probleme festgestellt.

Bekannte Probleme in Release 20.5.0

In diesem Release wurden keine neuen bekannten Probleme festgestellt.

Bekannte Probleme in Release 20.4.5

In diesem Release wurden keine neuen bekannten Probleme festgestellt.

Bekannte Probleme in Release 20.4.0

In diesem Release wurden keine neuen bekannten Probleme festgestellt.

Bekannte Probleme in Release 20.3.0

In diesem Release wurden keine neuen bekannten Probleme festgestellt.

Bekannte Probleme in Release 20.2.2

In diesem Release wurden keine neuen bekannten Probleme festgestellt.

Bekannte Probleme in Release 20.2.0

  • Wenn Sie sich von einem Cloudkonto durch Tippen auf Einstellungen > Store > Abmelden abmelden, funktioniert der Abmeldevorgang möglicherweise nicht wie erwartet. Das Problem tritt zeitweise auf iPhones auf. Als Workaround starten Sie die Citrix Workspace-App neu. [RFIOS-5197]
  • Wenn Sie die Storeeinstellungen bearbeiten und speichern und dann die Änderungen durch Abbrechen der Authentifizierung verwerfen, wird das Workspace-Konto möglicherweise aus der App entfernt. Das Problem tritt in einem Cloudsetup auf. [RFIOS-5433]
  • Wenn Sie in einem Cloudsetup die Kontoeinstellungen bearbeiten und speichern, reagiert die Citrix Workspace-App möglicherweise zeitweise nicht mehr. Als Workaround starten Sie die Citrix Workspace-App neu. [RFIOS-5379]

Bekannte Probleme in Release 20.1.5

  • Wenn Sie die Citrix Workspace-App in einem Cloudsetup öffnen, wird der Zählerbadge nicht aktualisiert. [RFIOS-5194]
  • Wenn Sie sich von einem Cloudkonto durch Tippen auf Einstellungen > Store > Abmelden abmelden, funktioniert der Abmeldevorgang möglicherweise nicht wie erwartet. Das Problem tritt zeitweise auf iPhones auf. Als Workaround starten Sie die Citrix Workspace-App neu. [RFIOS-5197]

Bekannte Probleme in Release 20.1.0

  • In einem Cloudsetup zeigt der Zählerbadge möglicherweise eine falsche Zahl an. [RFIOS-5194]
  • Bei Geräten mit iOS 13.3 zeigt der Zählerbadge möglicherweise eine falsche Zahl an. [RFIOS-5204]
  • Die Option “Probieren Sie die Demo-Version aus” ist nicht verfügbar. [RFIOS-4902]

Einschränkungen

  • Wir empfehlen Ihnen, die Tasten Strg + C und Strg + V auf der Bildschirmtastatur Ihres Geräts zum Kopieren und Einfügen zu verwenden. Die Tasten Cmd + C und Cmd + V auf einer externen Tastatur funktionieren möglicherweise nicht. [HDX-32431]
  • Versuche, eine App durch Tippen auf die ICA-Datei im Download-Manager zu starten, schlagen fehl, wenn Sie den Safari-Webbrowser verwenden. Stellen Sie sicher, dass die neueste Version der Citrix Workspace-App oder Citrix Receiver für iOS (aber nicht beide) auf dem Gerät vorhanden ist, um einen erfolgreichen Start der App in Safari sicherzustellen. [RFIOS-5502]

Featurevorschau

Kunden haben die Möglichkeit, Featurevorschauen in ihren Umgebungen auszuprobieren, die nicht oder nur eingeschränkt zur Produktion verwendet werden, und zu den Featurevorschauen Feedback zu geben. Citrix akzeptiert keine Supportanfragen für Featurevorschauen, begrüßt jedoch Feedback zur Verbesserung der Features. Basierend auf Schweregrad, Kritikalität und Wichtigkeit behält sich Citrix eine Reaktion auf das Feedback vor.

Info zu diesem Release