Konfigurieren

Administratoren können erweiterte Zugriffsrichtlinien für einen sicheren Zugriff auf Web- oder SaaS-Apps erzwingen. Administratoren können Aktionen einschränken, z. B. Druckvorgänge, Downloads, den Zugriff auf die Zwischenablage (Kopieren und Einfügen) usw. Weitere Informationen finden Sie unter Erste Schritte mit Citrix Secure Private Access. Die Richtlinien werden pro App und pro URL angewendet.

Administratoren müssen die Inhaltszugriffseinstellungen im Citrix Secure Private Access Service angeben, um die folgenden Richtlinien zu steuern:

Secure Private Access:

  • Zugriff auf Zwischenablage einschränken: Deaktiviert die Vorgänge Ausschneiden, Kopieren und Einfügen zwischen der App und der Zwischenablage des Endpunkts.

    Zugriff auf die Zwischenablage eingeschränkt

  • Drucken einschränken: Deaktiviert die Druckfunktion über die App.

    Drucken eingeschränkt

  • Downloads einschränken: Deaktiviert die Möglichkeit zum Herunterladen aus Web- und SaaS-Apps oder zum Kopieren von Dateien aus dem Browser.

    Download eingeschränkt

  • Wasserzeichen anzeigen: Fügt ein bildschirmbasiertes Wasserzeichen als Überlagerung hinzu, das den Benutzernamen und die öffentliche IP-Adresse des Endpunkts anzeigt.

Hinweis:

Die Option Navigation einschränken wird nicht unterstützt.

App-Schutzrichtlinien:

Richtlinien zum Schutz von Apps werden auf Geräten mit Windows 11 nicht unterstützt.

  • Keylogging einschränken: Schützt Benutzer vor Keylogging.

  • Bildschirmaufnahme einschränken: Deaktiviert die Erfassung von Screenshots oder Bildschirmaufzeichnungen für die App, auf die diese Richtlinie angewendet wird. Diese Richtlinie wird angewendet, solange eine geschützte Registerkarte im Browserfenster sichtbar ist (nicht minimiert).

Hinweis:

Die App wird im Citrix Workspace Browser geöffnet, wenn Sie beim Bereitstellen von SaaS-Apps erweiterte Sicherheitsfunktionen wie Einschränkung oder Wasserzeichen im Bereich Secure Workspace App angewendet haben.

Wenn keine zusätzlichen Sicherheitsfeatures angewendet werden, wird die App im nativen Browser geöffnet.

Konfigurieren

In diesem Artikel