Features

Der Workspace Browser bietet eine verbesserte und nativere Browsererfahrung und unterstützt die folgenden Features:

  • Zugriff ohne VPN auf interne Webseiten: Sie können auf interne Web-Apps zugreifen, ohne dass ein VPN erforderlich ist.

  • Registerkarten und mehrere Fenster: Sie können mehrere Registerkarten und Fenster öffnen und mühelos zwischen ihnen wechseln. Jede neue Web- oder SaaS-App, die Sie in der Workspace-App öffnen, wird auf einer neuen Registerkarte im Workspace Browser angezeigt. Wenn viele Registerkarten geöffnet sind, können Sie im Arbeitsbereich-Browser ähnliche Registerkarten gruppieren. Sie können auch Tabs im Browserfenster anheften, um in Zukunft leicht darauf zugreifen zu können. Um eine Registerkarte in einem neuen Fenster zu öffnen, ziehen Sie sie einfach aus dem aktuellen Browserfenster.

    Gruppen-Registerkarten

  • Progressive Web Apps (PWA): PWAs sind Apps, die auf Ihrem Gerät installiert sind und ein App-ähnliches Erlebnis auf dem Desktop bieten. Es ist eine leichtgewichtige App, die schneller geladen wird, da sie Daten verwendet, die aus Ihren früheren Interaktionen mit der App zwischengespeichert wurden. Um eine PWA zu installieren, besuchen Sie einfach eine Website, die als PWA verfügbar ist. Das Symbol Installieren wird neben dem Symbol Diese Registerkarte als Lesezeichen setzen in der Adressleiste als Eingabeaufforderung angezeigt, wenn eine PWA für diese Website verfügbar ist.

    Symbol zum Installieren von PWA

    Alle installierten PWAs sind unter Applications > CWA Browser Apps verfügbar.

    Wenn Sie eine PWA öffnen, werden Sie aufgefordert, sich bei der Workspace-App zu authentifizieren, falls Sie nicht bereits bei der Workspace-App angemeldet sind.

    Hinweis:

    Wenn Sie eine PWA auf einem Mac öffnen, wird das Workspace Browser-Fenster ebenfalls geöffnet.

  • Bearbeitbare Omnibox: Geben Sie in die Omnibox (Adressleiste) oben im Browserfenster URLs ein oder führen Sie Suchvorgänge durch. Die Standardsuchmaschine ist Google.

  • Lesezeichen: Fügen Sie häufig besuchte Webseiten zu Lesezeichen hinzu, damit Sie später leichter darauf zugreifen können. Sie können Ihre Lesezeichen aus anderen Browsern importieren, Sie können jedoch keine Lesezeichen aus dem Citrix Workspace Browser exportieren.

  • Dunkler Modus: Der dunkle Modus wird nur auf den Workspace Browser angewendet, wenn das Design bereits in Ihrem System aktiviert ist.

  • Unterstützung für Mikrofon und Webcam: Unterstützung für Audio- und Videokonferenzen über verschiedene Plattformen. Die folgenden Videokonferenzlösungen werden unterstützt:

    Unter Windows:

    • Microsoft Teams
    • Google Meet (Bildschirmfreigabe wird nicht unterstützt)
    • Zoom
    • GoToMeeting
    • Cisco Webex

    Unter macOS:

    • Microsoft Teams
    • Google Meet (Bildschirmfreigabe wird nicht unterstützt)
    • Zoom
    • GoToMeeting (Bildschirmfreigabe wird nicht unterstützt)
    • Cisco Webex
  • Proxyauthentifizierung — Unterstützung für die einmalige Authentifizierung, wenn Ihre Organisation einen Proxyserver konfiguriert hat und die Anmeldeinformationen im Windows Credentials Manager gespeichert sind. Nachdem Sie sich bei der Workspace-App für Windows angemeldet und eine SaaS-App gestartet haben, wird die App im Workspace-Browser geöffnet. Sie müssen sich nicht erneut authentifizieren, da die Workspace-App Ihre Anmeldeinformationen aus dem Windows Credentials Manager liest. Sie müssen sich erneut authentifizieren, wenn Ihre Organisation andere Proxyserver konfiguriert hat, für die die Workspace-App keine Anmeldeinformationen im Windows-Anmeldemanager finden kann. In allen anderen Szenarien fordert Sie der Browser zur Authentifizierung auf. Die von Ihnen angegebenen Anmeldeinformationen werden im Speicher zwischengespeichert, bis Sie das Browserfenster schließen. Die Proxyauthentifizierung wird unter macOS nicht unterstützt.

  • Analytics: Wenn der Citrix Analytics Service konfiguriert ist, können Administratoren Informationen über das Benutzerverhalten und andere Sicherheitsinformationen sammeln. Weitere Informationen über Citrix Analytics finden Sie im Abschnitt Erste Schritte in der Dokumentation zu Citrix Analytics.

    Hinweis:

    Unter macOS sendet der Citrix Analytics Service die Endereignisse nicht, wenn ein Benutzer die Citrix Workspace-App direkt schließt.

Lesezeichen importieren

Sie können Lesezeichen aus anderen Browsern importieren, die Sie als HTML-Datei im Citrix Workspace Browser gespeichert haben. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Lesezeichen zu importieren:

  1. Klicken Sie im Browser auf das Auslassungssymbol und navigieren Sie zu Lesezeichen > Lesezeichen-Manager.
  2. Wählen Sie aus den verfügbaren Optionen Lesezeichen importieren aus.
  3. Navigieren Sie zu dem Speicherort, an dem Sie die Lesezeichen gespeichert haben, und klicken Sie auf Öffnen. Die importierten Lesezeichen werden in Ihren Lesezeichen angezeigt. Doppelklicken Sie auf den Ordner Importiert, um die importierten Lesezeichen anzuzeigen.

Importierte Lesezeichen

Features

In diesem Artikel