Importieren von Transfer-Token zur Entsperrung der Datenbank

Der Schritt “Transfer Token zum Entsperren der Datenbank importieren” ist Teil desLizenzübertragungsverfahrenAssistenten “AppDNA-Umgebung konfigurieren”. In diesem Schritt importieren Sie das zuvor exportierte Datenbanklizenz-Token.

Es gibt folgende Optionen:

Token Dateipfad übertragen — Geben Sie den Namen und den Speicherort der exportierten Lizenz-Tokendatei an.

Servername oder IP-Adresse — Geben Sie den Namen oder die IP-Adresse des neuen AppDNA-Lizenzservercomputers an. Dies muss mit dem übereinstimmen, der während des Exportschritts im Feld Lizenzserver Computername eingegeben wurde.

Port — Geben Sie den AppDNA Lizenzserver-Port ein. Dies ist standardmäßig 8079 und in der Regel müssen Sie es nicht ändern.

Klicken Sie auf Weiter, um das Lizenzübertragungstoken zu importieren. Das führt Sie zumLizenzdatei neu zuordnenSchritt.

Importieren von Transfer-Token zur Entsperrung der Datenbank