Virtuelle VMware Workstation-Maschine

Im Schritt VMware Workstation Virtual Machine im Konfigurations-Assistenten für virtuelle Maschinen geben Sie die VMX-Datei an, die die virtuelle VMware Workstation darstellt, die Sie für die Installation der Capture verwenden möchten.

Pfad zur VMware Workstation.vmx-Datei — Geben Sie den Namen und den Speicherort der VMware Workstation-VMX-Datei an. Sie können auf Durchsuchen klicken, um die Datei zu navigieren und auszuwählen. Die virtuelle Maschine muss über mindestens einen Snapshot verfügen. Wenn die virtuelle Maschine keine Snapshots enthält, müssen Sie VMware Workstation verwenden, um eine zu erstellen, bevor Sie die VMX-Datei in diesem Schritt auswählen. Weitere Informationen finden Sie unter Einrichten einer virtuellen Maschine.

Test — Klicken Sie hier, um zu bestätigen, dass AppDNA eine Verbindung zu VMware Workstation herstellen und die angegebene VMX-Datei öffnen kann. Wenn Sie nicht auf diese Schaltfläche klicken, führt der Assistent diese Überprüfung durch, wenn Sie auf Weiter klicken.

Virtuelle VMware Workstation-Maschine