Anpassungen exportieren

Verwenden Sie den Bildschirm Aktionsverwaltung, um Anpassungen an Korrekturaktionen und Vorgangsdetails im Bildschirm Algorithmusgruppen und Variablen zu exportieren, die Sie im Aufwandsrechner definiert haben. Der Export wird als XML-Datei gespeichert, die später importiert werden kann.

Hinweis: Dieser Export exportiert keine Änderungen, die Sie an den benutzerdefinierten RAGs oder in Bezug auf das Aktivieren oder Deaktivieren von Algorithmen vorgenommen haben. Sie können diese über das Fenster Algorithmusgruppen exportieren. Weitere Informationen finden Sie unter Export-und Import-Algorithmen.

So exportieren Sie Aktionseinstellungen

  1. Wählen Sie in den AppDNA-Menüs Administration > Aktionsverwaltung.
  2. Wählen Sie im Fenster Aktionsverwaltung den Bericht aus, dessen Aktionen Sie exportieren möchten.
  3. Klicken Sie auf der Symbolleiste auf Aktionseinstellungen exportieren.
  4. Geben Sie der Datei einen Namen und speichern Sie sie an einem geeigneten Speicherort.
  5. Klicken Sie auf OK.

So importieren Sie Aktionseinstellungen

  1. Wählen Sie in den AppDNA-Menüs Administration > Aktionsverwaltung.
  2. Klicken Sie auf der Symbolleiste im Bildschirm Aktionsverwaltung auf Aktionseinstellungen importieren.
  3. Navigieren Sie zu der Datei, die zuvor exportiert wurde.
  4. Klicken Sie auf OK.