AppDNA

Standardbehebungsmaßnahmen

Standardaktionen

Die folgende Tabelle enthält eine Liste der Standardbehebungsaktionen, die in AppDNA integriert sind. Jede Aktion hat eine oder mehrere zugeordnete Aktionsdetails. Sie können die Aktions- und Aktionsdetails ändern, die einem Algorithmus zugeordnet sind, und Sie können auch eigene benutzerdefinierte Aktionen und Aktionsdetails hinzufügen, wie unter Behebungsaktion hinzufügen beschrieben.

Aktion Aufwand Aktions-RAG Beschreibung
Zusätzliche Tests erforderlich Schwer Bernstein Zusätzliche Tests sind erforderlich
Zusätzliche XenApp -Tests erforderlich Mittel Grün Zusätzliche XenApp -Tests erforderlich
Anwendungsvirtualisierung Einfach Grün Bereitstellung mithilfe einer Anwendungsvirtualisierungstechnologie.
App-V 5.0 Einfach Grün App-V 5.0 verwenden
Änderungen der App-V Management Console Einfach Grün Änderungen sind in der App-V Management Console erforderlich
Automatisch Einfach Grün Verwenden einer automatischen Korrektur
Gruppenrichtlinienobjekt ändern Einfach Grün Gruppenrichtlinie ändern
Hardware ändern Schwer rot Hardware ändern
Betriebssystem ändern Mittel Grün Ändern des Betriebssystem-Build
Software ändern Mittel Bernstein Software ändern
Desktop-Virtualisierung Einfach Grün Bereitstellung mithilfe einer Desktop-Virtualisierungstechnologie
OSD-Datei bearbeiten Einfach Grün Die OSD-Datei muss bearbeitet werden
Ausnahme Schwer rot Sanierung ist nicht möglich (die Anwendung muss möglicherweise neu entwickelt oder stillgelegt werden)
Firefox-interne Sanierung erforderlich Mittel Grün Die Webanwendung muss neu entwickelt werden, um dieses Problem zu lösen
Firefox-Neuentwicklung erforderlich Schwer rot Die Webanwendung muss neu entwickelt werden, um dieses Problem zu lösen
Firefox-Korrekturen Einfach Grün Firefox-Korrekturen sind erforderlich, damit Webseiten wie erwartet funktionieren
IE-Infrastrukturänderungen Mittel Bernstein Umwelt-Infrastrukturänderungen sind erforderlich
IE interne Sanierung erforderlich Mittel Grün Die Webanwendung muss neu entwickelt werden, um dieses Problem zu lösen
IE Sanierung erforderlich Schwer rot Die Anwendung muss neu entwickelt werden
IE-Korrekturen Einfach Grün Standardisierung, damit Webseiten wie erwartet funktionieren
Keine Behebung erforderlich Einfach Grün Keine Behebung erforderlich
Sanierung erforderlich Schwer rot Die Anwendung muss neu entwickelt werden, um das Problem zu beheben
Neu verpacken Einfach Grün Die Anwendung muss neu verpackt oder MSI bearbeitet werden, um das Problem zu beheben
Sequenz Einfach Grün Sequenzierungsschritte müssen befolgt werden
Sequenz Schwer Grün Sequenzierungsschritte müssen befolgt werden
Sequenz erweitert Mittel Grün Erweiterte Sequenzierungsschritte müssen befolgt werden
Shim Mittel Grün Ein Shim wird auf die Anwendung angewendet, um das Problem zu beheben.
Nicht definiert Nicht definiert Nicht definiert Es ist keine Aktion für die Behebung definiert
Virtualizationexception Schwer rot Sanierung ist möglicherweise nicht möglich
Secure Web interne Sanierung erforderlich Mittel Grün Die Webanwendung muss neu entwickelt werden, um dieses Problem zu lösen
Secure Web reentwicklung erforderlich Mittel Grün Die Webanwendung muss neu entwickelt werden, um dieses Problem zu lösen
Secure Web behebungen Einfach Grün Secure Web behebungen sind erforderlich, damit Webseiten wie erwartet funktionieren
XenApp Einfach Grün XenApp Schritte müssen befolgt werden

Details zur Standardaktion

In diesem Abschnitt werden die Aktionsdetails aufgeführt, die für jede der Standardaktionen verfügbar sind.

Zusätzliche Tests erforderlich

Aktionsdetails Beschreibung
Anwendung erfordert Funktionstests Anwendung erfordert Funktionstests
Bewerten des Anwendungssicherheitsrisikos Bewerten des Anwendungssicherheitsrisikos
Treiberkompatibilitätstest erforderlich Treiberkompatibilitätstest erforderlich
Treiberkomponente erfordert weitere Tests Treiberkomponente erfordert weitere Tests
Überprüfen Sie, ob der Anwendungshersteller vertrauenswürdig ist Überprüfen Sie, ob der Anwendungshersteller vertrauenswürdig ist

Zusätzliche XenApp -Tests erforderlich

Aktionsdetails Beschreibung
Zusätzliche Tests können erforderlich sein Zusätzliche Tests können erforderlich sein

Anwendungsvirtualisierung

Aktionsdetails Beschreibung
Bereitstellen von Anwendungen mithilfe einer Anwendungsvirtualisierungstechnologie, z. B. App-V Bereitstellen von Anwendungen mithilfe einer Anwendungsvirtualisierungstechnologie, z. B. App-V

App-V 5.0

Aktionsdetails Beschreibung
Microsoft verschreibende Anleitung für die Sequenzierung von Office 2010 Befolgen Sie die verschreibenden Anweisungen von Microsoft für die Sequenzierung von Office 2010-Anwendungen
App-V 5.0 verwenden App-V 5.0 verwenden

Änderungen der App-V Management Console

Aktionsdetails Beschreibung
Globale FTAs erstellen Globale FTAs erstellen
Wählen Sie eine Anwendung als FTA Provider aus, ändern Sie das Verb der anderen Anwendung Wählen Sie eine Anwendung als FTA Provider aus, ändern Sie das Verb der anderen Anwendung

Automatisch

Aktionsdetails Beschreibung
Verwenden Sie die automatische Korrektur, die von AppDNA bereitgestellt wird Die Anwendung benötigt die automatische Korrektur, die von AppDNA bereitgestellt wird

Gruppenrichtlinienobjekt ändern

Aktionsdetails Beschreibung
Ändern der entsprechenden Gruppenrichtlinie Ändern der entsprechenden Gruppenrichtlinie

Hardware ändern

Aktionsdetails Beschreibung
Ersetzen der zugrunde liegenden Hardware Ersetzen der zugrunde liegenden Hardware

Betriebssystem ändern

Aktionsdetails Beschreibung
Vertrauenswürdige Liste des Zertifikats hinzufügen Vertrauenswürdige Liste des Zertifikats hinzufügen
Nicht unterstützte Komponente zum Betriebssystem hinzufügen Nicht unterstützte Komponente zum Betriebssystem hinzufügen
Weiterverteilbar zum Betriebssystem hinzufügen Betriebssystembuild sollte diese Abhängigkeit enthalten, ein Redistributable ist möglicherweise verfügbar
Ändern von Registrierungsschlüsseln auf dem Build Ändern von Registrierungsschlüsseln auf dem Build
Bereitstellen von Kernanwendungen auf dem Betriebssystem Bereitstellen von Kernanwendungen auf dem Betriebssystem
Bereitstellen von Anwendungen, die für die Virtualisierung nicht geeignet sind Bereitstellen von Anwendungen, die für die Virtualisierung nicht geeignet sind
Deaktivieren des Dep NX-Schutzes auf dem Betriebssystem Deaktivieren des Dep NX-Schutzes auf dem Betriebssystem
Bearbeiten Sie das Gruppenrichtlinienobjekt, um anonymen RPC zu erlauben und Port 135 auf der Firewall zu erlauben Bearbeiten Sie das Gruppenrichtlinienobjekt, um anonymen RPC zu erlauben und Port 135 auf der Firewall zu erlauben
Bearbeiten der Registrierung zur Reparatur der GINA-Verkettung unter Windows Server 2003 Bearbeiten der Registrierung, um die GINA-Verkettung unter Windows Server 2003 zu reparieren, wählen Sie eine andere Aktion für Server 2008 und höher aus
Nur IP v4 aktivieren Aktivieren Sie nur IP v4 auf dem Build für die installierten Netzwerkadapter
Aktivieren des 16-Bit-Subsystems Aktivieren des 16-Bit-Subsystems
Öffnen Sie den Port, um die Kommunikation zu ermöglichen Öffnen Sie den Port, um die Kommunikation zu ermöglichen
Relax-Erlaubnis in der lokalen Intranetzone Relax-Erlaubnis in der lokalen Intranetzone
Anwendung auf 64-Bit-Betriebssystem ausführen Anwendung auf 64-Bit-Betriebssystem ausführen
Interactive Service Detection Service ausführen Der Interactive Server Detection Service muss auf dem Betriebssystembuild aktiviert werden

Software ändern

Aktionsdetails Beschreibung
Ersetzen oder Aktualisieren der Herstellersoftware Ersetzen oder Aktualisieren der Herstellersoftware

Desktop-Virtualisierung

Aktionsdetails Beschreibung
Bereitstellen von Anwendungen mithilfe einer Desktop-Virtualisierungstechnologie wie Med-V Bereitstellen von Anwendungen mithilfe einer Desktop-Virtualisierungstechnologie wie Med-V

OSD-Datei bearbeiten

Aktionsdetails Beschreibung
Abschnitt Freihandelsabkommen bearbeiten Abschnitt Freihandelsabkommen bearbeiten
Richtlinie LOCAL_INTERACTION_ALLOWED aktivieren Richtlinie LOCAL_INTERACTION_ALLOWED aktivieren
Teilen Sie die Anwendung in Stücke und verwenden Sie DSC, um zwischen Paketen Abhängigkeiten zu erstellen Teilen Sie die Anwendung in Stücke und verwenden Sie DSC, um zwischen Paketen Abhängigkeiten zu erstellen
Verwenden von DSC zum Erstellen von Paketabhängigkeiten Verwenden von DSC zum Erstellen von Paketabhängigkeiten

Ausnahme

Aktionsdetails Beschreibung
Behebung nicht möglich Für diese Anwendung ist keine Behebung verfügbar

Firefox-interne Sanierung erforderlich

Aktionsdetails Beschreibung
Aktivieren Sie explizit HTML-Parsing für XSLT, wenn Ihre Ausgabe von HTML-Parsingregeln abhängt: Aktivieren Sie explizit HTML-Parsing für XSLT, wenn Ihre Ausgabe von HTML-Parsingregeln abhängt:
Migrieren Sie zum standardisierten XSL-Namespace: Migrieren Sie zum standardisierten XSL-Namespace:
Neuentwicklung der Seite, um Änderungen am Tabellenobjektmodell in Firefox anzupassen Neuentwicklung der Seite, um Änderungen am Tabellenobjektmodell in Firefox anzupassen
Reentwickeln Sie die Seite, um Leerräume dort zu trimmen, wo sie benötigt wird Reentwickeln Sie die Seite, um Leerräume dort zu trimmen, wo sie benötigt wird
Neuentwicklung der Site, sodass keine Legacy-Eigenschaften verwendet werden Neuentwicklung der Site, sodass keine Legacy-Eigenschaften verwendet werden
Reentwickeln Sie die Site so, dass die eval Methode direkt aufgerufen wird Reentwickeln Sie die Site so, dass die eval Methode direkt aufgerufen wird
Neuentwicklung der Site ohne Verwendung der zwischengespeicherten Zeiger zum Aufrufen von Methoden Neuentwicklung der Site ohne Verwendung der zwischengespeicherten Zeiger zum Aufrufen von Methoden
Verwenden Sie die standardisierte XML-Stylesheet-Verarbeitungsanweisung zum Laden von XSLT: <?xml-stylesheet type=”text/xsl” href=”my.xslt”?> Verwenden Sie die standardisierte XML-Stylesheet-Verarbeitungsanweisung zum Laden von XSLT: <?xml-stylesheet type=”text/xsl” href=”my.xslt”?>

Firefox-Neuentwicklung erforderlich

Aktionsdetails Beschreibung
BASE Elemente müssen innerhalb des HEAD des Dokuments verschoben werden BASE Elemente müssen innerhalb des HEAD des Dokuments verschoben werden
Erstellen Sie das Element und fügen Sie die Attribute einzeln mithilfe der SetAttribute-API hinzu oder erstellen Sie das Element innerhalb eines übergeordneten Elements Erstellen Sie das Element und fügen Sie die Attribute einzeln mithilfe der SetAttribute-API hinzu oder erstellen Sie das Element innerhalb eines übergeordneten Elements mithilfe der innerHTML-API
Wenn Ihre Seite diese Filter enthält, entfernen oder ersetzen Sie sie bitte Wenn Ihre Seite diese Filter enthält, entfernen oder ersetzen Sie sie bitte
Verschieben Sie das verschachtelte OBJECT so, dass es das äußerste OBJECT ist Verschieben Sie das verschachtelte OBJECT so, dass es das äußerste OBJECT ist
Seite neu entwickeln, um unterstützte DHTML-Verhaltensweisen zu verwenden Seite neu entwickeln, um unterstützte DHTML-Verhaltensweisen zu verwenden
Reentwickeln Sie die Seite so, dass sie keine Dokument-APIs über Dokumentfragmente verwendet Reentwickeln Sie die Seite so, dass sie keine Dokument-APIs über Dokumentfragmente verwendet
Erstellen Sie die Seite so neu, dass sie vollständige Tag-Namen beim Aufrufen von getElementsByTagName verwendet Erstellen Sie die Seite so neu, dass sie vollständige Tag-Namen beim Aufrufen von getElementsByTagName verwendet
Reentwickeln Sie die Seite, um die Verwendung von return-Anweisung in Javascript-Protokollen zu vermeiden Reentwickeln Sie die Seite, um die Verwendung von return-Anweisung in Javascript-Protokollen zu vermeiden
Reentwickeln Sie die Website so, dass sie keine bedingten Kommentare verwendet Reentwickeln Sie die Website so, dass sie keine bedingten Kommentare verwendet
Reentwickeln Sie die Site so, dass sie keine Namespaces verwendet Reentwickeln Sie die Site so, dass sie keine Namespaces verwendet
Neuentwicklung der Site, sodass keine XML-Daten-Inseln verwendet werden Neuentwicklung der Site, sodass keine XML-Daten-Inseln verwendet werden
Neuentwicklung der Website mit einer festen Höhe für IFrames Neuentwicklung der Website mit einer festen Höhe für IFrames
Reentwickeln Sie die Website ohne die Argumente. Aufrufereigenschaft Reentwickeln Sie die Website ohne die Argumente. Aufrufereigenschaft
Entfernen von Verweisen auf externe Domänen Entfernen von Verweisen auf externe Domänen mithilfe des src-Attributs für Skript-Tags
Entfernen von URL-Pfaden zu Gopher- und Telnet-Ressourcen Entfernen von URL-Pfaden zu Gopher- und Telnet-Ressourcen
Entfernen Sie XMB-Bilder und verwenden Sie alternatives Bildformat Die Anwendung muss neu entwickelt werden, um XMB-Bilder zu entfernen und ein alternatives Bildformat wie .png zu verwenden.
Ersetzen Sie API-Aufruf durch kompatible Ausgestellte oder nicht unterstützte API-Aufrufe sollten durch neue oder unterstützte API-Aufrufe ersetzt werden
CDF durch den neuen RSS-Feed ersetzen Die Anwendung muss neu entwickelt werden, um CDF durch den neuen RSS-Feed zu ersetzen
Ersetzen der Funktionalität von ActiveX-Komponenten, die von Firefox nicht unterstützt werden Ersetzen der Funktionalität von ActiveX-Komponenten, die von Firefox nicht unterstützt werden
Ersetzen des Fensters auf dem Dokument, wo es benötigt wird Ersetzen des Fensters auf dem Dokument, wo es benötigt wird
Überarbeiten Sie die Seite, um das Element stattdessen zu document.documentElement hinzuzufügen. Überarbeiten Sie die Seite, um das Element stattdessen zu document.documentElement hinzuzufügen.
Die Anwendung muss neu entwickelt werden, damit Dateien auf dem Webserver erstellt werden und den Benutzern ein anklickbarer Link zur Verfügung gestellt wird Die Anwendung muss neu entwickelt werden, damit Dateien auf dem Webserver erstellt werden und den Benutzern ein anklickbarer Link zur Verfügung gestellt wird, um die Datei herunterzuladen.
Die Anwendung muss neu entwickelt werden, um die konformen Benennungsstandards zu verwenden Die Anwendung muss neu entwickelt werden, um die konformen Benennungsstandards zu verwenden
Die Anwendung muss neu entwickelt werden, um die richtige Erweiterung für Stylesheets zu verwenden Die Anwendung muss neu entwickelt werden, um die richtige Erweiterung für Stylesheets zu verwenden

Firefox-Korrekturen

Aktionsdetails Beschreibung
Deaktivieren Sie gemischte Inhalte in Firefox Deaktivieren Sie gemischte Inhalte in Firefox
Verwenden Sie keine COM-Komponenten, die von Firefox nicht unterstützt werden Verwenden Sie keine COM-Komponenten, die von Firefox nicht unterstützt werden
Installieren Sie die Komponente auf dem Build vorab Installieren Sie die Komponente auf dem Build vorab
Verwenden der richtigen Erweiterung für Stylesheets Verwenden der richtigen Erweiterung für Stylesheets
Diese Klassen-IDs im IE8 Ax GPO Whitelist Diese Klassen-IDs im IE8 Ax GPO Whitelist

IE-Infrastrukturänderungen

Aktionsdetails Beschreibung
Fügen Sie X-UA-kompatiblen Header zu Ihrer Webseite/IIS-Header hinzu, um die Ausführung im IE7-Standardmodus zu erzwingen Fügen Sie X-UA-kompatiblen Header zu Ihrer Webseite/IIS-Header hinzu, um die Ausführung im IE7-Standardmodus zu erzwingen
Fügen Sie X-UA-kompatiblen Header zu Ihrer Webseite/IIS-Header hinzu, um die Ausführung im IE8-Standardmodus zu erzwingen Fügen Sie X-UA-kompatiblen Header zu Ihrer Webseite/IIS-Header hinzu, um die Ausführung im IE8-Standardmodus zu erzwingen
Führen Sie die Website nativ in IE6 mit Virtualisierungstechnologie aus Führen Sie die Website nativ in IE6 mit Virtualisierungstechnologie aus
Führen Sie die Website nativ in IE7 mit Virtualisierungstechnologie aus Führen Sie die Website nativ in IE7 mit Virtualisierungstechnologie aus
Führen Sie die Website nativ in IE8 mit Virtualisierungstechnologie aus Führen Sie die Website nativ in IE8 mit Virtualisierungstechnologie aus
Verwenden eines benutzerdefinierten Headers auf dem Webserver zum Festlegen des Dokumentkompatibilitätsmodus von IE8 Standards Verwenden eines benutzerdefinierten Headers auf dem Webserver zum Festlegen des Dokumentkompatibilitätsmodus von IE8 Standards
Verwenden eines benutzerdefinierten Headers auf dem Webserver zum Festlegen des Dokumentkompatibilitätsmodus von IE9 Standards Verwenden eines benutzerdefinierten Headers auf dem Webserver zum Festlegen des Dokumentkompatibilitätsmodus von IE9 Standards
Verwenden eines Gruppenrichtlinienobjekts zum Ausführen der Webseite im IE7-Kompatibilitätsmodus Verwenden eines Gruppenrichtlinienobjekts zum Ausführen der Webseite im IE7-Kompatibilitätsmodus

IE interne Sanierung erforderlich

Aktionsdetails Beschreibung
Ändern Sie stattdessen das title-Attribut für das Verknüpfungselement oder Stilelement, das das Stylesheet enthält. Ändern Sie stattdessen das title-Attribut für das Verknüpfungselement oder Stilelement, das das Stylesheet enthält.
Aktivieren Sie explizit HTML-Parsing für XSLT, wenn Ihre Ausgabe von HTML-Parsingregeln abhängt: Aktivieren Sie explizit HTML-Parsing für XSLT, wenn Ihre Ausgabe von HTML-Parsingregeln abhängt:
Migrieren Sie zum standardisierten XSL-Namespace: Migrieren Sie zum standardisierten XSL-Namespace:
Reentwicklung der Seite, um Änderungen am Tabellenobjektmodell in IE9 anzupassen Reentwicklung der Seite, um Änderungen am Tabellenobjektmodell in IE9 anzupassen
Die Seite neu entwickeln, um den entfernten iframe anzupassen Die Seite neu entwickeln, um den entfernten iframe anzupassen
Reentwickeln Sie die Seite, um Leerräume dort zu trimmen, wo sie benötigt wird Reentwickeln Sie die Seite, um Leerräume dort zu trimmen, wo sie benötigt wird
Erstellen Sie die Seite neu, um die GetAttribute-API zum Abrufen des Wertes benutzerdefinierter Inhaltsattribute zu verwenden. Erstellen Sie die Seite neu, um die GetAttribute-API zum Abrufen des Wertes benutzerdefinierter Inhaltsattribute zu verwenden.
Neuentwicklung der Site, sodass keine Legacy-Eigenschaften verwendet werden Neuentwicklung der Site, sodass keine Legacy-Eigenschaften verwendet werden
Reentwickeln Sie die Site so, dass sie CCS3, SVG und andere allgemein unterstützte Standards anstelle von DX-Filtern verwendet Reentwickeln Sie die Site so, dass sie CCS3, SVG und andere allgemein unterstützte Standards anstelle von DX-Filtern verwendet
Reentwickeln Sie die Site so, dass die eval Methode direkt aufgerufen wird Reentwickeln Sie die Site so, dass die eval Methode direkt aufgerufen wird
Neuentwicklung der Site ohne Verwendung der zwischengespeicherten Zeiger zum Aufrufen von Methoden Neuentwicklung der Site ohne Verwendung der zwischengespeicherten Zeiger zum Aufrufen von Methoden
Entfernen von administrativen DLLs und OCXs, die in Webseiten eingebettet sind Entfernen von administrativen DLLs und OCXs, die in Webseiten eingebettet sind
Verwenden Sie die standardisierte XML-Stylesheet-Verarbeitungsanweisung zum Laden von XSLT: <?xml-stylesheet type=”text/xsl” href=”my.xslt”?> Verwenden Sie die standardisierte XML-Stylesheet-Verarbeitungsanweisung zum Laden von XSLT: <?xml-stylesheet type=”text/xsl” href=”my.xslt”?>

IE Sanierung erforderlich

Aktionsdetails Beschreibung
Basiselemente müssen innerhalb des HEAD des Dokuments verschoben werden Basiselemente müssen innerhalb des HEAD des Dokuments verschoben werden
Umgehen der window.close Eingabeaufforderung durch Hinzufügen von window.open((‘’, ‘_self’) zur CloseWin Funktion Umgehen der window.close Eingabeaufforderung durch Hinzufügen von window.open((‘’, ‘_self’) zur CloseWin Funktion
Ändern des Dateityps von einer Bilddatei in Klartext Ändern des Dateityps von einer Bilddatei in Klartext
Erstellen einer 64-Bit-Version der COM-Komponente Erstellen einer 64-Bit-Version der COM-Komponente
Erstellen Sie das Element und fügen Sie die Attribute einzeln mithilfe der SetAttribute-API hinzu oder erstellen Sie das Element innerhalb eines übergeordneten Elements Erstellen Sie das Element und fügen Sie die Attribute einzeln mithilfe der SetAttribute-API hinzu oder erstellen Sie das Element innerhalb eines übergeordneten Elements mithilfe der innerHTML-API
Wenn Ihre Seite diese Filter enthält, entfernen oder ersetzen Sie sie bitte Wenn Ihre Seite diese Filter enthält, entfernen oder ersetzen Sie sie bitte
Verschieben Sie das verschachtelte OBJECT so, dass es das äußerste OBJECT ist Verschieben Sie das verschachtelte OBJECT so, dass es das äußerste OBJECT ist
Seite neu entwickeln, um unterstützte DHTML-Verhaltensweisen zu verwenden Seite neu entwickeln, um unterstützte DHTML-Verhaltensweisen zu verwenden
Reentwickeln Sie die Seite so, dass sie keine Dokument-APIs über Dokumentfragmente verwendet Reentwickeln Sie die Seite so, dass sie keine Dokument-APIs über Dokumentfragmente verwendet
Erstellen Sie die Seite so neu, dass sie vollständige Tag-Namen beim Aufrufen von getElementsByTagName verwendet Erstellen Sie die Seite so neu, dass sie vollständige Tag-Namen beim Aufrufen von getElementsByTagName verwendet
Reentwickeln Sie die Seite, um die Verwendung einer return-Anweisung in JavaScript-Protokollen zu vermeiden Reentwickeln Sie die Seite, um die Verwendung einer return-Anweisung in JavaScript-Protokollen zu vermeiden
Erstellen Sie die Seite neu, um die manuelle Bindung zu entfernen. Wenn Unterstützung für ältere Versionen erforderlich ist, verwenden Sie das versionsbedingte Hinzufügen der Bindung Erstellen Sie die Seite neu, um die manuelle Bindung zu entfernen. Wenn Unterstützung für ältere Versionen erforderlich ist, verwenden Sie das versionsbedingte Hinzufügen der Bindung
Neuentwicklung der Website, sodass keine COM-Steuerelemente verwendet werden, die die Journal-Hooks-Funktionen von Window verfügbar machen Neuentwicklung der Website, sodass keine COM-Steuerelemente verwendet werden, die die Journal-Hooks-Funktionen von Window verfügbar machen
Reentwickeln Sie die Website so, dass sie keine bedingten Kommentare verwendet Reentwickeln Sie die Website so, dass sie keine bedingten Kommentare verwendet
Reentwickeln Sie die Site so, dass sie keine Namespaces verwendet Reentwickeln Sie die Site so, dass sie keine Namespaces verwendet
Neuentwicklung der Site, sodass keine XML-Daten-Inseln verwendet werden Neuentwicklung der Site, sodass keine XML-Daten-Inseln verwendet werden
Reentwickeln Sie die Site so, dass sie nicht an geschützte Speicherorte schreibt Reentwickeln Sie die Site so, dass sie nicht an geschützte Speicherorte schreibt
Reentwickeln Sie die Website so, dass sie SVG, Raphael JavaScript Library und andere allgemein unterstützte Standards anstelle von VML verwendet Reentwickeln Sie die Website so, dass sie SVG, Raphael JavaScript Library und andere allgemein unterstützte Standards anstelle von VML verwendet
Neuentwicklung der Site, um das Mischen von nativen XML- und MSXML-Objekten zu vermeiden Neuentwicklung der Site, um das Mischen von nativen XML- und MSXML-Objekten zu vermeiden
Reentwickeln Sie die Website, um sie DEP-bewusst zu machen Reentwickeln Sie die Website, um sie DEP-bewusst zu machen
Neuentwicklung der Website mit einer festen Höhe für IFrames Neuentwicklung der Website mit einer festen Höhe für IFrames
Reentwickeln Sie die Website ohne die Argumente. Aufrufereigenschaft Reentwickeln Sie die Website ohne die Argumente. Aufrufereigenschaft
Direkte Animation mit einer anderen Technologie entfernen Die Anwendung muss neu entwickelt werden, um direkte Animation durch eine andere unterstützte Technologie zu ersetzen
Entfernen von Verweisen auf externe Domänen Entfernen von Verweisen auf externe Domänen mithilfe des src-Attributs für Skript-Tags
Entfernen von URL-Pfaden zu Gopher- und Telnet-Ressourcen Entfernen von URL-Pfaden zu Gopher- und Telnet-Ressourcen
Entfernen Sie XMB-Bilder und verwenden Sie alternatives Bildformat Die Anwendung muss neu entwickelt werden, um XMB-Bilder zu entfernen und ein alternatives Bildformat wie .png zu verwenden.
Ersetzen Sie API-Aufruf durch kompatible Abgelaufener oder nicht unterstützter API-Aufruf sollte durch einen neuen oder unterstützten API-Aufruf ersetzt werden
CDF durch den neuen RSS-Feed ersetzen Die Anwendung muss neu entwickelt werden, um CDF durch den neuen RSS-Feed zu ersetzen
Ersetzen des Fensters auf dem Dokument, wo es benötigt wird Ersetzen des Fensters auf dem Dokument, wo es benötigt wird
Überarbeiten Sie die Seite, um das Element stattdessen zu document.documentElement hinzuzufügen. Überarbeiten Sie die Seite, um das Element stattdessen zu document.documentElement hinzuzufügen.
Die Anwendung muss neu entwickelt werden, damit Dateien auf dem Webserver erstellt werden und den Benutzern ein anklickbarer Link zur Verfügung gestellt wird Die Anwendung muss neu entwickelt werden, damit Dateien auf dem Webserver erstellt werden und den Benutzern ein anklickbarer Link zur Verfügung gestellt wird, um die Datei herunterzuladen.
Die Anwendung muss neu entwickelt werden, damit die Existenz eines Attributs überprüft wird Die Anwendung muss neu entwickelt werden, damit die Existenz eines Attributs überprüft wird
Die Anwendung muss neu entwickelt werden, um die konformen Benennungsstandards zu verwenden Die Anwendung muss neu entwickelt werden, um die konformen Benennungsstandards zu verwenden
Die Anwendung muss neu entwickelt werden, um die richtige Erweiterung für Stylesheets zu verwenden Die Anwendung muss neu entwickelt werden, um die richtige Erweiterung für Stylesheets zu verwenden
Verwenden Sie einen Zeichensatz, der nicht UTF-7 ist, wenn das Skript ausgeführt werden muss Verwenden Sie einen Zeichensatz, der nicht UTF-7 ist, wenn das Skript ausgeführt werden muss
Verwenden Sie den richtigen Fall und die passende Die Anwendung muss neu entwickelt werden, um den richtigen Fall zu verwenden und passende

IE-Korrekturen

Aktionsdetails Beschreibung
Site zur vertrauenswürdigen Zone hinzufügen Verwenden Sie den ActiveX-Installationsdienst und konfigurieren Sie Richtlinieneinstellungen mithilfe von genehmigten Installationsstandorten für ActiveX-Steuerelemente oder der ActiveX-Installationsrichtlinie für Sites in vertrauenswürdigen Zonen
DEP im IE deaktivieren DEP im IE deaktivieren
Mixed Content in IE anzeigen deaktivieren Mixed Content in IE anzeigen deaktivieren
Bearbeiten der Registrierung, um Wiederholungen und ältere Versionen zu entfernen Bearbeiten der Registrierung, um Wiederholungen und ältere Versionen zu entfernen
Patchen Sie Ihren ASP.NET-Server Patchen Sie Ihren ASP.NET-Server
Installieren Sie die Komponente auf dem Build vorab Installieren Sie die Komponente auf dem Build vorab
Einstellungen für Internet-Sicherheit entspannen Entspannen Sie die Internetsicherheitseinstellungen für ActiveX, wenn das geringere Sicherheitsrisiko akzeptabel ist
Relaxen der Internetsicherheitseinstellungen durch Aktivieren von Scriptlets Relaxen der Internetsicherheitseinstellungen durch Aktivieren von Scriptlets
Entspannen Sie die Internetsicherheitseinstellungen, um Statusleisten-Updates zu aktivieren Entspannen Sie die Internetsicherheitseinstellungen, um Statusleisten-Updates zu aktivieren
Entfernen Sie das Kill-Bit Entfernen Sie das Kill Bit, indem Sie den unkill Registrierungsschlüssel erstellen
Legen Sie den Wert “Safe for Scripting” und “Safe for Initialization” fest Legen Sie den Wert “Safe for Scripting” und “Safe for Initialization” im Registrierungsschlüssel mithilfe der ActiveX-Steuerelemente CLSID fest
Schulung der Benutzer auf die neue Funktionalität Schulung der Benutzer auf die neue Funktionalität
Entsperren der Internetsicherheitseinstellung Skript-ActiveX-Steuerelemente, die für Skripterstellung als sicher markiert wurden Entsperren der Internetsicherheitseinstellung Skript-ActiveX-Steuerelemente, die für Skripterstellung als sicher markiert wurden
Aktualisieren des aktuellen JavaScript-Frameworks auf die neueste Version Aktualisieren des aktuellen JavaScript-Frameworks auf die neueste Version
Verwenden Sie die 32-Bit-Version von IE Verwenden Sie die 32-Bit-Version von IE
Diese Klassen-IDs im IE8 Ax GPO Whitelist Diese Klassen-IDs im IE8 Ax GPO Whitelist

Keine Behebung erforderlich

Aktionsdetails Beschreibung
Administratorrechte installieren Stellen Sie sicher, dass der Installationsbenutzer über Administratorrechte verfügt
Keine Korrektur erforderlich Keine Korrektur erforderlich

Sanierung erforderlich

Aktionsdetails Beschreibung
Die Anwendung muss neu entwickelt werden, um dieses Problem zu lösen Beschreibung der Sanierung Unteraktion

Neu verpacken

Aktionsdetails Beschreibung
Fügen Sie die erforderlichen Anpassungen hinzu Fügen Sie die erforderlichen Anpassungen hinzu
Ändern des Standardinstallationspfads Verwenden eines MST (Microsoft Transform), um den Installationspfad zu ändern oder manuell zu ändern
Komponenten konditionieren Konditionieren Sie die Komponenten, die diese Ressourcen installieren
Erstellen eines Merge-Moduls für freigegebene Ressource Erstellen eines Merge-Moduls für freigegebene Ressource
Deaktivieren Sie die DEP mit MSI Deaktivieren Sie die DEP mit dem MSI
Bearbeiten der benutzerdefinierten Aktion Bearbeiten der benutzerdefinierten Aktion
Bearbeiten des MSI Bearbeiten des MSI
Bearbeiten Sie die vom MSI aufgerufene Skriptdatei Bearbeiten Sie die vom MSI aufgerufene Skriptdatei
Erhöhen der benutzerdefinierten Aktion Erhöhen der benutzerdefinierten Aktion
Installieren Sie diese Voraussetzung Installieren Sie diese Voraussetzung
Paketanwendung mit Windows Installer für die Bereitstellung auf dem Desktop Paketanwendung mit Windows Installer für die Bereitstellung auf dem Desktop
Bereitstellung einer Ersatztechnologie Bereitstellung einer Ersatztechnologie
Bereitstellen der fehlenden Ressource Bereitstellen der fehlenden Ressource oder Installieren eines weiterverteilbaren
Relax-Berechtigungen auf dem lokalen Computer Relaxen von Berechtigungen auf dem lokalen Computer mit LockPermission zum Beispiel
Entfernen der Sperrenberechtigungen Entfernen der Sperrenberechtigungen
Diese Bedingung entfernen Diese Bedingung entfernen
Benennen Sie das Setup in Setup.EXE um Benennen Sie das Setup in Setup.EXE um
Unterdrücken des Neustarts Unterdrücken des Neustarts
Sync-Komponenten-GUIDs Sync-Komponenten-GUIDs
Transformieren Sie die MSI, um ALLUSERS zu ändern Transformieren Sie die MSI, um ALLUSERS zu ändern
Transformieren der MSI-Werte Ändern Sie die Werte in der MSI, um die neuen richtigen Pfade zu sein

Sequence### (Einfache Anstrengung)

Aktionsdetails Beschreibung
Platzhalter in INI-Dateien hinzufügen Platzhalter in INI-Dateien hinzufügen
Beziehungslink in der Sequenz hinzufügen Beziehungslink in der Sequenz hinzufügen
SFT-Datei komprimieren SFT-Datei komprimieren
Dummy-ODBC-Einträge auf der Sequenzer-Workstation erstellen Dummy-ODBC-Einträge auf der Sequenzer-Workstation erstellen
Fehlende Dateien in die Sequenz einschließen Fehlende Dateien in die Sequenz einschließen
Manuelle Verknüpfung erstellen, um ausführbare Datei zu korrigieren Manuelle Verknüpfung erstellen, um ausführbare Datei zu korrigieren
Veröffentlichen von Verknüpfungen im Startordner des Startmenüs Veröffentlichen von Verknüpfungen im Startordner des Startmenüs
Installieren verknüpfte Verknüpfungen auflösen und aus der Sequenz entfernen Installieren verknüpfte Verknüpfungen auflösen und aus der Sequenz entfernen
Sequenzanwendung mit dem erforderlichen Service Sequenzanwendung mit dem erforderlichen Service
Sequenz mit Anwendungen, die davon abhängen Sequenz mit Anwendungen, die davon abhängen
Aufteilen der Anwendung in Stücke Aufteilen der Anwendung in Stücke
Dynamic Suite-Komposition verwenden Ordnen Sie die Anwendung mit der Dynamic Suite-Komposition mit ihrer Abhängigkeit zu

Sequence### (Harte Anstrengung)

Aktionsdetails Beschreibung
Bereitstellen des Dienstes getrennt vom App-V Paket Ordnen Sie die Anwendung mit der Dynamic Suite-Komposition mit ihrer Abhängigkeit zu

Sequenz erweitert

Aktionsdetails Beschreibung
Umgebungsvariablenänderungen konfigurieren Umgebungsvariablenänderungen konfigurieren
Benutzerspezifische Daten konfigurieren, die innerhalb der Sequenz installiert werden sollen, ohne Active Setup zu verwenden Benutzerspezifische Daten konfigurieren, die innerhalb der Sequenz installiert werden sollen, ohne Active Setup zu verwenden
Weitere Untersuchungen erforderlich, Reihenfolge, falls möglich Weitere Untersuchungen erforderlich, Reihenfolge, falls möglich
Office-Bereitstellungstool verwenden Verwenden des Office-Bereitstellungstool zum Erstellen des App-V Pakets

Shim

Aktionsdetails Beschreibung
Anwenden von CorrectFilePaths Shim Die Anwendung benötigt das CorrectFilePaths Shim angewendet
DisableNX Shim anwenden Die Anwendung benötigt das DisableNX Shim angewendet
HideCursor-Shim anwenden Die Anwendung benötigt das HideCursor Shim angewendet
IgnoreMessageBox Shim anwenden Die Anwendung benötigt das IgnoreMessageBox-Shim angewendet
Apply RunAsAdmin Shim Die Anwendung benötigt das HideCursor Shim angewendet
Apply RunAsAdmin or RunAsInvoker Shim Die Anwendung benötigt den RunasAdmin- oder RunasInvoker-Shim enthalten, je nachdem, ob es administrativ ist.
Apply RunAsInvoker Shim Die Anwendung benötigt den RunasInvoker-Shim angewendet
Apply SessionShim Shim Die Anwendung benötigt die SessionShim angewendet
Apply VirtualRegistry Shim Die Anwendung muss die VirtualRegistry angewendet
Apply WRPDllRegister Shim Die Anwendung benötigt den WrpDLLRegister Shim angewendet
Apply WRPMitigationLayer Shim Die Anwendung benötigt den WRPMitigation Shim angewendet
Apply WRPRegDeleteKey Shim Die Anwendung benötigt das WrPregDeleteKey-Shim angewendet

Nicht definiert

Aktionsdetails Beschreibung
Nicht definiert Nicht definiert

Virtualisierungausnahme

Aktionsdetails Beschreibung
Standardisierung möglich, wenn Komponente auf OS aufgeteilt wird Standardisierung möglich, wenn Komponente auf OS aufgeteilt wird
Sanierung kann durch umfangreiche Tests möglich sein Sanierung kann durch umfangreiche Tests möglich sein

Secure Web interne Sanierung erforderlich

Aktionsdetails Beschreibung
Aktivieren Sie explizit HTML-Parsing für XSLT, wenn Ihre Ausgabe von HTML-Parsingregeln abhängt: Aktivieren Sie explizit HTML-Parsing für XSLT, wenn Ihre Ausgabe von HTML-Parsingregeln abhängt:
Migrieren Sie zum standardisierten XSL-Namespace: Migrieren Sie zum standardisierten XSL-Namespace:
Seite neu entwickeln, um Änderungen am Tabellenobjektmodell in Secure Web anzupassen Seite neu entwickeln, um Änderungen am Tabellenobjektmodell in Secure Web anzupassen
Reentwickeln Sie die Seite, um Leerräume dort zu trimmen, wo sie benötigt wird Reentwickeln Sie die Seite, um Leerräume dort zu trimmen, wo sie benötigt wird
Neuentwicklung der Site, sodass keine Legacy-Eigenschaften verwendet werden Neuentwicklung der Site, sodass keine Legacy-Eigenschaften verwendet werden
Reentwickeln Sie die Site so, dass die eval Methode direkt aufgerufen wird Reentwickeln Sie die Site so, dass die eval Methode direkt aufgerufen wird
Neuentwicklung der Site ohne Verwendung der zwischengespeicherten Zeiger zum Aufrufen von Methoden Neuentwicklung der Site ohne Verwendung der zwischengespeicherten Zeiger zum Aufrufen von Methoden
Verwenden Sie die standardisierte XML-Stylesheet-Verarbeitungsanweisung zum Laden von XSLT: <?xml-stylesheet type=”text/xsl” href=”my.xslt”?> Verwenden Sie die standardisierte XML-Stylesheet-Verarbeitungsanweisung zum Laden von XSLT: <?xml-stylesheet type=”text/xsl” href=”my.xslt”?>

Secure Web reentwicklung erforderlich

Aktionsdetails Beschreibung
Basiselemente müssen innerhalb des HEAD des Dokuments verschoben werden Basiselemente müssen innerhalb des HEAD des Dokuments verschoben werden
Erstellen Sie das Element und fügen Sie die Attribute einzeln mithilfe der SetAttribute-API hinzu oder erstellen Sie das Element innerhalb eines übergeordneten Elements Erstellen Sie das Element und fügen Sie die Attribute einzeln mithilfe der SetAttribute-API hinzu oder erstellen Sie das Element innerhalb eines übergeordneten Elements mithilfe der innerHTML-API
Wenn Ihre Seite diese Filter enthält, entfernen oder ersetzen Sie sie bitte Wenn Ihre Seite diese Filter enthält, entfernen oder ersetzen Sie sie bitte
Verschieben Sie das verschachtelte OBJECT so, dass es das äußerste OBJECT ist Verschieben Sie das verschachtelte OBJECT so, dass es das äußerste OBJECT ist
Seite neu entwickeln, um unterstützte DHTML-Verhaltensweisen zu verwenden Seite neu entwickeln, um unterstützte DHTML-Verhaltensweisen zu verwenden
Reentwickeln Sie die Seite so, dass sie keine Dokument-APIs über Dokumentfragmente verwendet Reentwickeln Sie die Seite so, dass sie keine Dokument-APIs über Dokumentfragmente verwendet
Erstellen Sie die Seite so neu, dass sie vollständige Tag-Namen beim Aufrufen von getElementsByTagName verwendet Erstellen Sie die Seite so neu, dass sie vollständige Tag-Namen beim Aufrufen von getElementsByTagName verwendet
Reentwickeln Sie die Seite, um die Verwendung einer return-Anweisung in JavaScript-Protokollen zu vermeiden Reentwickeln Sie die Seite, um die Verwendung einer return-Anweisung in JavaScript-Protokollen zu vermeiden
Reentwickeln Sie die Website so, dass sie keine bedingten Kommentare verwendet Reentwickeln Sie die Website so, dass sie keine bedingten Kommentare verwendet
Reentwickeln Sie die Site so, dass sie keine Namespaces verwendet Reentwickeln Sie die Site so, dass sie keine Namespaces verwendet
Neuentwicklung der Site, sodass keine XML-Daten-Inseln verwendet werden Neuentwicklung der Site, sodass keine XML-Daten-Inseln verwendet werden
Reentwickeln Sie die Website so, dass sie SVG, Raphael JavaScript Library und andere allgemein unterstützte Standards anstelle von VML verwendet Reentwickeln Sie die Website so, dass sie SVG, Raphael JavaScript Library und andere allgemein unterstützte Standards anstelle von VML verwendet
Neuentwicklung der Website mit einer festen Höhe für IFrames Neuentwicklung der Website mit einer festen Höhe für IFrames
Reentwickeln Sie die Website ohne die Argumente. Aufrufereigenschaft Reentwickeln Sie die Website ohne die Argumente. Aufrufereigenschaft
Entfernen von Verweisen auf externe Domänen Entfernen von Verweisen auf externe Domänen mithilfe des src-Attributs für Skript-Tags
Entfernen von URL-Pfaden zu Gopher- und Telnet-Ressourcen Entfernen von URL-Pfaden zu Gopher- und Telnet-Ressourcen
Entfernen Sie XMB-Bilder und verwenden Sie alternatives Bildformat Die Anwendung muss neu entwickelt werden, um XMB-Bilder zu entfernen und ein alternatives Bildformat wie .png zu verwenden.
Ersetzen Sie API-Aufruf durch kompatible Abgelaufener oder nicht unterstützter API-Aufruf sollte durch einen neuen oder unterstützten API-Aufruf ersetzt werden
CDF durch den neuen RSS-Feed ersetzen Die Anwendung muss neu entwickelt werden, um CDF durch den neuen RSS-Feed zu ersetzen
Ersetzen der Funktionalität von ActiveX-Komponenten, die von Secure Web nicht unterstützt werden Ersetzen der Funktionalität von ActiveX-Komponenten, die von Secure Web nicht unterstützt werden
Ersetzen des Fensters auf dem Dokument, wo es benötigt wird Ersetzen des Fensters auf dem Dokument, wo es benötigt wird
Überarbeiten Sie die Seite, um das Element stattdessen zu document.documentElement hinzuzufügen. Überarbeiten Sie die Seite, um das Element stattdessen zu document.documentElement hinzuzufügen.
Die Anwendung muss neu entwickelt werden, damit Dateien auf dem Webserver erstellt werden und den Benutzern ein anklickbarer Link zur Verfügung gestellt wird, um die Datei herunterzuladen. Die Anwendung muss neu entwickelt werden, damit Dateien auf dem Webserver erstellt werden und den Benutzern ein anklickbarer Link zur Verfügung gestellt wird, um die Datei herunterzuladen.
Die Anwendung muss neu entwickelt werden, um die konformen Benennungsstandards zu verwenden Die Anwendung muss neu entwickelt werden, um die konformen Benennungsstandards zu verwenden
Die Anwendung muss neu entwickelt werden, um die richtige Erweiterung für Stylesheets zu verwenden Die Anwendung muss neu entwickelt werden, um die richtige Erweiterung für Stylesheets zu verwenden
Verwenden Sie einen Zeichensatz, der nicht UTF-7 ist, wenn das Skript ausgeführt werden muss Verwenden Sie einen Zeichensatz, der nicht UTF-7 ist, wenn das Skript ausgeführt werden muss

Secure Web behebungen

Aktionsdetails Beschreibung
Mixed Content in Secure Web anzeigen deaktivieren Mixed Content in Secure Web anzeigen deaktivieren
Verwenden Sie keine COM-Komponenten, die von Secure Web nicht unterstützt werden Verwenden Sie keine COM-Komponenten, die von Secure Web nicht unterstützt werden
Installieren Sie die Komponente auf dem Build vorab Installieren Sie die Komponente auf dem Build vorab
Verwenden der richtigen Erweiterung für Stylesheets Verwenden der richtigen Erweiterung für Stylesheets
Diese Klassen-IDs im IE8 Ax GPO Whitelist Diese Klassen-IDs im IE8 Ax GPO Whitelist

XenApp

Aktionsdetails Beschreibung
Entwickeln eines Siloplans Entwickeln eines Siloplans
Virtuelle IP für veröffentlichte Anwendungen aktivieren Virtuelle IP für veröffentlichte Anwendungen aktivieren
Stellen Sie sicher, dass der Password Manager Agent zuletzt auf dem System installiert ist Stellen Sie sicher, dass der Password Manager Agent zuletzt auf dem System installiert ist
Isolieren/Umleiten von Daten, die in Registrierungsschlüssel lokaler Maschine geschrieben wurden Isolieren/Umleiten von Daten, die in Registrierungsschlüssel lokaler Maschine geschrieben wurden
Verwenden des universellen Druckertreibers zum Verwalten des Druckens Verwenden des universellen Druckertreibers zum Verwalten des Druckens

Standardbehebungsmaßnahmen