Suche nach Anwendungen

Verwenden Sie das Dialogfeld Nach Anwendungen suchen, um eine Verzeichnisstruktur nach Anwendungen zu suchen, die in AppDNA importiert werden sollen. AppDNA sucht alle Dateien am angegebenen Speicherort, die den eingegebenen Kriterien entsprechen, und listet sie dann auf der entsprechenden Registerkarte im Fenster “Anwendungen importieren” auf.

Wenn Sie sich beim Öffnen dieses Dialogfelds auf der Registerkarte Self-Provisioning befinden, listet AppDNA alle Dateitypen auf, die auf der Registerkarte Self-Provisioning gefunden werden. Wenn Sie sich beim Öffnen dieses Dialogfelds auf der Registerkarte Direct Import oder Install Capture befinden, listet AppDNA MSI-, SFT- und Appv-Dateien auf der Registerkarte Direktimport sowie alle anderen Dateitypen auf der Registerkarte Capture installieren auf.

So öffnen Sie das Dialogfeld Nach Anwendungen suchen: Klicken Sie auf der Symbolleiste im Fenster Anwendungen importieren auf Suchen.

Zu suchender Ordner. Geben Sie den Ordner an, den Sie durchsuchen möchten. Klicken Sie auf Durchsuchen, um zum Ordner zu navigieren.

Rekursiv. Aktivieren Sie dieses Kontrollkästchen, um anzugeben, dass AppDNA die Unterordner des oben angegebenen Ordners durchsuchen soll.

Dateiname - Platzhalter*. Verwenden Sie dieses Textfeld, um einen vollständigen oder teilweise Dateinamen anzugeben, nach dem gesucht werden soll. Sie können ein Sternchen (*) als Platzhalterzeichen verwenden. Beispielsweise entspricht ABC* Dateien, deren Namen mit “ABC” beginnen und darauf keine oder beliebig viele andere Zeichen folgen; *ABC* entspricht Dateien mit “ABC” an beliebiger Stelle im Dateinamen. Bei der Suche wird zwischen Groß- und Kleinschreibung unterschieden. Der Standardwert ist *, der allen Dateinamen entspricht.

MSI. Aktivieren Sie dieses Kontrollkästchen, wenn Sie MSI Pakete suchen möchten.

NON-MSI - Aktivieren Sie dieses Kontrollkästchen, wenn Sie andere Arten von Installationspaketen suchen möchten. Verwenden Sie die Dropdown-Liste, um die Arten von Installationsdateien anzugeben, die Sie suchen möchten. Dies können EXE-, SFT-, APPV- oder BAT-Dateien oder eine beliebige Kombination dieser Typen sein.

Optionen. Klicken Sie auf, um weitere Optionen anzuzeigen. Diese sind auf zwei Registerkarten organisiert:

  • Importoptionen. Diese Registerkarte enthält Optionen, die auf die Anwendungen angewendet werden können:
    • Suchen Sie nach zugehörigen MSI-Transformationen (.MST-Dateien). Aktivieren Sie dieses Kontrollkästchen, wenn Sie nach MST-Dateien suchen möchten. Die MST-Dateien werden in umgekehrter chronologischer Reihenfolge aufgelistet.
  • Stapelimport. Diese Registerkarte enthält Optionen zum Auswählen von Anwendungen für den Import in Batches. Dies ist nützlich, wenn der Ordner (und gegebenenfalls seine Unterordner) eine sehr große Anzahl von Anwendungen enthält.
    • Importieren in Stapel. Aktivieren Sie dieses Kontrollkästchen, um Anwendungen in Batches auszuwählen.
    • Anwendungen in einem Batch. Geben Sie hier die Anzahl der Anwendungen in einem Batch an. In diesem Dialogfeld können Sie dann die Anwendungen auswählen, die jeweils ein Batch importiert werden sollen. Erhöhen Sie die Batch-Nummer jedes Mal um eins, bis alle Anwendungen importiert wurden.
    • Chargennummer. Geben Sie beim Importieren von Anwendungen in Batches die Chargennummer an, die Sie für den Import auswählen möchten.

Suche nach Anwendungen