MSI generieren

In diesem Thema finden Sie schrittweise Anweisungen zum Erstellen eines MSI aus einem oder mehreren Ordnern, die Webanwendungsquelldateien enthalten, mithilfe des eigenständigen Webanwendungsquelldateis.

Hinweis: Wenn Sie ein MSI erstellen möchten, das die Ausgabe von Standalone-gesteuerte Spinnemit den Quelldateien der Webanwendung kombiniert, müssen Sie die beiden Dateitypen in einem Ordner kombinieren, bevor Sie diese -Schritte.

  1. Wählen Sie im Windows-Startmenü Citrix AppDNA > Web Application Source to MSI Converter.

  2. Klicken Sie bei Bedarf auf der Symbolleiste auf Konfigurieren, um die gewünschten Optionen festzulegen.

    Weitere Informationen zu diesen Optionen und den Optionen im nächsten Schritt finden Sie unter Standalone-MSI-Konverter-Tool.

  3. Klicken Sie auf Auswählen, Nach Ordnern suchen oder Liste importieren, um die Ordner auszuwählen, die die Quelldateien der Webanwendungen enthalten, die Sie konvertieren möchten.

    Diese Liste listet die ausgewählten Ordner im Fenster auf.

  4. Wählen Sie die Ordner aus, für die Sie ein MSI erstellen möchten.

  5. Klicken Sie auf Start, um die Verarbeitung zu starten.

Der MSI Generator zeigt in der Spalte Status an, ob die Verarbeitung erfolgreich ist.Abgeschlossen bedeutet, dass die Verarbeitung erfolgreich abgeschlossen wurde. Wenn die Verarbeitung nicht erfolgreich ist, klicken Sie auf die Schaltfläche Aktualisieren, um das Protokoll anzuzeigen. Dies enthält Informationen, mit denen Sie versuchen können, die Ursache des Problems zu verstehen.

Ausgeben

Die Ausgabe von der eigenständigen Webanwendungsquelle zum MSI Converter befindet sich in dem Ordner, der im Dialogfeld Konfiguration angegeben ist. Die Ausgabe für jede Anwendung wird in einem separaten Ordner gespeichert, dessen Name aus dem Ordnernamen und dem Datums- und Zeitstempel abgeleitet wird.

Sie importieren die MSIs in AppDNA auf der Registerkarte Web Direct Import im Bildschirm Web Applications importieren. Weitere Informationen finden Sie unter Webdirektimport.

MSI generieren