Ermittelte Anwendungen filtern

Schnellfilter machen es einfach, die Liste der erkannten Anwendungen schnell einzuschränken, z. B. nach ihrem Rationalisierungsstatus oder der Anzahl oder Prozentsatz der Maschinen, auf denen sie installiert sind. Die Symbolleiste “Filter” im Bildschirm “Anwendungen entdecken” enthält mehrere Filter.

Sie können mehrere Schnellfilter anwenden. Beispielsweise können Sie den Schnellfilter Überprüfen verwenden, um erkannte Anwendungen anzuzeigen, die zur Überprüfung markiert sind, die Schnellfilter Migrieren und Zurücksetzen, um erkannte Anwendungen auszublenden, die für Migration bzw. Abzug markiert sind, und einen Schnellfilter Verwendung, um nur erkannte Anwendungen anzuzeigen, die in im letzten Monat. Klicken Sie auf der rechten Seite der Symbolleiste auf Filter löschen, um alle Schnellfilter zu löschen.

Sie können auch Filter basierend auf den Daten in einer beliebigen Spalte erstellen, wie in der Anwendungsliste unter beschriebenAnwendungen filtern. Die Schaltfläche Filter löschen löscht Kundenfilter nicht. Sie können sie jedoch einzeln löschen.

(Die Filter im ersten Satz von Schnellfiltern haben einen einfachen Ein- und Aus-Zustand, der durch dieNach Symbol filtern/en-us/dna/current-release/media/dna-filter-on.pngSymbol “Aus filtern”![(![])]/en-us/dna/current-release/media/dna-filter-off.png-Symbole.) Diese Schnellfilter sind wie folgt:

  • Duplikate

    Nach Symbol filternZeigt nur erkannte Anwendungen an, die Duplikate aufweisen. Dadurch werden die Anwendungen auch so sortiert, dass sie in Name, Hersteller und Versionsreihenfolge angezeigt werden. Dies bedeutet, dass die doppelten Anwendungen nebeneinander in der Liste angezeigt werden. Anwendungen gelten als Duplikate, wenn ihr Name und Hersteller identisch sind.

    BeschränkenSymbol "Aus filtern" Sie die Liste nicht auf erkannte Anwendungen mit Duplikaten. Dies bedeutet, dass die Liste entdeckte Anwendungen enthält, für die keine Duplikate vorhanden sind.

  • Überprüfung

    Erkannte AnwendungenNach Symbol filtern anzeigen, die zur Überprüfung markiert sind.

    Entdeckte AnwendungenSymbol "Aus filtern" ausblenden, die zur Überprüfung markiert sind.

  • Migrieren

    Nach Symbol filternZeigt erkannte Anwendungen an, die für die Migration markiert sind.

    Entdeckte AnwendungenSymbol "Aus filtern" ausblenden, die für die Migration markiert sind.

  • Ruhestand

    Erkannte AnwendungenNach Symbol filtern anzeigen, die für den Ruhestand markiert sind.

    Entdeckte AnwendungenSymbol "Aus filtern" ausblenden, die für den Ruhestand markiert sind.

Mit dem zweiten Satz von Schnellfiltern können Sie die Liste der erkannten Anwendungen schnell nach dem Prozentsatz der Maschinen filtern, auf denen sie installiert sind, dem Prozentsatz der aktiven Maschinen und Benutzer, die die Anwendungen tatsächlich verwenden, und wie häufig sie verwendet werden:

  • Installierte Maschinen — Beschränken Sie die erkannten Anwendungen entsprechend dem Prozentsatz der Maschinen, auf denen sie installiert sind. Beispielsweise zeigt die Option Most Anwendungen an, die auf 76 -100% aller Maschinen installiert sind, die von SysTrack identifiziert wurden. Das Dropdown-Menü Filter zeigt die Anzahl der Anwendungen (Apps) an, die die einzelnen Kriterien erfüllen (unter Berücksichtigung aller anderen Filter, die angewendet wurden).
  • Aktive Maschinen — Dies ähnelt dem Schnellfilter Installierte Maschinen, mit der Ausnahme, dass die erkannten Anwendungen je nachdem, ob sie tatsächlich verwendet wurden, eingeschränkt werden. In diesem Zusammenhang ist eine aktive Maschine eine Maschine, auf der die Anwendung tatsächlich in dem Zeitraum verwendet wurde, den die SysTrack Datenbank abdeckt.
  • Aktive Benutzer — Beschränken Sie die erkannten Anwendungen entsprechend dem Prozentsatz der Benutzer, die sie tatsächlich verwendet haben. Beispielsweise zeigt die Option Viele erkannte Anwendungen an, die von 26 -75% der Benutzer verwendet wurden. In der Dropdown-Liste Filter wird die Anzahl der erkannten Anwendungen (Apps) angezeigt, die die einzelnen Kriterien erfüllen, nachdem andere aktive Filter angewendet wurden.
  • Verwendung — Beschränken Sie die erkannten Anwendungen entsprechend dem Zeitpunkt, an dem sie zuletzt verwendet wurden. Wie bei den anderen Schnellfiltern in dieser Gruppe zeigt die Dropdown-Liste die Anzahl der erkannten Anwendungen (Apps) an, die die einzelnen Kriterien erfüllen, nachdem andere aktive Filter angewendet wurden.

Ermittelte Anwendungen filtern