AppDNA 1906

Aktivieren

Der Hauptgrund für die Aktivierung einer Lizenz ist, wenn Sie vom Testmodus zu einer XenApp- und XenDesktop Platinum-Lizenz wechseln.

Wenn Sie eine XenApp- und XenDesktop Platinum-Lizenz aktivieren, wird sie in den AppDNA-Lizenzdienst importiert und auf eine bestimmte AppDNA-Datenbank angewendet.

Hinweis: Durch die Aktivierung einer Platinum-Lizenz werden Anwendungen automatisch freigeschaltet.

So aktivieren Sie eine Lizenzdatei:

  1. Wählen Sie im Windows-Startmenü auf dem AppDNA Server-Computer Citrix AppDNA > Verwaltungstools > AppDNA konfigurieren.

  2. Wählen Sie im ersten Schritt im Assistenten “AppDNA-Umgebung konfigurieren” die Option “Lizenzierung”.

  3. Wählen Sie im Schritt Lizenzverwaltung die Option Aktivieren.

  4. Wählen Sie im Schritt Datenbank auswählen die Datenbank aus, für die Sie eine Lizenz aktivieren möchten.

  5. Um AppDNA mit einer XenDesktop- oder XenApp Platinum-Lizenz zu aktivieren, wählen Sie eine XenDesktop- oder XenApp Platinum-Lizenz aktivieren aus.

    1. Geben Sie im Feld Computer den Hostnamen oder die IP-Adresse des Computers ein, auf dem der XenDesktop- oder XenApp -Lizenzserver installiert ist.
    2. Geben Sie den Lizenzserver-Port in das Feld Port ein. Standardmäßig ist dies 27000. Manchmal wird jedoch ein anderer Port verwendet. Wenden Sie sich im Zweifelsfall an Ihren XenDesktop - oder XenApp Administrator.
  6. Wenn eine Systemprüfung fehlschlägt, finden Sie weitere Informationen unterSystemprüfungsprobleme.

  7. Klicken Sie auf Weiter, um die Lizenzdatei zu aktivieren.

    Wenn die Aktivierung abgeschlossen ist, zeigt der Assistent eine Meldung an, wenn Sie die Anwendungen im entsperren müssenFenster Lizenzen anwenden.

Aktivieren