Product Documentation

Download

Nov 03, 2016
Citrix empfiehlt die Installation von HDX RealTime Optimization Pack 2.0. Sie müssen HDX RealTime Connector als neue Installation installieren (d. h. Sie müssen ältere Versionen von HDX RealTime Connector deinstallieren, bevor Sie Version 2.0 installieren). Die HDX RealTime Media Engine können Sie jedoch installieren oder aktualisieren.

Zum Herunterladen dieser Version melden Sie sich mit Ihren My Account-Anmeldeinformationen an und navigieren Sie zu den folgenden Downloadseiten:

Für XenDesktop und für XenApp

Für Linux oder Mac

Wenn Sie das Paket heruntergeladen haben, entzippen Sie es und speichern Sie die folgenden Installationsdateien auf einem verfügbaren Netzwerklaufwerk oder einem lokalen Gerät wie einem USB-Flash-Laufwerk.

Für Windows:

  • HDX_RealTime_MediaEngine_2.0_for_Windows.msi: Client, auf dem Receiver ausgeführt wird
  • HDX_RealTime_Connector_2.0_for_Skype_for_Business: serverseitig (und virtueller Desktop); wählen Sie die für Ihr Betriebssystem passende 32-Bit- oder 64-Bit-Version.

Weitere Informationen finden Sie unter Bereitstellen der HDX RealTime Media Engine für Windows-Geräte.

Für Linux:

  • HDX_RealTime_MediaEngine_2.0_for_Linux.zip

Weitere Informationen finden Sie unter Bereitstellen der HDX RealTime Media Engine für Linux-Terminalgeräte.

Für Mac:

  • HDX_RealTime_MediaEngine_2.0_for_OSX.dmg

Weitere Informationen finden Sie unter Bereitstellen der HDX RealTime Media Engine für Mac-Geräte.

Jetzt können Sie HDX RealTime den Benutzern zur Verfügung stellen. Stellen Sie vor der Installation von HDX RealTime Media Engine oder HDX RealTime Connector sicher, dass die Umgebung die Mindestanforderungen für die Hardware und Software erfüllt.