Product Documentation

Systemanforderungen für die Citrix Lizenzierung

Feb 26, 2018

Anforderungen für die Lizenzierung für Windows

Die Citrix Lizenzierung ist kompatibel mit derselben Hardware, die zur Unterstützung der kompatiblen Betriebssysteme erforderlich ist. Es ist keine zusätzliche Hardware erforderlich.

Hinweis

  • Der Lizenzserver unterstützt keine Mehrvernetzung (zwei Netzwerkkarten, die zu unterschiedlichen Netzwerken Verbindungen herstellen).
  • Mit der License Administration Console verwalten Sie den Lizenzserver auf dem Computer, auf dem er installiert ist. Die Verwaltung von Remote- oder Drittanbieter-Lizenzservern ist nicht möglich. Mit Citrix Licensing Manager können Lizenzen nur auf dem Lizenzserver installiert werden, auf dem dieser Dienst installiert ist. Citrix empfiehlt, den Lizenzserver nur auf Server-Betriebssystemen zu installieren. Der Konsolenzugriff kann mit jedem Server- oder Client-Betriebssystem über einen Webbrowser erfolgen. Lizenzserver kommunizieren nicht miteinander.

Betriebssystem

Sie können den Lizenzserver auf Servern mit den folgenden Microsoft-Betriebssystemen installieren: Citrix empfiehlt die Installation der aktuellen Microsoft Service Packs und Updates für das Betriebssystem.

  • Windows Server 2016-Produktfamilie
  • Windows Server 2012 R2-Produktfamilie
  • Windows Server 2012-Produktfamilie
  • Windows Server 2008 R2-Produktfamilie
  • Windows 10, 32-Bit- und 64-Bit-Edition (wird nicht mit Build 18001 oder höher unterstützt)
  • Windows 8.1, 32-Bit- und 64-Bit-Edition (wird nicht mit Build 18001 oder höher unterstützt)
  • Windows 8, 32-Bit- und 64-Bit-Edition (wird nicht mit Build 18001 oder höher unterstützt)
  • Windows 7, 32-Bit- und 64-Bit-Edition (wird nicht mit Build 18001 oder höher unterstützt)

Erforderlicher Speicherplatz

  • 161 MB für die Lizenzierungskomponenten
  • 2 GB für Benutzer-/Gerätelizenzierung

Microsoft .NET Framework-Anforderungen

Microsoft .NET Framework 3.5 SP1 oder höher ist erforderlich.

Cluster-Plattformen

  • Windows Server 2016-Produktfamilie
  • Windows Server 2012 R2-Produktfamilie
  • Windows Server 2008 R2-Produktfamilie

Browser

Wir haben die folgenden Browser getestet. Andere Browser funktionieren möglicherweise, jedoch sind u. U. nicht alle Funktionen verfügbar.

  • Internet Explorer Version 11
  • Microsoft Edge
  • Mozilla Firefox
  • Chrome
  • Safari

Anforderungen für die Installation von Lizenzserver VPX

XenServer muss Lizenzserver VPX angemessene virtuelle Computingressourcen zur Verfügung stellen, wie in dieser Tabelle aufgelistet.

Speicher

512 MB. Ausreichend für bis zu 500 Citrix Server und ungefähr 50.000 Lizenzen. Überwachen Sie während des Betriebs den verfügbaren Speicher, um festzustellen, ob weiterer Speicher erforderlich ist. In größeren Umgebungen empfiehlt es sich, zusätzlichen Speicher zuzuweisen.

XenServer-Version

XenServer 7.0, 7.1, 7.2 und 7.3.

Mindestspeicheranforderungen

8 GB für das Standardspeicherrepository im XenServer-Pool.

Virtuelle CPU (vCPU)

1 vCPU. In größeren Umgebungen oder solchen mit Benutzer-/Gerätelizenzierung sollten Sie eine zweite vCPU in Erwägung ziehen.

Browser

Wir haben die folgenden Browser getestet. Andere Browser funktionieren möglicherweise, jedoch sind u. U. nicht alle Funktionen verfügbar.

  • Internet Explorer Version 11
  • Microsoft Edge
  • Mozilla Firefox
  • Chrome
  • Safari

Active Directory-Integration und Citrix Licensing Manager

Für die Active Directory-Integration des VPX ist eine Schlüsseltabellendatei zwingend erforderlich und sie kann nur auf einem Windows Server-Betriebssystem erstellt werden.Citrix Licensing Manager ist erst verfügbar, wenn Active Directory konfiguriert und die Schlüsseltabellendatei richtig installiert wurde.