Unterstützung der Eingabe in mehreren Sprachen

Citrix unterstützt ab Linux VDA Version 1.4 auch veröffentlichte Anwendungen. Benutzer können damit auch ohne Linux-Desktopumgebung auf eine gewünschte Linux-Anwendung zugreifen.

Die systemeigene Sprachleiste auf dem Linux VDA war jedoch für veröffentlichte Anwendungen nicht verfügbar, da sie eng in die Linux-Desktopumgebung integriert ist. Daher konnten Benutzer keinen Text in einer Sprache eingeben, für die IME erforderlich ist, z. B. Chinesisch, Japanisch oder Koreanisch. Außerdem war während einer Anwendungssitzung kein Wechsel des Tastaturlayouts möglich.

Dieses Feature bietet nun eine Sprachleiste für veröffentlichte Anwendungen, bei denen eine Texteingabe möglich ist. Über die Sprachleiste können Benutzer einen serverseitigen Eingabemethoden-Editor auswählen und während Anwendungssitzungen das Tastaturlayout wechseln.

Konfiguration

Sie können das Feature mit dem Hilfsprogramm ctxreg aktivieren oder deaktivieren (standardmäßig ist es deaktiviert). Die Konfiguration des Features auf einem Linux VDA-Server gilt für alle Anwendungen, die auf diesem VDA veröffentlicht werden.

Der Schlüssel zur Konfiguration ist “HKEY_LOCAL_MACHINE \SYSTEM\CurrentControlSet\Control\Citrix\LanguageBar”, der Typ ist “DWORD”.

Führen Sie folgenden Befehl aus, um dieses Feature zu aktivieren:

/opt/Citrix/VDA/bin/ctxreg update -k "HKEY_LOCAL_MACHINE \SYSTEM\CurrentControlSet\Control\Citrix\LanguageBar" -v "Enabled" -d "0x00000001"

Führen Sie folgenden Befehl aus, um dieses Feature zu deaktivieren:

/opt/Citrix/VDA/bin/ctxreg update -k "HKEY_LOCAL_MACHINE \SYSTEM\CurrentControlSet\Control\Citrix\LanguageBar" -v "Enabled" -d "0x00000000"

Verwendung

Die Verwendung ist einfach.

  1. Aktivieren Sie das Feature.
  2. Rufen Sie eine veröffentlichte Anwendung auf, die Texteingabe ermöglicht. Eine Sprachleiste wird in der Sitzung zusätzlich zur Anwendung angezeigt.
  3. Wählen Sie im Dropdownmenü Region und Sprache, um die gewünschte Sprache (Eingabequelle) hinzuzufügen.

    lokalisiertes Bild

  4. Wählen Sie den IME oder das Tastaturlayout aus dem Dropdownmenü.
  5. Geben Sie Text mit dem ausgewählten IME- oder Tastaturlayout ein.

    Hinweis:

    • Wenn Sie ein Tastaturlayout in der VDA-seitigen Sprachleiste ändern, stellen Sie sicher, dass das gleiche Tastaturlayout auf dem Client (mit Citrix Receiver) verwendet wird.
    • Das Paket accountsservice muss auf Version 0.6.37 oder höher aktualisiert werden, damit Sie Einstellungen im Dialogfeld Region und Sprache vornehmen können.

    lokalisiertes Bild

Unterstützung der Eingabe in mehreren Sprachen

In this article