Product Documentation

Von der Profilverwaltung protokollierte Ereignisse

Mar 07, 2017

Die von der Profilverwaltung protokollierten Ereignisse können von Citrix EdgeSight oder Überwachungs- und Berichterstattungstools von Drittanbietern verwendet werden. Sie können die Ereignisse in der Windows-Ereignisanzeige anzeigen. Wählen Sie im linken Bereich den Knoten Anwendungen, die Quelle im rechten Bereich ist Citrix Profilverwaltung.

Ereignisse sind fortlaufend nummeriert und nicht alle Ereignisse werden in dieser Version der Profilverwaltung verwendet. Sie werden ggf. protokolliert, wenn Sie ein Upgrade von einer früheren Version ausführen.

Ereignis-ID Beschreibung Ursache Aktion

6

Der Dienst "Citrix Profilverwaltung" wurde gestartet.

Der Dienst "Citrix Profilverwaltung" wurde gestartet. Dies kann das Ergebnis eines automatischen Starts, eines manuellen Starts oder eines Neustarts sein.

Wenn der Start oder Neustart nicht geplant war, suchen Sie im Ereignisprotokoll nach Fehlern und führen Sie die vorgeschlagenen Lösungsaktionen aus, einschließlich der Profilverwaltungsproblembehandlung.

7

Der Dienst "Citrix Profilverwaltung" wurde angehalten.

Der Dienst "Citrix Profilverwaltung" wurde angehalten. Dies kann das Ergebnis eines manuellen Stopps oder Teil des Herunterfahrens sein.

Wenn der Dienststopp nicht geplant war, suchen Sie im Ereignisprotokoll nach Fehlern und führen Sie die vorgeschlagenen Lösungsaktionen aus, einschließlich der Problembehandlung für die Profilverwaltung.

8

Das Profil für Benutzer wurde mit einer neueren Version der Citrix Profilverwaltung geändert und kann nicht mehr von dieser Version verwendet werden…

Der Citrix Profilverwaltungsdienst auf diesem Computer hat festgestellt, dass eine höhere Version der Profilverwaltung das Benutzerprofil im Benutzerspeicher geändert hat. Um Datenverlust zu verhindern, greifen frühere Versionen der Profilverwaltung jetzt auf ein temporäres Profil zurück.

Aktualisieren Sie diesen Computer (und alle anderen Computer, die denselben Benutzerspeicher und frühere Versionen der Profilverwaltung verwenden) auf die aktuelle Version.

9

Bei der Ermittlung des Anmeldehooks ist ein Problem aufgetreten…

Der Citrix Profilverwaltungsdienst hat bei der Einrichtung der Anmeldebenachrichtigung ein Problem festgestellt. Der Citrix Profilverwaltungsdienst hat folgende Anforderungen:

  • Der Installationspfad enthält keine Leerzeichen.
  • Unterstützung von 8.3-Dateinamen ist auf dem Volume aktiviert, auf dem der Dienst installiert ist.

Installieren Sie die Citrix Profilverwaltung in einem Pfad ohne Leerzeichen neu oder aktivieren Sie Unterstützung für 8.3-Dateinamen auf dem Volume, auf dem die Profilverwaltung installiert ist.

10

Der Pfad von Benutzer zum Benutzerspeicher ist…

An dem angegebenen Speicherort wurde ein gültiges Citrix Benutzerprofil gefunden.

Kein Wert. Diese Meldung ist nur zur Information.

11

spsMain: CreateNamedPipe mit folgendem Fehler fehlgeschlagen…

(Dieses Ereignis wird nicht mehr verwendet.)

Kein Wert.

12

StartMonitoringProfile: Bei der Anmeldung wurde im Windows-Änderungsjournal ein Problem festgestellt…

Der Dienst "Citrix Profilverwaltung" konnte das Profil oder einen Ordner, der für erweiterte Synchronisierung konfiguriert ist, nicht überwachen. Im Windows-Änderungsjournal wurde ein Problem festgestellt, das den Dienst daran hindert, Änderungen zu überwachen. Die Citrix Profilverwaltung wird diesen Ordner nicht verarbeiten. Stattdessen wird ein Windows-Benutzerprofil verwendet.

Stellen Sie sicher, dass die Verarbeitung des Änderungsjournals für alle mit der Profilverwaltung verwalteten Volumes konfiguriert und betriebsbereit ist. Stellen Sie sicher, dass der Computer über ausreichende Systemressourcen verfügt. Suchen Sie im Ereignisprotokoll nach Fehlern und führen Sie alle vorgeschlagenen Maßnahmen zur Problembehandlung durch, einschließlich der Profilverwaltungsproblembehandlung.

13

StopMonitoringProfile: Bei der Abmeldung wurde im Windows-Änderungsjournal ein Problem festgestellt…

Der Dienst "Citrix Profilverwaltung" konnte die Überwachung des Profils oder eines Ordners, der für erweiterte Synchronisierung konfiguriert ist, nicht beenden. Im Windows-Änderungsjournal wurde ein Problem festgestellt, das den Dienst daran hindert, Änderungen zu überwachen. Die Citrix Profilverwaltung wird diesen Ordner nicht verarbeiten. Datei- und Registrierungsänderungen werden für diesen Benutzer nicht synchronisiert.

Stellen Sie sicher, dass die Verarbeitung des Änderungsjournals für alle mit der Profilverwaltung verwalteten Volumes konfiguriert und betriebsbereit ist. Stellen Sie sicher, dass der Computer über ausreichende Systemressourcen verfügt. Suchen Sie im Ereignisprotokoll nach Fehlern und führen Sie alle vorgeschlagenen Maßnahmen zur Problembehandlung durch, einschließlich der Profilverwaltungsproblembehandlung.

14

CJIncreaseSizeIfNecessary: Erstellen/Ändern der Größe des Änderungsjournals ist fehlgeschlagen…

Der Citrix Profilverwaltungsdienst konnte das Profil oder einen Ordner, der für erweiterte Synchronisierung konfiguriert ist, nicht überwachen. Beim Versuch, das NTFS-Änderungsjournal auf einem Volume zu erstellen oder seine Größe zu ändern, ist ein Problem aufgetreten, das verhindert, dass der Dienst Änderungen überwachen kann. Die Citrix Profilverwaltung wird diesen Ordner nicht verarbeiten. Stattdessen wird ein Windows-Benutzerprofil verwendet.

Stellen Sie sicher, dass die Verarbeitung des Änderungsjournals für alle mit der Profilverwaltung verwalteten Volumes konfiguriert und betriebsbereit ist. Stellen Sie sicher, dass der Computer über ausreichende Systemressourcen verfügt. Suchen Sie im Ereignisprotokoll nach Fehlern und führen Sie alle vorgeschlagenen Maßnahmen zur Problembehandlung durch, einschließlich der Profilverwaltungsproblembehandlung.

15

CJInitializeForMonitoring: Journal kann nicht abgefragt werden…

Der Citrix Profilverwaltungsdienst konnte das Profil oder einen Ordner, der für erweiterte Synchronisierung konfiguriert ist, nicht überwachen. Beim Versuch, das NTFS-Änderungsjournal auf einem Volume abzufragen, ist ein Problem aufgetreten, das verhindert, dass der Dienst Änderungen überwachen kann. Die Citrix Profilverwaltung wird diesen Ordner nicht verarbeiten. Stattdessen wird ein Windows-Benutzerprofil verwendet.

Stellen Sie sicher, dass die Verarbeitung des Änderungsjournals für alle mit der Profilverwaltung verwalteten Volumes konfiguriert und betriebsbereit ist. Stellen Sie sicher, dass der Computer über ausreichende Systemressourcen verfügt. Suchen Sie im Ereignisprotokoll nach Fehlern und führen Sie alle vorgeschlagenen Maßnahmen zur Problembehandlung durch, einschließlich der Profilverwaltungsproblembehandlung.

16

CJInitializeForMonitoring: Erster Scan der Masterdateitabelle wurde mit Fehlern abgeschlossen.

Der Citrix Profilverwaltungsdienst konnte das Profil oder einen Ordner, der für erweiterte Synchronisierung konfiguriert ist, nicht überwachen. Beim ersten Scan des NTFS-Änderungsjournals auf einem Volume ist ein Problem aufgetreten, das verhindert, dass der Dienst Änderungen überwachen kann. Die Citrix Profilverwaltung wird diesen Ordner nicht verarbeiten. Stattdessen wird ein Windows-Benutzerprofil verwendet.

Stellen Sie sicher, dass die Verarbeitung des Änderungsjournals für alle mit der Profilverwaltung verwalteten Volumes konfiguriert und betriebsbereit ist. Stellen Sie sicher, dass der Computer über ausreichende Systemressourcen verfügt. Suchen Sie im Ereignisprotokoll nach Fehlern und führen Sie alle vorgeschlagenen Maßnahmen zur Problembehandlung durch, einschließlich der Profilverwaltungsproblembehandlung.

17

CJInitializeForMonitoring: Dateisystemänderungen konnten seit dem Start des Dienstes nicht mehr verarbeitet werden!

Der Citrix Profilverwaltungsdienst konnte das Profil oder einen Ordner, der für erweiterte Synchronisierung konfiguriert ist, nicht überwachen. Beim Update-Scan des NTFS-Änderungsjournals auf einem Volume ist ein Problem aufgetreten. Dieser Fehler verhindert nicht, dass der Dienst Änderungen überwacht. Die Citrix Profilverwaltung wird dieses Verzeichnis wie gewohnt verarbeiten.

Obwohl dieser Fehler den Betrieb der Profilverwaltung nicht verhindert, gucken Sie trotzdem nach Fehlern. Stellen Sie sicher, dass die Verarbeitung des Änderungsjournals für alle mit der Profilverwaltung verwalteten Volumes konfiguriert und betriebsbereit ist. Stellen Sie sicher, dass der Computer über ausreichende Systemressourcen verfügt. Suchen Sie im Ereignisprotokoll nach Fehlern und führen Sie alle vorgeschlagenen Maßnahmen zur Problembehandlung durch, einschließlich der Profilverwaltungsproblembehandlung.

18

CJProcessAvailableRecords: Interner Fehler…

Beim Überwachen des Profils oder eines Ordners, der für erweiterte Synchronisierung konfiguriert ist, ist beim Citrix Profilverwaltungsdienst ein Fehler aufgetreten. Beim Update-Scan des NTFS-Änderungsjournals auf einem Volume ist ein Problem aufgetreten, das verhindert, dass der Dienst aktuelle Änderungen überwachen kann. Die Citrix Profilverwaltung wird die Verarbeitung dieses Ordners nicht abschließen. Legen Sie manuell Sicherungskopien wichtiger Daten an.

Der Dienst "Citrix Profilverwaltung" konnte das Profil oder einen Ordner, der für erweiterte Synchronisierung konfiguriert ist, nicht überwachen. Im Windows-Änderungsjournal wurde ein Problem festgestellt, das den Dienst daran hindert, Änderungen zu überwachen. Die Citrix Profilverwaltung wird diesen Ordner nicht verarbeiten. Stattdessen wird ein Windows-Benutzerprofil verwendet.

19

USNChangeMonitor: Initialisierung des Änderungsjournals fehlgeschlagen…

Beim Überwachen des Profils oder eines Ordners, der für erweiterte Synchronisierung konfiguriert ist, ist beim Citrix Profilverwaltungsdienst ein Fehler aufgetreten. Beim Vorbereiten des ersten Scans des NTFS-Änderungsjournals auf einem Volume ist ein Problem aufgetreten, das verhindert, dass der Dienst Änderungen überwachen kann. Die Citrix Profilverwaltung wird die Verarbeitung dieses Verzeichnisses nicht abschließen. Legen Sie manuell Sicherungskopien wichtiger Daten an.

Der Dienst "Citrix Profilverwaltung" konnte das Profil oder einen Ordner, der für erweiterte Synchronisierung konfiguriert ist, nicht überwachen. Im Windows-Änderungsjournal wurde ein Problem festgestellt, das den Dienst daran hindert, Änderungen zu überwachen. Die Citrix Profilverwaltung wird diesen Ordner nicht verarbeiten. Stattdessen wird ein Windows-Benutzerprofil verwendet.

20

CADUser::Init: DNS-Domäne und AD-Pfade konnten nicht ermittelt werden…

Beim Abfragen von Informationen über den angemeldeten Benutzer von Active Directory ist ein Problem aufgetreten. Die Citrix Profilverwaltung wird diesen Ordner nicht verarbeiten. Stattdessen wird ein Windows-Benutzerprofil verwendet.

Stellen Sie sicher, dass der Computer einen funktionierenden Netzwerkpfad zu einem Domänencontroller hat. Stellen Sie sicher, dass der Computer über ausreichende Systemressourcen verfügt. Suchen Sie im Ereignisprotokoll nach Fehlern und führen Sie alle vorgeschlagenen Maßnahmen zur Problembehandlung durch, einschließlich der Profilverwaltungsproblembehandlung.

21

DNS-Domäne und AD-Pfade konnten nicht ermittelt werden…

Dieses Problem kann von einer Einschränkung der Speicherzuweisung hervorgerufen werden wie im TechNet-Artikel 263693 von Microsoft beschrieben.

Die Lösung für dieses Problem ist im Citrix Knowledge Center-Artikel CTX124953 beschrieben.

22

Zugriff auf Dateien ist langsam. Beim Abrufen der Datei aus dem Benutzerspeicher von Benutzer ist eine Verzögerung aufgetreten.

Der Benutzer hat versucht, auf die Datei zuzugreifen, aber die Profilverwaltung hat eine Verzögerung festgestellt. Der Benutzer hat eine Warnung erhalten. Dies kann daran liegen, dass Antivirensoftware den Zugriff auf die Datei im Benutzerspeicher verhindert.

In der Profilverwaltungsdokumentation finden Sie Informationen zur Problembehandlung und Konfiguration von Antivirenprodukten für Unternehmen.

23

Zugriff auf Datei verweigert. Beim Abrufen der Datei aus dem Benutzerspeicher von Benutzer ist eine lange Verzögerung aufgetreten.

Der Benutzer hat versucht, auf die Datei zuzugreifen, aber die Profilverwaltung hat eine so signifikante Verzögerung festgestellt, dass der Zugriff verweigert wurde. Der Benutzer hat eine Fehlermeldung erhalten. Dies kann daran liegen, dass Antivirensoftware den Zugriff auf die Datei im Benutzerspeicher verhindert.

In der Profilverwaltungsdokumentation finden Sie Informationen zur Problembehandlung und Konfiguration von Antivirenprodukten für Unternehmen.

24

"RevertToSelf" ist mit Fehlercode fehlgeschlagen und die Profilverwaltung wurde beendet.

Manche Anmeldungen und Abmeldungen werden mit Identitätswechsel durchgeführt. Die Funktion "RevertToSelf" wird üblicherweise aufgerufen, wenn der Identitätswechsel abgeschlossen ist. In diesem Fall konnte die Funktion nicht aufgerufen werden. Aus Sicherheitsgründen wurde die Profilverwaltungssoftware geschlossen. Der Benutzer hat eine Fehlermeldung erhalten.

Wenn Sie eine Sicherheitsverletzung vermuten, folgen Sie Ihren Unternehmensrichtlinien und starten Sie dann die Profilverwaltung neu.

25

Das Profil für Benutzer wird von der Citrix Profilverwaltung verwaltet, aber der Benutzerspeicher konnte nicht erreicht werden…

Der Dienst "Citrix Profilverwaltung" auf diesem Computer konnte keine Verbindung zu dem angegebenen Benutzerspeicher herstellen. Der Grund hierfür ist normalerweise ein Netzwerkproblem oder ein ausgefallener Benutzerspeicher.

Stellen Sie sicher, dass der Server, der den Benutzerspeicher hostet, verfügbar ist und dass das Netzwerk zwischen diesem Computer und dem Server betriebsbereit ist.

26

Der Standardprofilspeicherort ist ungültig. Profile in diesem Speicherort können nicht richtig überwacht werden.

Profile auf diesem Computer müssen auf einer Festplatte, die mit einem Laufwerksbuchstaben eingebunden ist, gespeichert werden, z. B. C:.

Verschieben Sie die Profile auf diesem Computer auf eine Festplatte, die mit einem Laufwerksbuchstaben eingebunden ist, und starten Sie die Profilverwaltung neu.

27

Der Profilordner für Benutzer ist nicht im Standardprofilspeicherort .

Der Speicherort des Benutzerprofils und des Standardprofils in der Registrierung stimmen nicht überein. Dies kann z. B. passieren, wenn Profile zwischen verschiedenen Volumes auf dem Computer, auf dem der Profilverwaltungsdienst ausgeführt wird, verschoben werden.

Stellen Sie sicher, dass sich das Profil dieses Benutzers unter dem Standardspeicherort befindet. Verwenden Sie ggf. entsprechende Tools, um zu gewährleisten, dass die Daten im Dateisystem mit den Registrierungseinstellungen des Profils übereinstimmen.

28

Beim Zurücksetzen der Sicherheitsberechtigungen in der Registrierungsstruktur für Benutzer ist ein Fehler aufgetreten.

Es liegen wahrscheinlich Probleme mit der Berechtigung für die Registrierung im Standard- oder Vorlagenprofil vor, das für die Erstellung dieses Citrix Benutzerprofils verwendet wurde.

Falls dies der Fall ist, setzen Sie die Sicherheitsberechtigungen in der Registrierungsstruktur des Benutzers im Benutzerspeicher der Profilverwaltung mit einem Hilfsprogramm eines Drittanbieters, z. B. SetAcl, zurück.

29

Ein Pfad für ein Vorlagenprofil ist konfiguriert, aber es wurde kein Profil gefunden…

Der angegebene Ordner kann nicht in der Einstellung Vorlagenprofil verwendet werden, da er nicht die Datei NTUSER.DAT enthält. Dieses Problem tritt häufig auf, wenn der vollständige Pfad zu der Datei NTUSER.DAT anstatt des Pfads zu dem Ordner, der NTUSER.DAT enthält, konfiguriert ist.

Beachten Sie, dass die Einstellung Vorlagenprofil nicht die Auflösung von Active Directory-Attributen, Systemumgebungsvariablen oder der Variablen %USERNAME% und %USERDOMAIN% unterstützt.

Überprüfen Sie, ob Sie einen gültigen Pfad zum Ordner, der das Vorlagenprofil enthält, konfiguriert haben. Überprüfen Sie, ob der Pfad eine gültige Datei NTUSER.DAT enthält und ob die Zugriffsrechte für den Ordner schreibgeschützten Zugriff auf alle Dateien gewähren.

33

Die Citrix Profilverwaltung erstellte ein Profil im Benutzerspeicher von einem lokalen Profil unter

Ein Profil wurde im Benutzerspeicher vom angegebenen Speicherort erstellt.

Kein Wert. Diese Meldung ist nur zur Information.

34

Die Citrix Profilverwaltung erstellte ein Profil im Benutzerspeicher von einem Roamingprofil unter

Ein Profil wurde im Benutzerspeicher vom angegebenen Speicherort erstellt.

Kein Wert. Diese Meldung ist nur zur Information.

35

Die Citrix Profilverwaltung erstellte ein Profil im Benutzerspeicher von einem Vorlagenprofil unter

Ein Profil wurde im Benutzerspeicher vom angegebenen Speicherort erstellt.

Kein Wert. Diese Meldung ist nur zur Information.

36

Der vorhandene Profilordner für konnte für das neue verbindliche Citrix Profil des Benutzers nicht vorbereitet werden. Der Benutzer erhält (falls möglich) ein temporäres Profil.

Verbindliche Citrix Profile verwenden Kopien eines Vorlagenprofils für jede Anmeldung. Vorhandene Profile werden gelöscht und die verbindlichen Citrix Profile werden vom angegebenen Vorlagenspeicherort kopiert. Dieser Prozess schlägt fehl.

Löschen Sie vorhandene Profilordner manuell. Sie müssen den Computer neu starten, wenn Dateien von anderen Prozessen gesperrt sind und die Löschung fehlschlägt. Stellen Sie sicher, dass der Vorlagenordner besteht und der Benutzer Leserechte für den Ordner hat.

37

Der Benutzerspeicher für Benutzer konnte nicht erreicht werden. Ein temporäres Profil wird für diesen Benutzer erstellt, und keine Änderungen werden im Profil in diesem Benutzerspeicher gespeichert.

Der Dienst "Citrix Profilverwaltung" auf diesem Computer konnte keine Verbindung zu dem angegebenen Benutzerspeicher herstellen. Der Grund hierfür ist normalerweise ein Netzwerkproblem oder ein ausgefallener Benutzerspeicher.

Stellen Sie sicher, dass der Server, der den Benutzerspeicher hostet, verfügbar ist und dass das Netzwerk zwischen diesem Computer und dem Server betriebsbereit ist.

38

Das Profil für Benutzer wird von der Citrix Profilverwaltung verwaltet, aber der Benutzerspeicher konnte nicht gefunden werden.

Ein temporäres Profil wird für diesen Benutzer erstellt, und keine Änderungen werden im Profil in diesem Benutzerspeicher gespeichert.

Der Dienst "Citrix Profilverwaltung" auf diesem Computer konnte keine Verbindung zu dem angegebenen Benutzerspeicher herstellen. Der Grund kann ein Netzwerkproblem sein oder der Server, auf dem der Benutzerspeicher ausgeführt wird, ist ausgefallen. Das Profil im Benutzerspeicher kann auch gelöscht sein oder wurde verschoben, oder der Pfad zum Benutzerspeicher wurde geändert und verweist nicht mehr auf ein vorhandenes Profil im Benutzerspeicher.

Stellen Sie sicher, dass der Server, auf dem der Benutzerspeicher ausgeführt wird, verfügbar ist, dass das Netzwerk zwischen diesem Computer und dem Server funktionsfähig ist, und dass der Pfad zum Benutzerspeicher auf ein vorhandenes Profil verweist. Wenn das Profil im Benutzerspeicher gelöscht wurde, löschen Sie das Profil auf dem lokalen Computer.