Product Documentation

Methoden zum Aktivieren von Druckern auf vDisks

Nov 16, 2015

Aktivieren von Druckern für Zielgeräte mit der Option "Printer Settings"

Mit dieser Methode ordnen Sie einen einzelnen Drucker mehreren Zielgeräten zu. Sie ist sehr nützlich beim Verwalten des Zusammenspiels zwischen dem Drucker und allen Zielgeräten.

  1. Klicken Sie in der Konsolenstruktur unter "Provisioningservers" auf den Gruppenordner "Printers". Im Bereich "Details" werden alle Drucker angezeigt, die dieser Gruppe angehören.
  2. Klicken Sie im Bereich "Details" mit der rechten Maustaste auf einen Drucker und wählen Sie die Menüoption Client Printer Settings aus. Das Dialogfeld mit den Druckereinstellungen für diesen Drucker wird geöffnet.
  3. Aktivieren oder deaktivieren Sie den Drucker für die gewünschten Zielgeräte mit einer der folgenden Optionen:
    • Markieren Sie in der Spalte "Enable" das Kontrollkästchen neben den Zielgeräten, für die Sie den Drucker aktivieren möchten. Entfernen Sie die Markierung, um den Drucker für das entsprechende Zielgerät zu deaktivieren.
    • Aktivieren bzw. deaktivieren Sie im Dialogfeld das Kontrollkästchen unter dem Titel "Enable", um den Drucker für alle Zielgeräte, die der vDisk zugeordnet sind, zu aktivieren bzw. zu deaktivieren.
  4. Wählen Sie den Drucker als Standarddrucker für die Zielgeräte, die auf die vDisk zugreifen, mit einer der folgenden Methoden aus:
    • Aktivieren Sie im Dialogfeld unter der Überschrift "Default" das Kontrollkästchen Default, um für alle Zielgeräte, die der vDisk zugeordnet sind, den Drucker als Standarddrucker festzulegen.
    • Wählen Sie die gewünschten Zielgeräte aus und klicken Sie anschließend mit der rechten Maustaste, um das Kontextmenü zu öffnen. Wählen Sie eine der folgenden Menüoptionen: Default, NotDefault, All Default, All Not Default.
    • Markieren Sie in der Spalte "Default" das Kontrollkästchen neben den Zielgeräten, für die Sie den Drucker als Standarddrucker einrichten möchten. Wenn nur ein Drucker verfügbar ist, wird dieser automatisch als Standarddrucker eingerichtet.
  5. Klicken Sie auf OK, um die Einstellungen für diesen Drucker zu speichern und das Dialogfeld zu schließen.

Aktivieren von Druckern für Zielgeräte mit dem Gruppenordner "Printers"

Verwenden Sie diese Methode, um die Druckereinstellungen (Aktivieren/Deaktivieren, Standard) für ein einzelnes Zielgerät zu konfigurieren.

Hinweis: Nach dem Festlegen der Druckereinstellungen für das Zielgerät können Sie sie mit den Funktionen "Kopieren" und "Einfügen" duplizieren.
  1. Klicken Sie unter der vDisk des Zielgeräts auf den Gruppenordner "Printers". Im Bereich "Details" werden alle Drucker angezeigt, die zu dieser Gruppe gehören. Standardmäßig sind die Drucker für das Zielgerät deaktiviert und der erste Drucker in der Liste wird als Standarddrucker eingerichtet.
  2. Markieren Sie das Kontrollkästchen "Enable" neben den Druckern, die Sie für das Zielgerät aktivieren möchten, oder entfernen Sie die Markierung, um den Drucker für das Zielgerät zu deaktivieren. Sie können auch eine der folgenden Auswahlmöglichkeiten verwenden.

    Im Bereich "Details":

    • Aktivieren bzw. deaktivieren Sie das Kontrollkästchen Enable in der Tabellenüberschrift, um alle Drucker zu aktivieren bzw. zu deaktivieren.
    • Wählen Sie einen Drucker aus und drücken Sie die Leertaste, um ihn zu aktivieren bzw. zu deaktivieren.

Aktivieren der Drucker durch Kopieren und Einfügen

Mit dieser Methode kopieren Sie die Druckereinstellungen (Aktiviert/Deaktiviert, Standarddrucker) eines Zielgeräts auf andere Zielgeräte, die auf dieselbe vDisk zugreifen. Dies ist ideal, wenn Sie neue Zielgeräte hinzufügen, die dieselben vDisks und Drucker wie ein vorhandenes Zielgerät verwenden.
  1. Klicken Sie in der Konsole mit der rechten Maustaste auf das Zielgerät, von dem Sie die Druckereinstellungen kopieren möchten.
  2. Wählen Sie die Menüoption Copy. Das Dialogfeld "Copy target device properties" wird geöffnet.
  3. Wählen Sie unter "Options" die Option Printers und klicken Sie dann auf OK, um das Dialogfeld zu schließen.
  4. Wählen Sie in der Struktur das Verzeichnis "Target Devices" aus, sodass alle Zielgeräte im Bereich "Details" angezeigt werden.
  5. Wählen Sie die Zielgeräte aus, für die Sie die Druckereinstellungen (Aktiviert/Deaktiviert, Standard) übernehmen möchten.
  6. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die ausgewählten Zielgeräte und wählen Sie dann die Menüoption "Paste".

Aktivieren von Druckern unter Verwendung eines vorhandenen Zielgeräts als Vorlage

Verwenden Sie diese Methode, wenn alle neuen Zielgeräte, die Ihrem Netzwerk hinzugefügt werden, die Druckereinstellungen (Aktiviert/Deaktiviert, Standard) automatisch mit einem anderen Zielgerät gemeinsam verwenden sollen.
  1. Doppelklicken Sie in der Konsole auf das Zielgerät, das Sie als Vorlage verwenden. Das Dialogfeld "Target Device Properties" wird geöffnet.
  2. Wählen Sie auf der Registerkarte "General" die Option Set as default target device.
  3. Klicken Sie auf OK, um das Dialogfeld zu schließen.